Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

SGAlpre   [Zeichner-Galerie] Upload: 02.01.2008 17:21
Heeeeey ho xD
Manno, mir fiel das warten der letzten Tage schon zieeeemlich schwer!!!
Habe endlich das große Bild fertig ^^
Ob ich stolz bin, na klaro :)
Das bild, ja, das sagt einiges über meinen derzeitigen Lebensrythmus aus!

Warum gerade auf in neue Abenteuer?
Und dann noch der strange-Smiley?
Ja, ehm, soll heißen, auf in neue Abenteuer, egal, wie sie ausgehen oder beginnen, und was hat ein Aufbruch immer als Ausgangspunkt?
Genau, einen abschied.
Soll heißen, dass vor kurzem Abschied genommen wurde, von sehr sehr vielen Dingen, Personen, Emotionen usw.

Keine Frage, mir hat was auf der Seele gelegen, genauso wie bereits bei Sonnen-Lichtflutung hab ichs einfach rausgemalt, das Klavier war leider etwas zu mickrig dazu!

An den Skizzen, der Ideenfindung und dem ganzen Zeug bin ich nun die ganze letzte Woche drangesessen und hab geschuftet und geschwitzt!

Wie ich nun auf das Motiv vom Schiff gekommen bin. Ich hab letztens ne Doku über Schiffe gesehen und hab mir gedacht, dass sowas doch mal interessant wäre. Da ich noch vor geraumer Zeit mir alle drei Teile mit einer Freundin von Pirates of the Carabian reingezogen hab, ja, es flashte, dachte ich mir, machst etwas, was die Leute hoffentlich anspricht, trotzdem Emotionsspezifisch zu meiner jetzigen Lage steht, und es entstand dieses Bildchen.
Kingdom Hearts, warum das? Seht euch das Bild in OG, OriginalGröße an, Fans unter euch werden sich hoffentlich freuen!!!

Den Himmel hab ich mit Photoshop gezeichnet, hab mich mit verschiedenen Pinseln endlich mal gespielt, hab teilweise verschiedene Brauntöne eingebaut um doch etwas Tiefe zu erzeugen, laaaange Arbeit, und letztendlich hab ich dann noch die ???Kondenz???-Streifen in den Himmel gespachtelt, was ein großer Fehler war, meiner Meinung nach, ja, was will man machen?
Achja, Kingdom Hearts noch deswegen, damit das ganze Thema wenigstens ein bisschen Hersteller-Spezifisch ist, sprich Walt Disney ;)
this is a tribune to disney xD
*wenn man so will, ne ?*

Ja, Photoshop und ID, danke für euch :)
Und das nöächste Bild kommt bestimmt, vielleicht nunmal mit Corel Painter, heißt das Programm so?
*muss e schnell was machen, Testversion lauft in 27 Tagen ab xD*

Soda, Leute, wie gesagt, ich bitte euch, das bild in groß anzuschauen und vielleicht den ein oder anderen Kommentar zum Bild abgeben, ich würde mich freuen eure Meinung zu hören!!!
In dem Fall halt lesen xD
Danke fürs Lesen und beobachten im Vorhinein!

Mfg *euer* Manuel

P.S.: Für alle fragenden unter euch, hier ist, wie das Bild entstanden ist, hab mir die Freiheit während der Arbeit genommen und immmer mit Screenies dokumentiert ^^;
http://img244.imageshack.us/img244/4942/arbeitsgangza3.jpg
Themen:
Kingdom Hearts, Landschaft

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Sora, Kairi, Goofy, Donald Duck

Musik:
wollt ihr das wirklich wissen? Also, es begann alles mit einer Brise Beethoven, Bach usw. also Klassik, bei der Skizzenfindung hör ich meistens das, das entspannt und lässt den Geist frei herumschwirren, gute Ideenfindungsmöglichkeit plus Konzentrationssteigerung, weiter ging es dann mit der Reinzeichnung plus der Vektorisierung von dem ganzen Mist, alter, ich sags euch, das war vielleicht eine Arbeit, alter Schwede alter Schwede, da kam dann was anderes hinzu, beruhigend, Nervenbewahren, also Maria Mena, Tenacious D, bisschen Anett Luisan *oda wie man die schreibt* und noch hinzu Emilie Simon, weiter ging es mir der Coloration, da wars stürmisch, wenn man sich die Colo beim Schiff anschaut sieht man NUR zicki-zacki, also HARTE Musik, sprich wumpscut, VNV-Nation, Combichrist, Juno Reactor, Agonoize, Psyclon Nine *geiiiiiiile Band*, tja, bei den figuren nahm es den gleichen Lauf, übrigens, Referenzen wurden insofern minimalst verwendet, da ich nur die Kleidungen der jeweiligen Figuren brauchte.

Medium:
Begonnen mit dem Fernseher für Inspiration gings weiter zu Blatt Papier mit bleistift, von dort aus gelangte ich direkt zum Scanner, welcher mir verhalf, das ganze Zeug zu vektorisieren, und zwar mit Adobe InDesign, wowisaui, harte Arbeit, lang, Zeitaufwendig und MÄÄÄÄÄÄCHTIG nervenverbrutzelnd, ja, egal, hie und da in EPS gesichert, übrigens, Arbeitsabläufe sind auch aufgenommen worden, tja, coloriert wurde es auch mit ID, ich weiß, normalerweise sollte ich Illustrator verwenden, aber das war aus Protest, REIN NUR PROTEST!!!! Illus is so langsam aufm IBook, ja, weiter mit da wurst, Figuren wurden auch vektorisiert und später dann alles mit Photoshop gemacht, die Hintergründe, naja, hab 3 gezeichnet, DER eine richtige HG wurde rein mit Photoshop gemacht und einem kleinen nervlichen auszucker meiner Hand ^^

Zeitaufwand:
BOAH, Schiffskizze knapp 2 Stunden, bis es perspektivisch korrekt war, Figuren insgesamt knapp 2-3 Stunden, dann am PC, ID-Arbeiten insgesamt kommen wir auf 50 Stunden und im Photoshop dann noch 10 Stunden mit HG und den Figuren, Schattierungen hinzufügen und farbige Übergänge verbessern, also insgesamt für die ganze Arbeit . . . !!! fast 70-80 Stunden ???

Sonstiges:
XD freu freu, endlich online ; ) . . .

Beschwerde


Kommentare (89)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
/ 9

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2011-11-16T13:18:51+00:00 16.11.2011 14:18
Ein schlichtweg fantastisches Bild bei dem ich mich wundere dass ich es noch nie gesehen habe. In all den Jahren die ich nun schon KH-Bilder durchforste. xD
Wirklich, es stimmt alles und sieht einfach total toll aus!
Von:  Deiji
2009-12-28T20:27:41+00:00 28.12.2009 21:27
Ein wirklich sehr schönes Bild, bei dem die Stimmung gut rüberkommt. Sehr sauber gearbeitet und man merkt, wieviel Mühe drin steckt^^.
Hmm, was könnt ich kritisieren? *am Kopf kratz*
Vlt, naja, wenn ein Segelschiff mit aufgeblähten Segeln Fahrt macht, dann müsste folglich Wind gehen und somit ein Welengang vorhanden sein. Tja, das is halt künstlerische freiheit, ne? *lol*
Auf alle Fälle find ich das Bild spitze^^.
Von:  Nebeah
2008-10-27T17:33:26+00:00 27.10.2008 18:33
Ich bewundere Leute, die so etwas schaffen können.
Eine unglaubliche Atmosphäre geschaffen durch Details, Farbwahl und Kontraste.
Wirklich wunderbar.
Um darüber meckern zu können, bräuchte ich erst einmal Ahnung davon, da ich die nicht habe, überzeugt es ohne weiteres!
Das einizige, was mich stört, ist das etwas zu ruhige Wasser.
Angesichts der Tatsache, dass sie durch die Segel vorankommen, müsste im Wasser auch wesentlich mehr Spiel sein.
Von:  MrsJellyfish
2008-10-22T12:51:59+00:00 22.10.2008 14:51
Wow! DAs Bild ist echt genial.
Ich weiß nicht, ich bin echt sprachlos. also ich finde ein Schiff als Motiv sehr passend. Ich musste im ersten Moment irgendwie an Peter Pan denken (kommt ja auch bei Kingdom Hearts vor), naja, vioelleicht haben sie das Schiff ja auch von captain Hook geklaut XD
Der Hintergrund sieht richtig gut aus, ich finde nicht, dass die Kondenzstreifen ein großer Fehler waren. Sie machen das Bild so geheimnisvoll, als würde Magie durch die Luft fließen. So empfinde ich dem.

~Kyoko
Von:  Akoko
2008-10-22T12:17:22+00:00 22.10.2008 14:17
Ich muss sagen, ich bin beeindruckt!
Dsiese Details sind echt der Wahnsinn!
Am Besten gefällt mir der Lichtstreifen im Hintergrund!
Der ist Interessant Und macht aufmerksam!
Das es letztentlich eine Art Tribut to Disney geworden ist finde ich wunderbar, denn ich liebe die Disneyfilme einfach total!
In deinem Bild muss ich sagen gefällt mir das Schiff nach dem Lichtreflex mit am Besten! Es war sicher eine menge Arbeit, das so toll hinzubekommen!
Ich habe sowieso Respekt vor Arbeiten, die am Computer entstanden sind, denn ich weiß, dass man dafür viel Übung und auch Talent braucht!
(was ich leider nicht so ganz habe)
Daher gibt es von mir ein sehr gut!

Liebe Grüße von
Koko (^__^)
Von:  Tsukasa_Yui
2008-10-08T09:22:23+00:00 08.10.2008 11:22
wow...wie soll ich denn hierzu konstruktive kritik bringen...
für mich erscheint einfach alles perfekt. Das schiff sieht aus wie ein schiff, sogar ein sehr sehr tolles schiff...
und für mich bringt es eine ganz besondere stimmung wieder...ruhig und sanft aber denoch aufregend...das ruhige und sanfte machen die farben, das aufregende das motiv...
ich finde die idee einfach nur toll...ich habe mir auch mal die ganzen schritte angeguckt und ich muss sagen, dass ich begeistert bin. du hast dir mit diesem bild wirklich viel arbeit gemacht. Aber man kann es ja auch sehen, denn es ist (wie schon erwähnt) wirklich wirklich toll geworden.
Die einzelnen wellen wirken sehr real und auch der schatten des bootes im wasser passt einfach dazu. und ehrlich gesagt finde ich die kondenzstreifen am himmel passend zum bild.
Es bringt einfach etwas reales und auch etwas unruhiges in das bild, was den abenteuerlichen Part der atmosphäre nochmal unterstreicht.

lg
tsu-chan
Von:  Carrie
2008-10-04T15:23:19+00:00 04.10.2008 17:23
wahnsinn O__o
super kolo
das muss ja ewig gedauert haben das schiff so detailliert hinbekommen zu haben
und die athmosphäre des bildes ist wirklich toll
am liebsten würde ich gleich mitfahren auf dem schiff x3

mach weiter so ^o^
Von:  Sakuchu
2008-09-02T16:36:03+00:00 02.09.2008 18:36
woah....
also sry, falls du solche kommis nicht magst, aber das muss jetzt einfach mal sein o.o'':
Das Bild ist einfach nur toll *-*
Ich wüsste wirklich nix dran auszusetzen... ( ich bin eh nich so anspruchsvoll xD'' ) aber es sieht echt total realistisch aus und die farbe is so toll gewordn und kp... *sprachlos sei*
mehr kannsh leider nich zu schreibn xx
das bild is einfach nur toll. :3
Von: abgemeldet
2008-08-31T20:51:37+00:00 31.08.2008 22:51
Sei gegrüßt!

Wo soll man da ansetzen mit der konstruktiven Kritik? Was soll ich dir schon sagen können, was du nicht selbst perfekt ausgeführt hast? Was gäbe es an allgemeinen Fehlern die zu erwähnen wären? Was soll ich zu einem Bild schon sagen,in das offensichtlich so viel Mühe und Zeit investiert wurde, in dem jeder Teil anscheinend eine genaue Vorskizze entstanden ist?

Alles was ich dir daher sagen kann, ist was besonders Eindruck auf mich gemacht hat und was ich in meinem Fall anders machen würde. Und genau als das solltest du es auch sehen. Du hast einen eigenen souveränen Stil und beherrschst das Medium von dem ich fast nichts weis.. Daher hier meine bescheidenen Anmerkungen^^:

Die Atmosphäre ist beeindruckend. Die Landschaft hat etwas von Nordpolarlicht und einem spektakulären Sonnenaufgang mit Morgennebel. Das Bild kommt praktisch aus dem Licht. So finde ich das Motiv von Reise und Aufbruch auch sehr gut gewählt. Die Galleone ist einfach nur sehr gut ausgeführt- von den perspektivischen Verkürzung und Überdeckung bis hin zur eigenen Schichtcolo. Ich finde es herrlich, dass das Bild sowohl klein (Betonung liegt eher auf dem Gesamteindruck und der Szenerie) als auch groß (Hier kommen all die Details und Figuren zum tragen) sehr gut funktioniert.

Die Kondensstreifen funktioniern so lange gut wie sie senkrecht und waagerecht verlaufen. Nur die Kringel irritieren in der Großansicht ein wenig. Das sich alles so gut im Meer spiegelt, setzt eine wirklich völlig glatte Oberfläche voraus, was die geblähten Segel nicht vermuten lassen. Auch wenn ich zugeben muss, dass es sehr eindrucksvoll aussieht und auch gut umgesetzt worden ist.

Ich bin immer noch beeindruckt von so viel Mühe und einem so gerechtfertigtem Ergebnis. So überlass ich dir hier ein wenig ratlos meinen bescheidenen Kommentar.

Gruß,Abby.
Von:  Pezi
2008-08-09T21:33:05+00:00 09.08.2008 23:33
Erstmal,
WOW
zu dem Bild gibt's nicht zu sagen!
Das einzige was mich wuntert, wie ist eigentlich der tiefgang von dem Schiff?
Ich meine, soweit wie es aus dem Wasser herrauskommt (bzw. wie weit es nicht in diesem versinkt), müsste es nicht kentern?
Naja, ist ja auch egel, das Bild ist dir jedenfalls sehr gelungen!

LG
Pezi