Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Mabon - Herbstfest der Tagundnachtgleiche


Reihe Das große Fest der Naturgeister
Datum -  (Beginnt in 31 Tagen)
Adresse
Schloss Pichl
Schlossallee 6
86447 Aindling
86447 Aindling
Deutschland, Bayern
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage https://www.facebook.com/events/1626617634016178/?acontext=%7B%22ref%22%3A%223%22%2C%22ref_newsfeed_story_type%22%3A%22regular%22%2C%22feed_story_type
Kontakt https://m.facebook.com/Schloss-Pichl-260157534166486/
Offizieller Veranstalter Schloss Pichl
Beschreibung Wollt ihr wieder mit uns feiern? Mabon - das herbstliche Fest der Tagundnachtgleiche - und zwar am 23./24. September!
Die Tagundnachtgleiche ist ein außergewöhnliches astrologisches Phänomen, das nur zweimal im Jahr vorkommt. An diesen Tagen sind Tag und Nacht exakt gleich lang. Die Sonne steht dann exakt über dem Erdäquator, sodass auf der gesamten Erde Tag und Nacht in etwa gleich lang sind. Einer dieser Tage findet "um den 23. September herum" statt und markiert den astronomischen Anfang des Herbstes. Gleichzeitig bedeutet Mabon in der Mystik eine Schwelle zur Anderswelt, zu besonderen Gefühlszuständen. Es gilt als das Fest, an dem man sich nach innen orientiert, ins Reich der Erdmutter. In der keltischen Mythologie ist der namens gebende Mabon der Sohn der Erdmutter Modron, der im Alter von drei Tagen verschwand und schließlich in der Anderswelt, der Bauchhöhle der Erde, wiedergefunden wurde.
Grund genug, um mit uns zu feiern? Wir werden einen wunderbaren Markt im Innenhof haben, mit Feuerstelle, Naturgeistern, unserem Druiden, Trommeln und und und...
Seid ihr mit dabei? Dann bitte kommen! Wir haben uns sagen lassen, dass an diesen Festen die Pforten zur "anderen Welt" sehr durchlässig sind...


Eintrittspreis: 5€
Kinder bis 12 sind frei, Hunde natürlich erlaubt
Naturgeisterpfad: 2€


Ungefährer Ablauf:
Soooo...nun mal ein paar Details zu unserem kleinen Fest...
Samstag, den 23. September öffnen sich um 11 Uhr die Schlosspforten für alle, die bereits hungrig und neugierig sind und gerne einen Blick ins Elfenatelier werfen wollen, das offizielle Programm inkl. dem Waldgeisterpfad beginnt um 13 Uhr - offizielles Ende am Samstag ist um 21 Uhr.
Sonntag, den 24. September sind wir auch bereits wieder ab 11 Uhr für euch da ("making of" im Atelier), wir verabschieden den Sommer um 18 Uhr mit einer Lichterzeremonie auf dem Wasser.

Wir freuen uns über Geschichten aus dem Leben der Kelten, Märchenerzählungen, Kartenlegen, Drachentrommeln, Heiltrommeln, schamanische Reisen... und und und.. sind gespannt auf den Feuertanz und die tollen Verkaufsstände... auf den gigantischen Waldgeisterpfad mit vielen Geschichten, erzählt von einer Hexe... und natürlich auf kulinarische Leckereien!

Das komplette Programm ist an der Kasse erhältlich, ich werde es aber im Vorfeld hier posten - sobald alles "steht".


Bin ich dabei?


3 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Akelei
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück