Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Akiba Pass Festival 2017 - Hamburg


Datum
Adresse
UCI Kinowelt Mundsburg
Hamburger Straße 1 - 15
22083 Hamburg
Deutschland
Treffpunkt
Kategorie Animekino
Größenordnung 500-2000 Besucher
Homepage http://www.akibapass.de/de/v2/news/detail/2946/akiba-pass-festival-2017
Kontakt info@akibapass.de
Offizieller Veranstalter Peppermint Anime
Beschreibung

 

 

"AKIBA PASS bringt euch im Januar 2017 das erste AKIBA PASS Festival in ausgewählte Kinos in Deutschland und Österreich. Vormals als peppermint anime festival bekannt, dürft ihr euch auch unter neuem Namen auf eine Vielzahl an exklusiven Animevorführungen und ein aufregendes Rahmenprogramm freuen. Erstmalig wird es auch in Köln und Wien eine Auswahl an Vorstellungen mit englischen Untertiteln geben." - Quelle

 

 

 

Spielplan: folgt demnächst, 1. Film beginnt um 9.00 Uhr

 

 

 

Eintritt:

Tagespass Early Bird I

 

 

37€, ab 7. November 2016 - 10 Uhr

 

Tagespass Early Bird II

 

 

42€, ab 14. November 2016 - 10 Uhr

 

Tagespass Regulär

 

 

52€, ab 28. November 2016 - 10 Uhr

 

Einzelticket

 

 

12€, ab 5. Dezember 2016 - 10 Uhr

 

Kizumonogatari Tripple Feature  

18€, ab 5. Dezember 2016 - 10 Uhr

 

 

 

 

Tickets

  • Tickets können über Eventbrite bestellt werden. Zahlungsarten: Kreditkarte, Sofort-Überweisung und Lastschrift.
  • Alle Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen, können aber übertragen werden.
  • Die Online-Tickets können in ausgedruckter Form oder auf dem Smartphone mitgebracht werden.

 

PS: Die Event-Administratorin hat nichts mit der Veranstaltung zu tun, sondern nur das Animexx-Event angelegt.

Bin ich dabei?


8 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Suuyuki

 

 

Die Liste wird ergänzt, sobald mehr Infos veröffentlicht wurden.

 

Cowboy Bebob - The Movie

 

Jahr: 2001

Genre: Abenteuer, Action, Comedy, Drama, Sci-Fi

Länge: 115 Minuten

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 16 Jahre

Regie: Shinichirō Watanabe

Produktion: Sunrise

Musik: Yoko Kanno

Sprecher: Kōichi Yamadera, Megumi Hayashibara, Unshō Ishizuka

 

Mars, im Jahre 2071. Wenige Tage vor Halloween. In einem gigantischen Feuerball explodiert ein Tanklastwagen auf dem vielbefahrenen Highway One, mitten in der Metropole Alba City. Ein tödliches Virus wird freigesetzt. Dutzende von Toten und Hunderte von Verletzten im Umkreis von mehreren Kilometern sind die Folge. Die "Cowboys", Kopfgeldjäger unter der Führung von Spike Spiegel, beginnen mit ihren Ermittlungen. Eine Prämie in der astronomischen Höhe von 300 Millionen marsianischen Woolong lockt. Schon bald aber erkennen Spike, der hünenhafte Ex Cop Jet Black, die smarte Faye Valentine, das PC-Girlie Ed und ihr hellsichtiger Hund Ein, dass sie es nicht nur mit dem mysteriösen Vincent Volaju und seinem perfiden Rachefeldzug gegen die Regierung zu tun haben. Welche Rolle spielt die Agentin Elektra? Und was geschah während des Titan-Krieges, bei dem Vincent vor Jahren schon den Tod fand? Die Entscheidung fällt in der Halloween Nacht ...

 

 

 

 

Erased (Live-Action)

 

Jahr: 2016

Genre: Drama, Fantasy, Mystery, Romantik, Thriller

Länge: ?

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 16 Jahre

Regie: Yūichirō Hirakawa

Produktion: Warner Bros.

Musik: Yuki Hayashi

Darsteller: Tatsuya Fujiwara, Kasumi Arimura, Rio Suzuki

 

Satoru Fujinuma wird unerwartet in die Vergangenheit geschickt und zwar so oft wie es nötig ist, um Verbrechen zu verhindern. Er hat sich mit diesem Lebensstil abgefunden. Doch plötzlich wird seine Mutter ermordet und die eigene Vergangenheit schleicht sich zurück in seine Gedanken. An seiner früheren Grundschule wurden Kinder entführt und umgebracht.

Welche Verflechtungen bestehen zwischen dem Mord an seiner Mutter und den mysteriösen Entführungen? Fujinuma erlebt eine extreme Wiederholung: Er wird in seine Zeit als Grundschüler zurückgeschickt. Schafft er es, die Entführungen zu verhindern und den Mord an seiner Mutter aufzuklären?

 

 

 

 

Doukyuusei

 

Jahr: 2016

Genre: Drama, Romantik, Shounen-Ai, Slice of Life

Länge: ?

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 12 Jahre

Regie: Shoko Nakajima

Produktion: Aniplex, Half H.P Studio

Musik: ?

Sprecher: Hideo Ishikawa, Hiroshi Kamiya, Kenji Nojima

 

In der Musikstunde vor dem Chorfestival stellt der Schüler Hikaru Kusakabe fest, dass der bebrillte Ehrenschüler Rihito Sajo gar nicht singt. Er geht davon aus, Rihito würde nicht gerne singen, doch er trifft ihn an, als er nach Schulschluss alleine im Klassenraum übt. Ohne groß darüber nachzudenken, ruft Hikaru ihn beim Namen.

 

 

 

Garo - Divine Flame

 

Jahr: 2016

Genre: Action, Fantasy

Länge: 78 Minuten

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 16 Jahre

Regie: Yūichirō Hayashi

Produktion: MAPPA

Musik: ?

Sprecher: ?

 

Leon, der den Namen des goldenen Ritters Garo erlangt hat, widmet sich den jungen Makai, um ihn zusammen mit Prinz Alfonso zu trainieren und als nächste Generation auszubilden. Doch sie erreicht die Nachricht, dass der schönste Horror der Welt in dem Nachbarstaat Vazelia wohnt.

Zur gleichen Zeit wird der junge Maikai Ritter von einer unbekannten Person gekidnappt. Leon folgt dem Entführer nur um festzustellen, dass er von seinen Feinden in eine Falle gelockt wurde. Er findet sich in einer Sackgasse wieder, umringt von seinen Feinden. Doch da taucht der Maikai Ritter Dairo auf und rettet ihn plötzlich. Unter seiner Führung erreicht Leon eine Stadt, wo er völlig unerwartet eine Person trifft.

 

Garo: Divine Flame ist die Fortsetzung des ersten Garo-TV-Anime, die Regie führt erneut Yuichiro Hayashi und Yasuko Kobyashi schreibt wieder das Drehbuch. Außerdem entsteht der Anime abermals unter Studio Mappa. Den Theme-Song steuern JAM Project bei, welcher Yaiba – The Divine Blade lautet.

 

 

 

Haikyuu - Owari to Hajimari (Movie #1)

 

Jahr: 2015

Genre: Comedy, Drama Slice of Life, Sport

Länge: 89 Minuten

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 6 Jahre

Regie: ?

Produktion: Production I.G.

Musik: Asami Tachibana, Yūki Hayashi

Sprecher: Ayumu Murase, Kaito Ishikawa, Kōki Ichiyama, Miyu Irino

 

Der Film fasst die 13 ersten Episoden des Animes zusammen.

 

 

 

Honey Works 1+2

 

Zwei Filme, die auf den Vocaloid-Songs der Gruppe HoneyWorks basieren. Das Projekt handelt von bekannten Songs wie etwa „Kokuhaku Yokō Renshū“ (Confession Rehearsal), „Hatsukoi no Ehon“ (The Picture Book of the First Love) und „Yakimochi no Kotae“ (The Answer to Jealousy).

 

Zutto Mae kara Suki Deshita: Kokuhaku Jikkou linkai

I want let to know you that I love you

 

Jahr: 2016

Genre: Romantik, Slice of Life

Länge: 63 Minuten

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 12 Jahre

Regie: Tetsuya Yanagisawa

Produktion: Aniplex

Musik: ?

Sprecher: Hiroshi Kamiya, Haruka Tomatsu, Yuki Kaji

 

Ein Film, basierend auf Vocaloid-Songs der Gruppe HoneyWorks. Das Projekt handelt von bekannten Songs wie etwa „Kokuhaku Yokō Renshū“ (Confession Rehearsal), „Hatsukoi no Ehon“ (The Picture Book of the First Love) und „Yakimochi no Kotae“ (The Answer to Jealousy).

 

Suki ni Naru Sono Shunkan wo: Kokuhaku Jikkou Iinkai

I wait for the moment that you love me

 

Jahr: 2016

Genre: Comedy, Drama, Romantik, Slice of Life

Länge: ?

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 12 Jahre

Regie: ?

Produktion: Qualia Animation

Musik: ?

Sprecher: ?

 

???

 

 

 

Kizumonogatari 1-3

 

Jahr: 2016

Genre: Action, Fantasy, Mystery

Länge: ?

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 16 Jahre

Regie: ?

Produktion: ?

Musik: ?

Sprecher: ?

 

???

 

 

 

Milky Holmes

 

Jahr: ?

Genre: Abenteuer, Comedy, Ecchi, Fantasy

Länge: ?

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 12 Jahre

Regie: ?

Produktion: J.C. Staff

Musik: ?

Sprecher: ?

 

???

 

 

 

Shigatsu wa Kimi No Uso (Live-Action)

Your Lie in April

 

Jahr: 2016

Genre: ?

Länge: ?

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: ?

Regie: Takehiko Shinjō

Produktion: ?

Musik: ?

Darsteller: Kento Yamazaki, Suzu Hirose, Anna Ishii, Taishi Nakagawa

 

???

 

 

 

Sound! Euphonium - The Movie

 

Jahr: 2016

Genre: Comedy, Drama, Musik, Slice of Life

Länge: 103 Minuten

Fassung: Original mit Untertiteln

FSK: 12 Jahre

Regie: ?

Produktion: Kyoto Animation

Musik: ?

Sprecher: ?

 

Eine Blasskapell-Club in einer Schule. Recap-Film, der die erste Staffel von Sound! Euphonium Revue passieren lässt.

 

After swearing off music due to an incident at the middle school regional brass band competition, euphonist Kumiko Oumae enters high school hoping for a fresh start. As fate would have it, she ends up being surrounded by people with an interest in the high school brass band. Kumiko finds the motivation she needs to make music once more with the help of her bandmates, some of whom are new like novice tubist Hazuki Katou; veteran contrabassist Sapphire Kawashima; and band vice president and fellow euphonist Asuka Tanaka. Others are old friends, like Kumiko's childhood friend and hornist-turned-trombonist Shuuichi Tsukamoto, and trumpeter and bandmate from middle school, Reina Kousaka.

However, in the band itself, chaos reigns supreme. Despite their intention to qualify for the national band competition, as they currently are, just competing in the local festival will be a challenge—unless the new band advisor Noboru Taki does something about it.

 

 

 

 

Das Akiba Pass Festival findet immer in verschiedenen Städte statt. Hier habt ihr alle Termine auf einen Blick. Selbstverständlich sind auch die anderen Event-Einträge verlinkt

 

 

21. Januar 2017

 

22. Januar 2017

 

28. Januar 2017

 

28. Januar 2017

 

29. Januar 2017

 

29. Januar 2017

 

4. Feburar 2017

 

5. Februar 2017

 

11. Februar 2017

 

Hamburg

 

Berlin

 

Köln

 

Leipzig

 

Frankfurt am Main

 

Nürnberg

 

München

 

Stuttgart

 

Wien

 

 

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück