Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

XI. Amphi Festival 2015


Reihe Amphi Festival - The ORKUS Open Air
Datum -
Adresse
Lanxess Arena
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Treffpunkt
Kategorie Konzert
Größenordnung 5000+ Besucher
Homepage http://www.amphi-festival.de/
Offizieller Veranstalter Amphi Festival GmbH
Beschreibung Das Amphi Festival ist ein seit 2005 stattfindendes Musikfestival, das mit seinem breit gefächerten Programm ein heterogenes Publikum, darunter vor allem Anhänger der Alternative- und Schwarzen Szene, anspricht. Das Spektrum auftretender Künstler umfasst sowohl elektronische Spielarten wie Elektro und Future Pop als auch Rockmusik wie Neue Deutsche Härte oder Mittelalterrock. Zudem gibt es in der Nacht noch ein Disko-Programm. Weiterhin finden Lesungen und Theateraufführungen statt. Bis 2012 war das Musikmagazin Orkus der offizielle Partner des Festivals.

Das erste Amphi Festival fand im namensgebenden Amphitheater in Gelsenkirchen statt, seit 2006 ist der Tanzbrunnen in Köln Veranstaltungsort des zweitägigen Festivals. An zwei Tagen finden auf einer überdachten Open-Air-Bühne sowie einer Bühne im Theater Auftritte mehrerer Bands statt. Seit 2009 wird die angeschlossene Rheinparkhalle als Indoorbühne verwendet, das Theater wird seitdem fast ausschließlich für Film- und DVD-Vorführungen, Lesungen und als Disko genutzt. Im gleichen Jahr stürzte beim Konzert der Gruppe Feindflug auf der neuen Bühne in der Rheinparkhalle ein Stück Deckenverkleidung herab - verletzt wurde niemand.

Zum neunten Amphi Festival wurde erstmals das Eröffnungsevent Call the ship to port angeboten, bei dem 1.111 Besucher am Freitag vor Festivalbeginn an einer Rheinfahrt mit der MS Rheinenergie teilnahmen, und dort neben einem Klavierkonzert unter dem Motto Classics & Depeche auch exklusive Konzerte von Welle:Erdball und Covenant angeboten bekamen.

2014 fand das zehnte Amphi Festival zum letzten Mal auf dem Tanzbrunnen Gelände statt, mit 16.000 Besuchern pro Festivaltag war das zehnte Amphi Festival zum fünften Mal in Folge ausverkauft. Nach dem Festival kündigte der Veranstalter an, im Jahr 2015 in die Lanxess Arena umzuziehen. Als Grund für den Umzug wurden neben Kapazitätsgründen vor allem das Klima und die unbefriedigende Akustik im Staatenhaus genannt.

[Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Amphi_Festival]
Bin ich dabei?


6 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 LemonPi
 DarkChrysalis
Bands
VNV NATION + FRONT 242 + THE MISSION + DIARY OF DREAMS + OOMPH! + DAF + GOETHES ERBEN + AGONOIZE + SAMSAS TRAUM + WELLE:ERDBALL + THE CRÜXSHADOWS + [:SITD:] + DAS ICH + WESSELSKY + ZERAPHINE + NEUROTICFISH + DIORAMA + QNTAL + S.P.O.C.K + STAHLMANN + RABIA SORDA + CHROM + DARKHAUS + CENTHRON + SCHÖNGEIST + PATENBRIGADE WOLFF + Viele weitere Künstler + Rahmenprogramm in Vorbereitung!

Tickets
Meldung vom Mittwoch, 08.07.2015

VORVERKAUFS-TICKETKONTINGENT ERSCHÖPFT !!!

Das Vorverkaufskontingent für das Amphi Festival 2015 ist erschöpft. Alle Bestellungen die bis heute bei uns eingegangen sind werden natürlich noch bearbeitet und verschickt. Aufgrund der großen Nachfrage steht euch ab sofort das Kontingent der Tageskasse zur Online-Reservierung zur Verfügung.

Unter www.amphi-festival.de/2015/kartenreservierung.html könnt ihr Amphi Festival Wochenendtickets und Tageskarten verbindlich zum Tageskassenpreis reservieren! Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht!

Dringend warnen möchten wir in dem Zusammenhang noch einmal vor dem Kauf von Festivaltickets bei Drittanbietern oder fliegenden Händlern warnen. Hierbei handelt es sich oftmals um Fälschungen. Besucher mit gefälschten Tickets erhalten keinen Zutritt zum Amphi Festivalgelände.
Location

Die LANXESS arena, Deutschlands größte Veranstaltungshalle setzt als neues Herzstück des Amphi Festivals Maßstäbe: bis zu 18.000 Sitzplätze, 83.700 Quadratmeter Nutzfläche, Großleinwände für direkte Videoübertragungen, Restaurant, Bistro, Bars, Shops und natürlich modernste Bühnen-, Ton- und Lichttechnik. In dem großzügigen, gläsernen Bauwerk, das überragt wird von einem 76 Meter hohen Stahlbogen, kommen dort seit der Eröffnung im Oktober 1998 alle Veranstaltungsarten gleichberechtigt zum Zuge: Sport, Konzerte, Shows, Events und Entertainment. Dabei sorgen bis zu 1.000 Mitarbeiter für das Wohl der Gäste in den Bereichen Sicherheit, Service und Gastronomie.

Passend zu den kolossalen Dimensionen der LANXESS arena, umfasst der Amphi Eventpark einen großzügigen Außenbereich mit Wiese, in dem sich die neue gestaltete Open-Air Bühne des Festivals und zahlreiche Szenehändler befinden.

Darüber hinaus bietet das angrenzende Stadthaus mit seiner weitläufigen und atmospärisch interessanten „Magistrale“ den Idealen Ort für unser Festivalcafé, während im sogenannten Henkelmännchen das Programm der Theaterbühne Platz findet.

Parkmöglichkeiten

P1 - PARKHAUS (NUR FAHRZEUGE BIS 1,90 m)
Für Besucher mit PKW BIS ZU EINER DURCHFAHRTSHÖHE VON 1,90 m steht das Parkhaus P1 an der LANXESS Arena zur Verfügung. Von P1 aus erreicht ihr bequem den Einlassbereich des Festivalgeländes mit der Bändchenausgabe. Wenn Euer Fahrzeug nicht höher als 1,90 m ist nutzt bitte ausschließlich Parkhaus P1! Hier parkt ihr von Samstagmorgen bis Sonntagnacht kostenlos. Die Einfahrten für P1 (beide Fahrtrichtungen) befinden sich im Tunnel der „Opladener Straße“. Folgt dem Parkleitsystem und der Ausschilderung vor Ort.

Wie gewohnt geben wir euch schon Freitag von 16:00 bis 22:00 Uhr die Möglichkeit euer Festivalbändchen abzuholen. Parkhaus P1 ist Freitag jedoch noch gebührenpflichtig. Die Parkgebühr beträgt 1,30 € / Stunde.

P11 – PARKFLÄCHE (NUR FAHRZEUGE ÜBER 1,90 m)
Exklusiv für FAHRZEUGE AB EINER DURCHFAHRTSHÖHE VON 1,90 m steht an der „Gummersbacher Straße“ Parkplatz P11 zur Verfügung. P11 ist vor Ort ausgeschildert und kann ebenfalls von Samstagmorgen bis Sonntagnacht kostenlos genutzt werden. Zum Kurzzeitparken am Freitag zieht bitte ein Ticket aus dem Automaten!

REISEMOBILHAFEN RIEHL (NUR WOHNMOBILE)
BESITZER VON WOHNMOBILEN wenden sich bitte wie gewohnt an den „Reisemobilhafen“ in Köln Riehl: http://www.amphi-festival.de/2015/anreisewohnmobil.html. Der Platz ist begrenzt, daher ist eine schriftliche Reservierung notwendig!

Auf den Parkflächen des Amphi Festivals (P1 / P11) ist grundsätzlich kein Camping gestattet. Wir bitten alle Besucher die Stellplätze bei der Abreise in sauberem Zustand zu hinterlassen.

WICHTIGER HINWEIS ZU WEITEREN PARKMÖGLICHKEITEN
Die Parkhäuser P2, P3 & P4 an der Lanxess Arena sind während des Festivalwochenendes für den öffentlichen Verkehr und Arena Personal reserviert und gebührenpflichtig. Nutzt bitte ausschließlich Parkhaus P1 oder Stellplatz P11 (wenn euer Fahrzeug höher als 1,90m ist). Bei irrtümlicher Nutzung von P2/P3/P4 besteht kein Anspruch auf Erstattung der Parkgebühr!

Wildes Parken, z.B. in Nebenstraßen, ist nicht gestattet. Bei Zuwiderhandlung riskiert ihr empfindliche Strafen sowie auf eure Kosten abgeschleppt zu werden. Nutzt daher bitte die offiziellen Parkmöglichkeiten des Festivals P1 und P11.

Jugendschutz
Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) überträgt Eltern die Pflicht für das Wohl ihrer minderjährigen Kinder (unter 18 Jahren) Sorge zu tragen. Besonders für Kinder unter 16 Jahren kann ein Musikfestival zu starken körperlichen und mentalen Belastungen führen, sodass wir keine generelle Empfehlung für einen Besuch aussprechen können. Die Entscheidung zur Teilnahme von Kindern an öffentlichen Musikveranstaltungen (einschließlich Anreise und Verbleib auf dem Veranstaltungsgelände) liegt aufgrund des Personensorgerechts - unter Berücksichtigung des Jugendschutzgesetzes - im Entscheidungsbereich der Eltern.

Leider häuften sich der Vergangenheit Fälle, in denen auch Kleinstkinder und Säuglinge im Kinderwagenalter auf das Festival mitgenommen wurden. Viele Eltern schützen Ihre Kinder zwar mit Gehörschutz oder halten sich nur im hinteren Bereich des Geländes auf, aber leider nicht alle. Um dem vorzubeugen können nur noch Kindern ab einem Mindestalter von 6 Jahren Zutritt zum Festivalgelände zu gewähren. Im Sinne der Kinder bitten wir alle betreffenden Eltern um Verständnis.

Kinder unter 16 Jahren dürfen nur dann an öffentlichen Musikveranstaltungen teilnehmen, solange sie sich in Begleitung ihrer Eltern befinden oder in Begleitung einer volljährigen Person, der die Personen-Sorgeberechtigung schriftlich von den Eltern übertragen wurde.

Jugendliche ab 16 Jahren und unter 18 Jahren können auch ohne Begleitung an öffentlichen Musikveranstaltungen teilnehmen. Voraussetzung ist, dass sie das Veranstaltungsgelände bis spätestens 24 Uhr verlassen! Der Verbleib auf dem Veranstaltungsgelände nach 24:00 Uhr ist nur in Begleitung der Eltern möglich oder in Begleitung einer volljährigen Person, welcher die Personen-Sorgeberechtigung schriftlich von den Eltern übertragen wurde.

Das Formular für die schriftliche Übertragung der Personen-Sorgeberechtigung findet Ihr hier. Das Formular muss vollständig ausgefüllt werden und von den Eltern unterschrieben sein. Ferner muss das Formular von der Personen-Sorgeberechtigen Begleitung während der gesamten Dauer der Veranstaltung mitgeführt werden und ist bei Rückfragen zusammen mit dem Personalausweis vorzuzeigen. Jugendliche ab 16 Jahren werden ebenfalls gebeten für den Fall einer Kontrolle ihren Personalausweis mitzuführen.

Neben den Regeln zur Teilnahme an der Veranstaltung sind auch zu jederzeit die gesetzlichen Beschränkungen hinsichtlich des Konsums von Alkohol und Tabakwaren zu beachten. Bei der Durchführung entsprechender Kontrollen behalten wir uns das Recht vor, rauchende und/oder alkoholisierte Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren des Veranstaltungsgeländes zu verweisen.

Einstrittspreise für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Kinder ab 6 bis einschließlich 12 Jahren zahlen keinen Eintritt. Natürlich muss die Begleitung durch eine Erziehungsberichtigte oder Personensorgeberechtigte Person erfolgen.

Geldautomat
Auf dem Festivalgelände des Amphi Eventparks steht euch während der Festivalöffnungszeiten ein Geldautomat zur Verfügung.

Sicherheit
Bei Auftreten von Problemen bitten wir Euch die Sicherheitskräfte umgehend anzusprechen. Bitte befolgt immer die Anweisungen des Sicherheitspersonals!

kostenlose Trinkwasserversorgung
Wir stellen unseren Festivalbesuchern eine kostenlose Trinkwasserstelle zur Verfügung

Haftung
Jeder Festivalbesucher haftet für den von ihm verursachten Schaden auf dem Festivalgelände sowie dem Parkplatz!

Medizinische Betreuung
Für medizinische Notfälle haben wir Sanitäter und Ärzte vor Ort im Einsatz. Bitte entnehmt den Standort der Sanitätsstation dem Geländeplan oder dem Programmheft!

Tiere
Das Mitbringen von Tieren jeglicher Art ist auf dem gesamten Festivalgelände untersagt!

Ticketfälscher
Bitte keine Festivaltickets bei Strassenhändlern kaufen, die Karten können gefälscht sein. Personen mit solchen Tickets erhalten keinen Eintritt zum Festivalgelände!

Informationsstand
Wie gewohnt wird ein Infostand für euch auf dem Festivalgelände errichtet. Dieser wird durch unsere Partner www.dunkel-volk.de betreut. U.a. werden dort folgende Services angeboten: allgemeine Festivalinformationen, Verteilung von Programmheften, Fundbüro, Informationen zu Bankautomaten, Apotheken, Fahrplanauskünfte, Hotelvermittlung, Erstellung von Stadtplänen!

WCs
Auf dem Festivalgelände gibt es ausreichend reguläre und gepflegte Sanitäreinrichtungen mit Waschmöglichkeiten, Spiegeln, etc..

Diese findet Ihr an folgenden Punkten auf dem Gelände
1. auf allen Ebenen der LANXESS Arena
2. im Restaurant „Henkelmännchen“

Speisen und Getränke
Die gesamte Gastronomie auf dem Amphi Eventpark wird nicht von uns, sondern von dem Haus-Gastronomen – der Arena Eventgastronomie Köln – betrieben. Leider gestattet die Arena Eventgastronomie generell keine Mitnahme von Speisen und Getränken jeglicher Art und Menge auf das Festivalgelände. Mit dem Betreiber konnten wir jedoch spürbar günstigere Preise für alle Getränke verhandeln. Zudem wird das gastronomische Angebot an über 60 Foodstationen in und um die Arena erweitert. Ebenfalls erhalten bleiben die beliebten kostenfreien Trinkwasserstellen im Open-Air Gelände!

Foto / Filmaufnahmen
Folgende Kameratypen sind zulässig: Pocketkameras (digital + analog) sowie analoge + digitale Spiegelreflexkameras! Nicht gestattet sind Videokameras, sowie sämtliche Audiorecordinggeräte!
Ton- und Videoaufnahmen sind grundsätzlich untersagt - Missbrauch wird strafrechtlich verfolgt!
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück