Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

#KonChuNin Konoha Chuunin Prüfung in Düsseldorf Vol. 4


Reihe #KonChuNin Konoha Chuunin Prüfung in Düsseldorf
Datum
Adresse

Düsseldorf Nordpark
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Treffpunkt
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Größenordnung 50-100 Besucher
Homepage https://www.facebook.com/KonChuNin
Kontakt Olliwanda
Beschreibung

Meine Lieben,

 

nochmals eine wichtige Info an euch:

 

Die #KonChuNin wird verschoben auf den 25.07.2015!

 

Das Risiko ist mir nun doch zu hoch. Ich weiß, dass ihr euch alle darauf gefreut habt, das haben wir (Orga und Helfer) auch. Aber eure Gesundheit (und natürlich auch unsere eigene) ist uns wichtiger. Deswegen habt bitte Verständnis dafür, dass wir euch nicht bei ca. 38°C in der Hitze rennen lassen.
Samstag, der 25.07.2015. Haltet euch dieses Datum fest!


________________________________________________________________________________

Meine Lieben!

Am Tag der Chuunin Prüfung wird es mit um die 38°C wirklich sehr heiß und anstrengend.
Denkt dran euch genügen Proviant mitzunehmen. Das heißt: VIEL TRINKEN EINPACKEN! 
Unterschätzt die Hitze nicht. 
Zudem verzichtet auf zu schwere Kleidung. Natürlich sind Kostüme schön, aber nur an Leuten, die nicht an einem Hitzschlag kollabieren. Wenn ihr der Meinung seid, dass euer Kostüm zu anstrengend zum Tragen wird (Bedenkt: Ihr werdet euch sehr viel bewegen!), dann lasst es weg! Auch in zivilen Klamotten könnt und dürft ihr teilnehmen.
Und nehmt euch ruhig einen Regenschirm oder Sonnenschirm mit. Für zwischendurch spenden Schirme auch hilfreichen Schatten.

________________________________________________________________________________

Wir haben auch Facebook! 

Wie schon im Jahre 2011 werden wir bei diesem Treffen die Chuunin Auswahlprüfung aus der bekannten Anime Serie Naruto nachstellen.
Es wird einen schriftlichen und einen praktischen Prüfungsteil geben. (Diese werden auf den nächsten Seiten noch näher erläutert)
Auf Grund von chaotischen Ereignissen bei den letzten Malen werden auf den nächsten Seiten die Regeln noch mal genau erklärt.

Stattfinden wird das ganze Event im Düsseldorfer Nordpark (im japanischen Garten).
Mit den Linien U 78 (Richtung ESPRIT Arena/Messe Nord, Düsseldorf) & U 79 (Richtung Meiderich Südbahnhof, Duisburg) kommt man dort prima (vom Hauptbahnhof aus) hin. Die Haltestelle heißt Nordpark/Aquazoo.

Ab 13 Uhr könnt ihr euch im japanischen Garten einfinden.

Dort habt ihr dann erst einmal etwas Zeit euch einzuquartieren, zu stärken und die anderen kennen zu lernen. Nach organisatorischen Kleinigkeiten wie der Teamauslosung geht es dann mit der schriftlichen Prüfung weiter. Anschließend werdet ihr wieder etwas Zeit haben für Fotos und kleinere Stärkungen mit eurem Team.

Die Preise für die diesjährige Prüfung werden gesponsert von Otaku.de!
Vielen lieben Dank dafür.
Trotzdem wird ein Teilnehmerbetrag von 1€ fällig. Durch das Sponsoring kann ich mich jetzt voll austoben, was das Basteln angeht und es wird nicht "mal eben halten". Sondern es wird schön. Ich hoffe, das ist für alle in Ordnung. Bei einer großen Teilnehmerzahl wird es nämlich auch ordentlich teuer. 

Zusammengefasste allgemeine Daten:
Wann: Samstag, 25. Juli ab 13 Uhr
Wo: im Düsseldorfer Nordpark (japanischer Garten)
Wer: Jeder der kommen möchte, Cosplays sind gern gesehen, aber keine Pflicht (Wenn Cosplay, dann bitte aus Naruto und keiner anderen Serie; Eigencharaktere sind erlaubt)
Wichtig: 1€, Zettel & Stift für Spieler

Orga: Olliwanda
Helfer: Chi-Dal,  daxterclank,  FuXx,  Kiibaly,  Mitachixbgx,  Naruto-Kyuubi
Bin ich dabei?


39 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Olliwanda

Cosplayhinweise

Natürlich wäre es cool, wenn die Charaktere nicht zu oft wiederholt vorkommen.
Das heißt, habt ihr vielleicht 2 Charaktere im Schrank hängen (zum Beispiel Sakura und ...sagen wir Tayuya) und es sind bereits 3 Sakuras eingetragen, wäre es toll, wenn ihr den Charakter nehmt, der noch nicht beziehungsweise weniger erwähnt ist als der andere.

Eine wichtige Information ist auch, das die praktische Prüfung auch mit Herumgerenne und Mini-Games verbunden sein kann (natürlich sind die Mini-Games harmlos und werden von Prüfern überwacht).
Das heißt aufwendige Cosplays oder Cosplays mit Langen Röcken, Schnüren etc. eben alles in dem man sich schlecht bewegen kann sind dafür eher ungeeignet (Das mussten einige Cosplayer bei den letzten Malen am eigenen Leib erfahren).

Waffen wie Kunais, Shuriken, etc. sind verboten! Falls ihr welche mitnehmen wollt verlange ich von euch, dass ihr diese ablegt und sie in der Basis lagert. Tragt ihr Waffen (sei es echt, Spielzeug, aus Papier oder whatever) am Körper, droht eine Disqualifizierung.
Zudem lasst bitte eure treuen Vierbeiner zu Hause! Damit will ich euch nicht ärgern, aber wir möchten nicht, dass den kleinen Tierchen etwas zustößt.

Natürlich könnt ihr die Cosplays gerne mitnehmen und auch präsentieren, aber es wäre warscheinlich besser, wenn ihr noch etwas zum Wechseln dabei habt, falls euer Cosplay zu unhandlich ist, damit ihr auch aktiv und bequem an der Prüfung teilnehmen könnt.
Der Thread ist nun freigeschaltet, also bitte schreibt einen kurzen Satz in den Thread als wer oder was ihr erscheint.


Danke für euer Verständnis.

 




Liste der Cosplays:
Olliwanda - Tsunade (Hokage)

 Aku_chan - Minato
JoriisCosplay - Shikamaru (Genin)
Badass - Sasuke (Basic) oder Karin (Basic)
Hikachan - Neji (Basic)

Tomikio - Sakura

Norowareshi - Oroshimaru (Jung, unsicher) oder Sai 
Sheik - Ino (Basic)

Rizumu - Sasuke oder Itachi
Khamul - Nohara Rin
Obito-Uchiha - Uchiha Obito
Hatake-Kakashi - Hatake Kakashi
Tamiiko - Sakura
Kaessen - Sasuke (Basic)
William_Sutcliffe - Eigener Charakter
DarthAlien - Choji Akimichi (Genin)

JanoHatake - Kid Kakashi

Die Prüfung und FAQ's

Vorab: Alles, was ihr hier lest, kann noch geändert werden.
Ab und zu vorbei schauen hilft. :) 


Nun, die schriftliche Prüfung wird schonmal ziemlich ähnlich verlaufen, wie die letzten Male beziehungsweise in der Serie.

 

Ihr benötigt Stift und Zettel (da ich nicht nur Materialkosten sparen will, um die best möglichen Preise zu holen, sondern auch um Zeit einzusparen).
Euch werden 20 Fragen vorgelesen.
Diese werden sowohl mit konkretem Fachwissen zur Naruto Welt als auch ganz alltäglichen allgemeinwissens Aufgaben gemischt sein.
Die Tests werden vor Ort ausgewertet und mit den Punkten der praktischen Prüfung zusammen gerechnet.

Hilfsmittel gibt es bei dieser Prüfung keine. Wer schummelt kriegt Ärger!
Nun, zumindest der, der erwischt wird, kriegt Ärger.. ;)

Der genaue Ablauf wird vor Ort nochmal erklärt. Wenn ihr also jetzt Fragen oder Verständnisschwierigkeiten habt, macht euch keine Gedanken. Alles wird gut. :)


Die praktische Prüfung:
Da seid ihr jetzt alle gespannt nicht wahr? :D
Wie in der Prüfung werde ich ein Schriftrollensystem verwenden.
Eine Wasser- und eine Feuerschriftrolle werden zu finden sein.
Nur mit diesen beiden Rollen zusammen ist es euch möglich die Aufgabe zu bestehen.

 

Als Team müsst ihr euch die Schriftrollen erkämpfen. Zum Anfang hin bekommt ihr eine der beiden Rollen gestellt, ihr müsst beide haben um das innenstehende Rätsel zu lösen.
Diese könnt ihr per Teamkämpfe ergattern. Die Teamkämpfe bestehen aus Minigames, die einer pro Team bestreiten muss. Wird der Kampf gewonnen, so wird die anderen Schriftrolle angenommen. Aber, aufpassen: Ihr wisst vorher nicht welche der beiden Schriftrollen das Gegner-Team bei sich hat! Gewinnt ihr die gleiche Rolle wie ihr sie schon besitzt, bekommen beide Teams ihre Rollen zurück und es muss das nächste Team gesucht und bekämpft werden. Es soll ja spannend bleiben. ;)

Alle weiteren Infos wie die Arten der Minigames, Dauer und genauer Ablauf bekommt ihr vor Ort. 

Womit wir schon bei den nächsten Kategorien wären:
Fragen, die immer (und immer, und immer, und..) wieder gestellt werden.

Wo lasse ich meine Tasche?
   - Die Taschen bleiben gesammelt an der Basis liegen. In diesem Bereich werden sich Nicht-Teilnehmer und ein Prüfer befinden, die auf die Sachen achten. Dennoch haftet jeder für seine eigenen Sachen!

Was ist wenn ich mich verletze?
   - Es wird jemand an der Basis sein, der mit allem möglichen ausgestattet ist. Von Mullbinden und Pflastern über Wundspray und Handy für große Notfälle.
Ist einer eurer Teamkameraden verletzt, möchte ich, dass ihr freiwillig aufgebt und eure Schriftrolle(n), sofern ihr sie noch nicht gelöst habt, irgendwo versteckt und umgehend zur Basis zurückkehrt.
Das hier nennt sich zwar Prüfung und es gibt Preise, aber ich möchte nicht, das ihr eure Gesundheit unnötig gefährdet.

Sind die Fragen schwierig?
   - Ob die Fragen schwierig werden entscheidet ganz allein ihr. Ich werde bewusst auch Fragen ähnlich denen eines IQ Tests in den schriftlichen Teil einbauen, sodass jeder eine faire Chance hat und sich nicht ganz allein auf weiter Flur sieht.

Woran erkenne ich einen Prüfer?
   - Die Prüfer werden von mir am Tag der Prüfung ein rotes Band oder ähnliches bekommen, an denen ihr sie wunderbar erkennen könnt.

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück