Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Ragnarök Festival 2014


Datum -
Adresse
Stadthalle Lichtenfels
Schießanger 1
96215 Lichtenfels
Deutschland, Bayern
Treffpunkt
Kategorie Konzert
Größenordnung 5000+ Besucher
Homepage http://www.ragnaroek-festival.com
Beschreibung BANDS

Adorned Brood
Arkona
Borknagar
Craving
Creature
Eïs
Fäulnis
Finntroll
Finsterforst
Firtan
Fjoergyn
Graveworm
Imperium Dekadenz
Kampfar
Krampus
Manegarm
Minas Morgul
Negator
Odroerir
Satyricon
Skalmöld
Stormlord
Suidakra
Todtgelichter
Trollfest
XIV Dark Centuries


TICKETS
Festival Ticket RR 2014
Brutto-Verkaufspreis: 49,50 €

Camping Ticket RR 2014
Brutto-Verkaufspreis: 7,00 €

Schlafhallen Ticket RR 2014
Brutto-Verkaufspreis: 12,00 €

TICKETPREISE AN DER ABENDKASSE

Festivalticket: 60,00 Euro
Eintagesticket: 30,00 Euro


ÖFFNUNGSZEITEN

Einlass (Festivalgelände und Metal Markt):

Freitag 25.4.2014 13:30 Uhr
Samstag 26.4.2014 10:30 Uhr

Einlass (Stadthalle):

Freitag 25.4.2014 14:00 Uhr
Samstag 26.4.2014 10:45 Uhr



INFOS

Schlafhalle
Freitag 25.4.2014 12:00 UHr
bis
Sonntag 27.4.2014 12:00 Uhr

(Mit einem Schlafhallenticket habt ihr freien Zugang zum Campingplatz)


CAMPINGGELÄNDE
Donnerstag 24.4.2014 16:00 Uhr
bis
Sonntag 27.4.2014 12:00 Uhr


MÜLLRÜCKGABE
Samstag 26.4.2014 20:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag 27.4.2014 8:00 bis 13:00 Uhr


ANFAHRT
Adresse der Stadthalle Lichtenfels:

Schießanger 1
96215 Lichtenfels
Germany

MAP24-Anfahrt: http://stadthalle.lichtenfels-city.de/index.php?id=0,185


mit dem Auto

Seit dem 1.1.2008 ist Lichtenfels über die A73 Nürnberg - Bamberg - Lichtenfels direkt an das deutsche Autobahnnetz angeschlossen. Durch die B173 und B289 ist die Anfahrt aus allen anderen Richtungen ebenso kompfortabel zu realisieren. Einmal in Lichtenfels angekommen folgt ihr einfach der Beschilderung in Richtung "Schützenplatz". Beachtet bitte auch die Informationen unter "Parken"

Per Zug
Der Bahnhof in Lichtenfels ist ca. 10 Minuten Fußweg von der Stadthalle entfernt.Züge aus Richtung Nürnberg, Coburg, Saalfeld, Bamberg/Würzburg und Bayreuth/Hof fahren mindestens stündlich durch Lichtenfels. Darüber hinaus hält der ICE Berlin - Nürnberg alle zwei Stunden in Lichtenfels. Zeitpläne sind hier ersichtlich: http://www.bahn.de/international/view/en/index.shtml


PARKEN
Der Schützenplatz direkt vor der Stadthalle kann als Parkplatz genutzt werden. Um sicherzustellen, dass so viele Besucher wie möglcih diese bequeme Parkmöglichkeit nutzen zu können, ist es leider nicht länger möglich, direkt am Wagen zu campieren.Natürlich ist es erlaubt, im Fahrzeug zu übernachten. Das Campen ist auf dem Fußballfeld direkt neben der Stadthalle möglich. Allen Anweisungen der Security, Parkplatzeinweiser und Polizei ist unbedingt Folge zu leisten.

Am Mainufer ist das Parken untersagt.

CAMPING

Um Zugang zum Campinggelände zu erhalten, benötigt ihr ein Camping-Ticket (pro Person). Dieses ist in unserem Onlineshop oder an der Abendkasse erhältlich. Wir verlangen keine Müllgebühren und bitten euch, das Schlachtfeld sauber zu verlassen und eure Müllbeutel bei der Müllabgabe zurück zu geben (siehe auch Müllrückgabe)




METALMARKT
Auf dem Veranstaltungsgelände befindet sich ein Zelt, wo Ihr Merchandise Eurer Lieblingsbands erwerben könnt.


FUNDSACHEN
Funsachen können an der Garderobe abgegeben werden. Nach dem Festival werden wir diese Gegenstände der Stadt Lichtenfels übergeben, wo sie abgeholt werden können.


FESTIVALTELEFON UND WICHTIGE RUFNUMMERN
Das Festival Produktionsbüro ist von Freitag, 24.04.2014, 12.00 Uhr bis Sonntag, 26. April 2014, 12.00 Uhr unter folgender Nummer erreichbar: +4916092709890
SMS können nicht beantwortet und Rückrufe können nicht getätigt werden.

Polizeinotruf: 110


VERPFLEGUNG
Es wird einige Stände geben, an denen diverse Speisen wie Steak- und Bratwurstsemmeln, aber auch vegetarische Kost zu erschwinglichen Preisen angeboten werden.

Neben den üblichen Getränken wie Bier, Wasser und Softdrinks, gibt es auch Met und Spirituosen.


JUGENDSCHUTZ

Auch wir halten uns an das Jugendschutzgesetz. Daher gelten bei uns folgende Bestimmungen:

Kinder unter 8 Jahren haben -auch in Begleitung von personensorgeberechtigen Personen (i.d.R. die Eltern)- keinen Zutritt zu unserer Veranstaltung. Lediglich der Aufenthalt auf dem Camping Ground ist in Begleitung einer personensorgebrerechtigten Person gestattet.

Kinder zwischen 8 und 14 Jahren dürfen die Veranstaltung nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person besuchen.

Jugendliche zwischen 14 und 16 haben ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person keinen Zutritt zur Veranstaltung.

Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren dürfen die Veranstaltung ohne Begleitung längstens bis 24.00 Uhr besuchen. Danach müssen sie das Gelände verlassen, außer sie befinden sich in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person.


FESTIVALGELÄNDE

Jedem Besucher ist es gestattet, 0,5 Liter Wasser oder andere nichtalkoholische Getränke in einem Tetrapak auf das Festivalgelände zu bringen.

Verboten sind:
Alkoholische Getränke, Plastikbehälter, Glasflaschen, Getränkedosen, über 0,5 Liter an nichtalkoholischen Getränken im Tetrapak, pyrotechnisches Gerät, Waffen, Fackeln, Nietengürtel und Armbänder mit Killer- oder Spitznieten, Aufzeichnungsgeräte aller Art, Videocameras, Spiegelreflex- und Digitalspiegelreflexkameras.

Erlaubt sind:
Decken, Handtücher, Kissen, kleine und Einwegkameras, digitale Pocketkameras. Ebenso medizinische Geh- und Sitzhilfen für Festivalbesucher mit entsprechenden körperlichen Einschränkungen - Behindertenausweis erforderlich.


AUSSERHALB DES FESTIVALGELÄNDES

Auf Grund einer Verordnung der Stadt Lichtenfels ist der öffentliche Alkoholkonsum außerhalb des Schützenplatzes verboten.

RAUCHVERBOT
In der Stadthalle herrscht Rauchverbot. Es kann jedoch, ohne das Festivalgelände zu verlassen, im Außenbereich geraucht werden.

SECURITY
Unsere Securities sind alle mit Nummern gekennzeichnet. Solltet ihr unfreundlich behandelt werden bzw. sollte sich einer daneben benehmen, bitten wir euch, dies umgehend unter Nennung der entsprechenden Nummer unseren Leuten im Kassencontainer oder am Infostand mitzuteilen. Diese werden eure Beschwerden umgehend weiterleiten. Wir werden dann die entsprechenden Konsequenzen ziehen.
Generell gilt aber, dass den Ordnungskräften absolut Folge zu leisten ist.





Bin ich dabei?


1 Mitglied hat sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Bluttraene1989
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück