Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Die Ritterfestspiele 2006


Datum -
Adresse
Burg satzvey
53894 Mechernich-Satzvey
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 100-250 Besucher
Homepage http://www.burgsatzvey.de/
Kontakt Info-Tel.: 02256 / 95830 , Kartenbestellung-Tel.: 02256 / 958312 , E-mail: info@burgsatzvey.de
Highlights
Events
Samstag: Einlass 15.00 Uhr; Turnier: 20.00 – 22.00 Uhr; Ende: 22.00 Uhr

Sonntag: Einlass 11.00 Uhr; Turnier: 16.00 – 18.00 Uhr; Ende: 19.00 Uhr

Eintritt:
Die Preise für die Turnierveransteltung entnehmen Sie bitte dem Preisrechner im Shop.

Sonderprogramm Ritterfestspiele (nur samstags während der Ritterspiele)
Mittelalterliche Gastereyen (17.30 bis 20.00 Uhr), ab 8 Personen inklusive Eintritt zum Festgelände, nummeriertem Sitzplatz auf der überdachten Tribüne, Tagesprogramm, Abendessen in den Burgsälen mit Herold und mittelalterlichem Programm
Preis: € 75,00 pro Person, inkl. Getränke während dem Essen
Kommentar Lassen Sie sich zurückversetzen in die Zeit der Ritter, Schlachten und Turniere, erleben Sie wagemutige Ritter hoch zu Ross. Ein Markt mit Spielleuten, Gauklern und Musikanten rundet das Ganze ab.

Wieder wird dem Zuschauer eine neue Handlung geboten. Wer das Turnier in 2005 gesehen hat, wird in diesem Jahr wieder auf einige bekannte Persönlichkeiten stoßen. Die Geschichte um Hedewig und Phylipp von Vey geht in diesem Jahr weiter. Frei nach dem Roman "Und flog in anderes Land", von der Burgherrin, Gräfin Beissel geschrieben, wird in 2006 der zweite Teil aufgeführt.


Nach der Ermordung des edlen Grafen Phylipp zieht der Verräter Waldemar von Elmt vor die Burg Satzvey um Hedewich von Vey zur Hochzeit zu zwingen.

Nach einer wilden Schlacht um die Burg scheint die Sache der Satzveyer verloren.

Hedewich und ihre Ritter sind gezwungen zu kapitulieren.

Als alles verloren scheint zeigt sich ein mysteriöser schwarzer Ritter.

Kann er das Schicksal wenden?

Die Fortsetzung der letztjährigen Erfolgsstory "Die Hochzeit der Hedewich" verspricht erneut spektakuläre Kämpfe, wilde Reitszenen und bis zuletzt anhaltende atemberaubende Spannung.

Erneut entführt das Satzveyer Team, mittlerweile weltweit anerkannt als führende Adresse für gekonnte Pferdeinszenierungen, die staunenden Gäste in die bunte, aber gefährliche Welt des hohen Mittelalters.
Bin ich dabei?


1 Mitglied hat sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
YaoJin
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück