Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Alles rund um Japan (DJG Jugendveranstaltung)


Datum -
Adresse
Alexander v. Humboldt Realschule
Zeithstr. 74
53721 Siegburg
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Kategorie Japan-Kulturveranstaltung
Größenordnung 500-2000 Besucher
Homepage http://www.djg-siegburg.de/
Kontakt nihoncon2006@yahoo.de
Highlights
Events
Live-musik von:

ラブラブbaby
Tsugaru Jamisen
Kommentar Eintritt

Erwachsene 7 Euro
Schüler/Studenten 5 Euro (nur mit Ausweis)
Kinder bis 12 Jahre 3 Euro
Beschreibung Es tut sich was, auf dem Programm stehen an Höhepunkten bislang die dt. Jpop-Gruppe "ラブラブ baby" und die japanische Jamisengruppe "Tsugaru Jamisen" an.

An Workshops bieten wir Origami, Kalligraphi und einen Japanisch-Sprachkurs an. Es werden neben einem Vortrag und mehrere Vorführungen (aikido, yakisoba, etc.) die Klassiker jeder Convention vertreten sein: Händlerraum, Karaoke, Anime- und Doramavideovorführungen.

Zudem wird es ein Yu-Gi-Oh-Turnier sowie einen Sodoku-Wettbewerb geben, der Cosplaywettbewerb für Anime/Manga und Visuel wird auch nicht fehlen. Es gibt aus Zeitgründen keine Gruppen- und Einzelcosplaytrennen, daher wird die Bewertung auch nur für Einzelcosplays vorgenommen. Aus kleinen Ausgleich gibt es aber einen Preis für die beste Performance. Ob der dann nur an eine Person vergeben wird oder an eine Gruppe liegt an euch! Wenn es euch möglich ist, bitte ein Bild des Originals mitbringen!! Der Wettbewerb findet am Sonntag statt, Anmeldung ist an beiden Tagen möglich.

Achtung Auktion: Anstatt eines Bring & Buy bieten wir die Möglichkeit an, eure Sachen für euch zu versteigern. Die Versteigerung findet Sonntags statt, die Anmeldung hierfür kann bis kurz vor der Versteigerung noch erfolgen! Bitte nur max. 5 Sachen pro Person. Wenn wenige ihre Sachen verkaufen wollen, können auch mehr pro Person abgegeben werden!

Die Anmeldelisten für die Workshops sowie die Wettbewerbe werdet ihr am Eingang und am DJG-Stand vorfinden.
Bin ich dabei?


24 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Aiji
Parkplätze sind genug vorhanden, hier kann die Wegbeschreibung bei www.Map24.de erfragt werden.

Für Bus/Bahn erstmal zum ICE-Bahnhof Siegburg/Bonn mit der S12 oder dem RE (Richtung Aachen oder Siegen, je nachdem aus welcher Richtung ihr kommt). Von daaus zum Busbahnhof, der direkt angrenzt zum Bussteig 3. Dort mit der Linie 510 oder 511 Richtung Hennef über Seeligental, Haltestelle Schwimmbad. Hier den Berg ca. 350m runterlaufen, den ihr zuvor raufgefahren seit. dann in den "Wendehammer" einbiegen, der Neuenhof ist ausgeschildert. Die Straße runter und direkt unten angekommen das Gebäude auf der linken Seite am Parkplatz. Wer besser zu Fuß ist, kann auch eine Halte vorher aussteigen und den Berg dann rauflaufen!

Siehe hierzu auch http://www.vrsinfo.de/minis/Lageplaene/u_Siegburg_Bf.pdf

Zu Fuß (vom Bahnhof aus) geht ihr, wenn ihr vor dem DB-Zentrum steht (im Bahnhofsgebäude) rechts aus den beiden Elektrotüren raus Richtung Innenstadt. Direkt quer rüber bei dem Cafe und McDonals einbiegen und geradeaus bis zur Stadtsparkasse. Hier links ca. 50 m weiter, direkt die nächste rechts in die Innenstadt einbiegen. Hier kommt ihr am Bigpoint (links), Marktplatz (rechts, mit Springbrunnen) vorbei. Der Weg durch die Innenstadt dauert ca. 5-10 Min. Ihr müsst ganz rauf gehen, immer gerade aus. Ihr kommt am Wehmeier (rechts), Brauhaus (rechts) und einem Berufsbekleidungsgeschäft (links) vorbei. Immer weiter geradeaus bis ihr wieder zu einer Straße kommt, weiter geradeaus am Kreiselvorbei, auch hier geradeaus. Den Berg auf der rechten Straßenseite rauf, bis ihr das erste mal rechts einbiegen könnt, die Straße hier runter und unten am Wendehammer das erste Gebäude auf der linken Seite.

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück