Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Chinafest Düsseldorf 2013


Datum
Adresse

40213 Düsseldorf
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Homepage http://www.duesseldorf-tourismus.de/top-veranstaltungen/chinafest-duesseldorf/
Offizieller Veranstalter Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH, Benrather Straße 9, 40213 Düsseldorf (im Auftrag der Landeshauptstadt Düsseldorf)
Beschreibung

Chinafest Düsseldorf 2013


Am Sa, 21.09.2013 findet zum dritten Mal das Chinafest in Düsseldorf statt. Dieses Jahr unter dem Motto "Der Drache tanzt in Düsseldorf".

 

Willkommen ist jeder, der sich für die chinesische Kultur interessiert oder diese kennenlernen möchte.

Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Eintritt: frei
 

Am Marktplatz, um das Jan-Wellem-Reiterdenkmal, wird es eine Bühne und ca. 24 rote Pagodenzelte geben.
Weitere Infos siehe "Bühnenprogramm & Zelte".

 

Das Chinafest ist deutlich kleiner als der Japantag.

 


So sieht der Marktplatz aus:

http://www.duesseldorf.de/cam/index.shtml (Webcam)

http://www.duesseldorf.de/cam/index4.shtml (Webcam)

http://www.fotoausflug.de/deutschland-duesseldorf-marktplatz-jan-wellem.html (Panorama)

 

 

Infos für Cosplayer:

Es handelt sich um eine Kulturveranstaltung im öffentlichen Raum (keine Convention), auf der viele Menschen (in zivil) anwesend sein werden und es auch mal etwas eng werden kann. Verzichtet daher lieber auf ausladende Kostüme (oder Outfits).

Solltet ihr im Cosplay teilnehmen wollen und Waffen mit euch führen, fragt beim Veranstalter nach! Es gilt das deutsche Waffengesetz.

Am Veranstaltungsort selbst gibt es keine Fotoecken oder ähnliches, um Bilder von sich und seinem Outfit zu machen. Es empfiehlt sich daher zum Rheinufer / Burgplatz, ein paar Meter weiter (dort wo auch der Japantag statt findet), zu gehen.

 

 

Anreise:

Das Chinafest erreicht man am besten mit dem öffentlichen Personennahverkehr!

Besucher, die mit Auto anreisen möchten, werden gebeten die vorhandenen Parkgaragen in der Innenstadt zu nutzen. Weitere Infos gibt es hier: www.duesseldorf.de/ordnungsamt/verkehrueb/parken.shtml
Am Veranstaltungsort gibt es keine eigenen Parkplätze!


Anfahrt mit Bus und Bahn:


Heinrich-Heine-Allee (U)

Stadtbahnen: U70, U74, U75, U76, U77, U78, U79
Straßenbahnen: 703, 706, 712, 713, 715
Busse: SB50, 780, 782, 785

 

Tonhalle/Ehrenhof (U)
Stadtbahnen: U70, U74, U75, U76, U77

 

Landtag/Kniebrücke
Straßenbahnen: 704, 709
Busse: 835, 836, 726

 

 

Gastronomie:

Es wird vor Ort auch chinesische Gastronomie und ein Zelt mit Getränken geben.
Ansonsten sind um den Veranstaltungsort genug Möglichkeiten essen und trinken zu gehen.

 

 

Toiletten:

In der Flinger Passage an der Heinrich-Heine-Allee U-Bahn Station, am Burgplatz Ecke Mühlenstraße,
in der Marktstraße und am Mannesmannufer.
Im Düsseldorf Hbf gibt es ebenfalls Toiletten (Kosten: 1,00 Euro).
 

 

 

Veranstalter (im Auftrag der Landeshauptstadt Düsseldorf):
Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH
Benrather Straße 9
40213 Düsseldorf

 

 

Weitere Infos:
http://www.duesseldorf-tourismus.de/top-veranstaltungen/chinafest-duesseldorf/
http://www.duesseldorf-tourismus.de/fileadmin/epaper/chinafest/

Bin ich dabei?


9 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Phantom_of_light

Bühnenprogramm:
 

10:30 Uhr „Guten Morgen – Tai-Chi gemeinsam erleben –
mach mit!“
11:00 Uhr „Offizielle Eröffnungsansprache“
von Oberbürgermeister Dirk Elbers
11:45 Uhr „Lob des Frühlings“
Ein Tanzbeitrag von Studentinnen der RWTH Aachen
12:00 Uhr „Chongqing Acrobatic Art Troupe“
Ein Beitrag der Partnerstadt Chongqing
13:00 Uhr „Chinesische Klänge – Guzheng und Oboe“
13:15 Uhr „Die chinesische Kultur und ihre Mode“
präsentiert von FITT Tours und dem Chinesischen
Unternehmerverband e.V.
13:45 Uhr „Shaolin – Kampfkunst –
Meister Yang und seine Schüler“
präsentiert von METRO Cash & Carry
14:30 Uhr „Chinesisch-Schnupperkurs“
präsentiert vom Konfuzius-Institut Düsseldorf
15:00 Uhr „Schöner Tag – Tai-Chi gemeinsam erleben –
mach mit!“
15:30 Uhr „Chongqing Acrobatic Art Troupe“
Ein Beitrag der Partnerstadt Chongqing
16:30 Uhr „Chinesische Klänge – Guzheng und Oboe“
16:45 Uhr „Lob des Frühlings“
Ein Tanzbeitrag von Studentinnen der RWTH Aachen
17:00 Uhr „Shaolin – Kampfkunst –
Meister Yang und seine Schüler“
präsentiert von METRO Cash & Carry
17:45 Uhr „Chinesisch-Schnupperkurs“
präsentiert vom Konfuzius-Institut Düsseldorf
18:15 Uhr „Die chinesische Kultur und ihre Mode“
präsentiert von FITT Tours und dem Chinesischen
Unternehmerverband e.V.
18:45 Uhr „Mini-Sprachkurs Chinesisch“
präsentiert vom Landesspracheninstitut
in der Ruhr-Universität Bochum
19:00 Uhr „Immaterielles Kulturerbe“
Ein Beitrag der Partnerstadt Chongqing
19:30 Uhr „China Voice in Deutschland“
präsentiert von der Chinese Enterprises Association
in NRW e.V.
20:00 Uhr „Chinesische Volkslieder“
gesungen von der international bekannten
Sopranistin Wei Herrmann
20:15 Uhr „Rising Dragon“
chinesische Rockmusik, präsentiert von der Gesellschaft
für Deutsch-Chinesische Freundschaft Düsseldorf e.V.
21:00 Uhr „Chongqing Acrobatic Art Troupe“
Ein Beitrag der Partnerstadt Chongqing
22:00 Uhr Ende des Bühnenprogramms

 


Zelte:

  • Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Generalkonsulat der Volksrepublik China in
    Frankfurt am Main
  • Designschmuck aus Süßwasserperlen und Natursteinen
  • Düsseldorf in China – China in Düsseldorf
  • Schreiben auf einem Reiskorn / Kalligrafie
  • Chinesischer Unternehmerverband e. V. (CUV)
  • Reiseland China
  • Chinese Enterprises Association in NRW e.V.
  • Traditionelle chinesische Medizin (TCM)
    Düsseldorf China Center (DCC)
  • Teezeremonie
    Düsseldorf China Center (DCC)
  • City of Chongqing
    Partnerstadt der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Düsseldorf Airport / Air China
  • Düsseldorf und China –
    eine Spurensuche von 1728 bis heute
  • Chinesisch lernen – intensiv
    Landesspracheninstitut in der Ruhr-Universität Bochum
  • Tag der chinesischen Sprache
    Konfuzius-Institut Düsseldorf
  • METRO Cash & Carry
  • Gesundheit aus China – Massage und 5 Elemente-Küche
  • Stickerei der Qiang-Minderheit aus Wenchuan
  • Fremdenverkehrsamt der Volksrepublik China
  • Chinesische Siegel
    Workshop Siegelschneiden
  • China Digital Culture Pavilion
    +
  • Gastronomie

 

Das Programm und eine Karte wo welches Zelt steht, findet ihr hier:

http://www.duesseldorf-tourismus.de/fileadmin/epaper/chinafest/

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück