Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

A WeekEND Full Of Magic


Datum -
Adresse

Heidelberg
Deutschland, Baden-Württemberg
Kategorie Foto-Shooting
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt Nelaine
Beschreibung





 
 

Schon seit Jahren wollten wir mal einen eigenen HP-Kurzfilm drehen. Doch bis jetzt ist uns nicht eingefallen wie wir damit starten sollen. Bis jetzt ;)
Dieses Projekt sollte eine art Startschuss werden, welcher so aussehen sollte: 

Das Event soll 2013 und/oder 2014 stattfinden (kommt auf die Leute an die bei dem Projekt mitmachen). Die Grunidee war eigentlich das wir ich mit einer Gruppe von Cosplayern, Fotografen und Co. für eine Woche nach England fliegen (siehe Eventseite 'England') und dort dann auf die Suche (Wenn man es mit Internetbeschreibungen und Routenschildern noch so nennen kann ;) ) nach den verschiedenen Drehorten der Harry Potter Filme zu gehen.
Jedoch haben wir einige Mails bekommen (nicht nur auf Animexx) das sich einige gerne Bewerben würden, aber nicht denken das sie in der Lage sein werden die Englandreise mitzumachen (aus mehreren Gründen).
Darum haben wir uns entschieden doch in Deutschland zu bleiben.
Wann genau das Event stattfinden wird liegt an den sich 'bewerbenden' Personen, da wir erst etwas genaueres festlegen wenn alle Mitreisende feststehen.

In England hatten wir vor an den Drehorten (soweit möglich) Shootings zu machen. Dasselbe würden wir dann nun auch in Deutschland tun. Da uns hier jedoch die Drehorte fehlen, müssen wir auf alternative Locations zurückgreifen (natürlich versuchen wir dann welche zu finden die wenigstens Ähnlichkeiten mit den Originalkulissen aufweisen). 

Mit diesem Startschuss wollten wir Leute und Erfahrung für das Folgeprojekt sammeln. Doch einige Leute haben uns bei einer nicht allzu langen Konferenz (dauerte ungefähr eine Nacht =_=') dazu geraten das es vllt. besser wäre gleich das Projekt zu starten.
Die Woche ist also sozusagen eine Vorbereitung auf die Qualen die uns noch erwarten werden~

Nochmal kurz & verständlich:
Wocheninalt > Shooting + Textübungen + evtl. Screentest + aussuchen der Filmstory(wir werden dafür davor wohl noch ein-zwei Wettbewerbe ausschreiben / natürlich könnt ihr auch außerhalb dieser Wettbewerbe Fanfiktions vorschlagen/einreichen) 



Welche Orte wir dann wirklich alle besuchen werden hängt wie auch das Datum von den Mitreisenden ab. Es wird zwar eine Route vorgeplant, doch können wir diese dann  natürlich noch nach dem Cosplayer-Bedarf (und evtl. der Grundideen) verändern.

Vorläufige Reiserouten werden dann jeweils auf den entsprechenden Seiten angegeben. Ebenso wie die Cosplayerliste und alle andere Angaben. Es wird rechtzeitig bekannt gegeben Wann und Wo das Event dann tatsächlich stattfinden wird. Im Gespräch war bereits eine art Campingtour, was das ganze natürlich auch um einiges billiger machen würde. Lasst uns wissen was ihr davon halten würdet. 

 

Da leider viele der Organisatoren abgesprungen sind wurde alles auf ein Musikvideo mit der Drehzeit eines Wochenendes reduziert.

 

 
Bin ich dabei?


10 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Nelaine
Nikkz
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück