Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Cosplayfotografie Workshop


Unterevent von: Animuc 2012 (14.04. - 15.04.2012)
Datum
Adresse
Die Raumverteilung weiß ich derzeit noch nicht, aber das werdet ihr dem Conbuch bzw. den Aushängen entnehmen können!
Fürstenfeldbruck
Deutschland, Bayern
Kategorie Workshop
Größenordnung 3-50 Besucher
Beschreibung
Cosplayfotografie hat sich in den letzten Jahren in unserer Szene stark entwickelt, und mit einer immer weiter zunehmenden Zahl von Cosplayern und Fotografen haben sich auch die Ansprüche an die Fotos selbst gesteigert.

Doch was macht ein gutes Cosplayfoto eigentlich aus?
In diesem Workshop erklärt euch Tentakelmonster genau das: insbesondere mehr als nur die reine Technik. Denn auch wenn mit der Kamera alles stimmt gibt es immer noch viele andere Aspekte die zu einem schönen Foto gehören.
Dieser Workshop geht nur oberflächlich auf die Kameratechnik an sich ein und konzentriert sich hauptsächlich auf Konzeption und Bildgestaltung, auch wird auf Etiquette und Posing eingegangen. Gerne dürft ihr auch eure eigenen Fragen mitbringen!

[Text von der Website der Animuc]

Um das ganze zu ergänzen:
Technisches Fachchinesisch wirds bei mir nur ganz rudimentär geben.
Der Workshop ist an die Personen vor und hinter der Kamera gerichtet, hier ein paar der Punkte auf die wir eingehen werden:
- Posing
- Etiquette
- Konzeption
- Bildgestaltung
- Was Unterscheidet Cosplayfotografie von normaler Peoplefotografie?
- rechtliche Aspekte
- Organisation und Planung
- und rudimentär auf Make-Up- aber darüber könnt ihr im Workshop von Inulein noch viel mehr und besser lernen!


Und wenn ihr dann nach Lust habt, am nächsten Morgen halte ich einen passenden Workshop zur Bildbearbeitung ;)

Uhrzeit:
Der Workshop findet von 19 Uhr bis 20 Uhr statt

Eintrittspreis:
Der Workshop findet im Rahmen der Animuc statt, das heißt ihr benötigt ein Animuc-Ticket um am Workshop teilnehmen zu können!


Bin ich dabei?


21 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Tentakelmonster
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück