Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Darmstädter Go-Tage 2012


Datum -
Adresse
JuKuZ Oetinger Villa

Kranichsteiner Str. 81

64289 Darmstadt

anfahrt mit öffentlichen verkehrsmitteln:
mit dem zug bis zum darmstädter hauptbahnhof.
von da aus mit dem h bus in richtung kesselhutweg.
dann aussteigen an der haltestelle "am karlshof".
jetzt noch ca. 200m zu fuß.

anfahrt mit dem auto:
1. autobahn a 67 oder a 5 bis zur ausfahrt darmstadt, stadtmitte. ist auf der a5 nr.26, glaube ich...
dann weiter in die stadt.
2. innenstadt. von der autobahn kommend immer geradeaus, bis ihr an einen tunnel kommt.
durch den tunnel durch und dann links aus dem tunnel raus. ihr seid jetzt auf dem city-ring.
diesen weiterfahren.
3.city ring. weiterfahren bis ihr auf der linken seite das schloß seht. jetzt rechts vom city-ring
runter in die alexanderstr. die "ausfahrt" heißt rödermark, da-kranichstein oder so...
4. die alexanderstr. weiterfahren und an der nächsten ampel links abbiegen.
5. heinheimer str. hier jetzt ein stückchen runterfahren und an der ersten ampel rechts in die
6. kranichsteiner str. so, jetzt nur noch die nr. 81 finden und dann seid ihr da! die villa ist in
einem park auf der rechten seite versteckt. zum parkplatz der villa am haus vorbeifahren und
dann rechts in das tor reinfahren.
Deutschland, Hessen
Treffpunkt
Kategorie Regionales A/M-Treffen
Größenordnung 50-100 Besucher
Kontakt Blacky16
Beschreibung Auch in diesem Jahr finden wieder die Darmstädter Go-Tage statt
Die DaGoTa´s finden zwischen dem 07.06.12 und dem 10.06.12 in der Oetinger Villa in Darmstadt statt.

Jeder ist willkommen egal ob er oder sie schon spielt oder einfach Lust hat ein tolles interessanten und spanendes spiel kennen zu lernen.

Wenn man schon vorher schon lust auf Go bekommen hat wir haben in Darmstadt einen regelmäßigen Spiele Abend wo neuhe leute immer gerne gesehen sind den genauen ort könnt ihr über ENS erhalten.
Bin ich dabei?


1 Mitglied hat sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Blacky16
Donnerstags sind wie üblich die Seminare. Ab ca. 11 uhr

Freitags gibt es den Ausflug und das Schnell-Go-Turnier

Samstag / Sonntag findet das Hauptturnier statt.

Go hat - unter dem Namen 'Wei-qi' - seinen Ursprung im alten China des zweiten vorchristlichen Jahrtausends und ist damit mehr als 4000 Jahre alt. Vor ungefähr 1300 Jahren hat Wei-qi seinen Weg nach Japan gefunden. Seitdem wurde die antike Form des Wei-qi von den Japanern zu der heute vornehmlich bekannten Form des Go verändert und weiterentwickelt.

Go fasziniert durch Einfachheit und Komplexität gleichermaßen. Es verfügt nur über wenige, leicht zu erlernende Regeln, bietet aber auf dieser Basis eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Möglichkeiten. Während die Regeln jedem Interessierten in fünf Minuten erklärt werden können, reicht ein ganzes Menschenleben nicht aus, um die Tiefen des Spiels vollends zu ergründen.

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück