Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

ACTA- Shooting Projekt / freies Shooting


Datum
Adresse
Volkspark Friedrichshain
Friedrichshain
Deutschland, Berlin
Kategorie Foto-Shooting
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt KiraSayo
Beschreibung Genauer Treffpunkt:
Wir treffen uns um 10 Uhr an der Weltzeituhr am Alexanderplatz.
Es wird 15 Minuten auf Nachzügler gewartet, danach gehen wir gemeinsam zum Volkspark Friedrichshain

Eintrittspreis:
Es entstehen keine Eintrittskosten. Ihr benötigt nur (wenn überhaupt) eine Fahrkarte innerhalb Berlins.

Ungefährer Ablauf:

Ich werde ACTA bildhaft/Cosplay-artig darstellen und suche noch Cosplayer-Statisten, für Massen/Gruppenfotos.

Das Shooting soll um spätestens 10:45 Uhr im Volkspark beginnen.
Wir werden Gruppenbilder machen, zuerst einige Bildideen die ich im Kopf habe und dann können gern von euch ebenfalls Ideen einfliessen, was ihr noch gern für Bilder möchtet. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob ihr mit Protestschildern posiert, ACTA gern in den Hintern treten wollt oder ähnliches, dieses Shooting soll dazu dienen, sich kreativ an der Sache auszuleben.

Das Ganze geht bis etwa 12/ 12:30 Uhr. Danach könnt ihr gern auch noch selbst kreativ werden, und Unabhängig vom ACTA Shooting im Volkspark knippsen.
Ich selbst werde nach ein paar Einzelbildern auch gerne noch ein paar Leute fotografieren.

Das Event an sich ist gegen 14 Uhr beendet, es steht euch aber selbstverständlich allen frei, länger zu bleiben, nur werde ich um 14 Uhr gehen müssen.

Denkt bitte an die Temperaturen, es ist sehr kalt, zieht euch nicht die knappesten Sachen an.
Das Event wird zudem auch bei Schneefall stattfinden, wenn dieser nicht zu heftig ist.

Falls ihr noch weitere, bessere Locationvorschläge habt, der Thread steht zur Diskussion gern offen.


Bin ich dabei?


10 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 KiraSayo
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück