Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Bayreuther Animexxler auf dem Sommernachtsfest 2012


Reihe Animexxler auf Oberfränkischen- (Fränkischen-) Festen
Datum
Adresse

95444 Bayreuth
Deutschland, Bayern
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://bayreuth.de/veranstaltungen/sommernachtsfest_292.html
Kontakt  A0ERO
Offizieller Veranstalter Stadt Bayreuth
Beschreibung Die Stadt Bayreuth veranstaltet ein Sommmernachtsfest und einige Animexxler aus dem Zirkel Bayreuth wollen das Fest gemeinsam besuchen.
Selbstverständlich sind Alle Willkommen die sich entweder uns anschliessen oder alleine das Fest besuchen wollen.


Kosten (Angaben von 2011):
Der Festveranstalter verlangt vor Ort einen Eintritt von 10,- von Erwachsenen und es gibt ermäßigte Karten für 9,- EUR.
(Was zur "Ermässigung" berechtigt ist momentan noch unbekannt!)
Im Vorverkauf kosten die Karten nur 9,00!


Wann/Wo:
Wir treffen uns um 18:00 Uhr vor dem Haupteingang zum Festgelände an der Eremitage und warten dann noch 10-20 Minuten auf "Nachzügler".
(Angaben von 2011:)(Offiziell beginnt das Sommernachtsfest um 17:00 Uhr.)


Ablauf:
Wenn wir zusammen sind, gehen wir gemeinsam durch die Anlage und nehmen uns nach Interesse der Teilnehmer Zeit für die einzelnen Buden, Bühnen und Veranstaltungen.


Kleidung:
Aufgrund des Flairs ist die Eremitage besonders geeignet für (Gothic-) Lolita, oder ähnliche Kleidungsstyle, da es sich aber um ein "normales" Fest handelt werden die vielen (nicht Animexxler) Besucher in ziviler Freizeitkleidung kommen.
Aufgrund der länge des Festes in den Abend hinein muss auf jeden Fall auch mit kühleren Temperaturen am Abend gerechnet werden!
Auch Regen sollte besser nicht ganz ausgeschlossen werden!


Ende:
(Angaben von 2011:) Offiziell Endet das Fest um 2:00 Uhr Morgends am Sonntag.
Nachdem die einzelnen Teilnehmer unseres Treffens sehr wahrscheinlich zu unterschiedlichen Zeiten gehen müssen, bzw. abgeholt werden, gibt es für unser Treffen kein offizielles Ende. Stattdessen wird sich unsere Gruppe gegen Ende langsam "aufösen".


Für Auswärtige Gäste:
-Die Eremitage mit ihrem Parkplatz ist als Sehenswürdigkeit gut ausgeschildert.
-Besucher die mit dem Zug reisen, können die Stadtbuslinie 102 Richtung "Sankt Johannis/BT / Eremitage" vom Hauptbahnhof aus nehmen.
-Nachdem das Sommernachtsfest so lange in den Abend hinein geht, macht es wahrscheinlich sinn, vorher abzuklären, ob man hier vor Ort übernachten kann.


Park-Hinweis:
Sehr wahrscheinlich wird es wieder eine Sonderbuslinie zwischen dem Volksfestplatz und der Eremitage geben!
Bin ich dabei?


4 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 A0ERO
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück