Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

NN #1 Der 124te Geburtstag von V.C. Schneider


Datum
Adresse
13:00-13:30 Uhr HBf Oldenburg, Südeingang;
ab ca. 13:45 Schlossgarten

Oldenburg
Deutschland, Niedersachsen
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt Oodomo
Beschreibung Davon, dass mein Re-enact/LARPment Event im letzten Jahr nicht ganz so verlief wie ich es mir vorgestellt habe, will ich mich nicht abschrecken lassen und traue mich tatsächlich noch einmal meine eigene Eventreihe in Angriff zu nehmen.

NN "Nostalgie Nord", das sollen Treffen für Nostalgiker sein. Fans von Lifestyle und Rollenspiel (verschiedener Art) der vergangener Epochen (egal ob Mittelalter, Renaissance, Gründerzeit oder den Anfängen der Moderne) sind Herzlich eingeladen. Gern im passenden Kostüm, jedoch nicht verpflichtend. Ziel ist, neben dem Spaß an der Sache, auch den Austausch zwischen den Kostüm- und SpielerSzenen zu fördern.
Der 124te Geburtstag von V.C. Schneider wird nun der zweite Auftakt dazu.

Genauer Treffpunkt:
Bahnhof 13 Uhr, Eingangshalle (Ausgang Richtung Innenstadt [Gleiszahlen abwärts], Bei gutem Wetter und viel Betrieb lieber davor)
Stellt sich ein Guide zur Verfügung wäre ich gern schon zur selben Zeit bereits im Schlossgarten um auch dort Gäste zu empfangen.

Soll heißen a) wenn wir paar mehr werden (was ich hoffe) möchte ich einen Guide anheuern und so b) Ortskundigen anbieten direkt in den Park zu kommen.

Lokatät:
Sofern er trocken ist möchte ich mich mit euch hauptsächlich im Schlossgarten auf der Wiese bei der weißen Ballestrade aufhalten. Bei Niesel oder leichtem Regen können wir uns im Park einen Unterschlupf suchen. Eine Schlechtwetterimprovisation wäre erst dann fällig, wenn es stark regnet und der Schlossgarten deshalb nicht begehbar ist.


Eintrittspreis:
Es wird kein Eintrittsgeld erhoben, doch Geld für An und Rückfahrt sowie nach belieben für Essen solltet ihr dabei haben.
-Bezieht sich auf den Fall wenn ihr euch nicht mit Essen, das ihr gern mögt und auch bereit seid zu teilen, am gemeinsamen Picknick beteiligen möchtet oder euren Beitrag dazu erst kurz vorher kaufen wollt.

Mit zu bringen:
Neben den Köstlichkeiten braucht ihr noch eine Decke zum sitzen und vielleicht Picknickgeschirr (wer sich traut, eigenverantwortlich, vielleicht altes Porzellan?).
Zu dem, wer mag, ConHons (Das sind Alben in denen sich Zeichner gegenseitig kleine Werke hinterlassen, richtige Poesiealben wären aber in diesem Fall gewiss mal nicht fehl am platz) und zum Eintragen entprechende Stifte.
Ihr dürft darüber hinaus gern Freunde mitbringen und sie vorher bei mir anmelden.
Wenn ihr (bitte nur unechte) Waffen tragen möchtet würde ich das auch gern wissen.

Ungefährer Ablauf:
Flanieren um die Innenstadt, Picknick, Fotos machen, Zeichnen,...
Zum Ausklang möchte ich auf dem Weg zurück zum Bahnhof (ab 18Uhr) mit euch über den Nachtflohmarkt auf dem Schlossplatz bummeln.
(für mehr siehe nächste Seite [Reiter "Programm" oberhalb dieses Beschreibungstextes])


Anmerkungen/Hinweise:


(i) Das Event ist nun offiziell und definitiv auf Samstag den 21. April verschoben!

Es gibt keinen Dresscode und keinen richtigen Plot wie bei einem LARP. "Der 124te Geburtstag" soll nur ein Rahmen sein von dem ihr euch inspirieren lassen könnt wenn ihr mögt.

-Alkohol und Zigaretten sind in Maßen geduldet, dürfen aber nicht an Minderjährige gegeben werden!
-Beugt bitte Erkältungen und Blasen (mit Bepflasterung der Füße und Schuhen die zum gehen taugen) vor, lasst eure Gesundheit nicht unter eurem Outfit leiden!
-Wenn ihr nicht mehr kommen könnt, tragt euch bitte rechtzeitig aus.
Abmeldungen in letzter Minute sind nicht die feine Art, aber auch noch nach Beginn möglich und wenn wir nur eine kleine Gruppe sind durchaus sinnvoll! (Ihr erspart Orgas damit eine Sorge).

Anmaldungen von außerhalb der Animexx Community: 1



Aufruf:
Da mir aus terminlichen Gründen DarkRise absagen musste suche ich eine_n neue_n Guide und neue Fotografen.
Bin ich dabei?


6 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Oodomo
-Flanieren (auf dem Weg zum Schlossgarten würde ich evtl. gern das Gedränge in der Innenstadt umgehen)
-Picknick
-Fotos machen (mir Requisiten)
-Album zeichnen&schreiben

-Bücherrunde (Was sind eure Lieblingsbücher/Filme?)
+Passagen/Kurzgeschichten vorlesen
-Tauschbörse für nostalgischen Krimskrams
-Sasha erklärt Pen&Paper Rollenspiel

-Bummeln über den "Nachtfloh" auf dem Schlossplatz ab frühestens 18 Uhr http://www.schlossfloh.de/

Aufgrund meiner Fteundschaft zur Deutsch-Japanischen Gesellschaft würde ich gern noch für eine kurze Zeit bei deren ersten Hanami ("Kirschblüten-schauen") kurz Hallo sagen, dass zu der Zeit ebenfalls im Schlossgarten stattfindet. Meine Gäste sind dort auch willkommen. http://www.djg-oldenburg.de/modules/info/index.php?cat=1&id=7
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück