Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

CosDay SWEET LOVE - Cosplayball Frankfurt a. M.


Reihe CosDay / CosDay²
Datum
Adresse
SAALBAU BiKuZ
Michael-Stumpf-Straße 2 / Gebeschusstraße 6-19
65929 Frankfurt am Main

Bahnhof "Frankfurt am Main Höchst"
Deutschland, Hessen
Treffpunkt
Kategorie Convention
Größenordnung 250-500 Besucher
Homepage http://www.cosday.de/
Kontakt  CosDay
Offizieller Veranstalter CosDay e.V.
Beschreibung


Ein Ball für Cosplayer und Singles

unter der Schirmherrschaft des CosDay e.V. in Zusammenarbeit mit den Party-Generals
wird am 18.02.2012 eine Tanzveranstaltung der besonderen Art den Frankfurter Raum erobern.


Unter dem Motto „CosDay SWEET LOVE (for Charity)" möchten wir tanzbegeisterten Cosplayer dazu einladen sich in ihre schönsten Abendkleider zu schmeißen und mit uns einen vergnüglichen Abend zu verbringen.

Rüschen und Prunk werden erwartet, denn auch ein Cosplay-Ball ist ein Ball im klassischen Sinne
und um angemessene (Ver)Kleidung wird gebeten - Reifröcke, Abendkleider, Gala-Uniformen
oder ein schlichter Smoking sind willkommen.
Selbstverständlich bieten wir Euch entsprechende Umkleideräume,
in denen Ihr Euch aus den Alltagsklamotten schälen und aufstylen könnt.

Singles hier werdet ihr fündig! Wir übernehmen euer Liebesglück!

Ein besonderer Teil der Veranstaltung ist unser Computergestütztes Single-Matching.
Wir möchten euch ermöglichen, in einer lockeren Atmosphäre viele neue Kontakte zu knüpfen,
und nebenbei vielleicht auch euren Traumpartner zu finden.
Durch unser System haben auch die Schüchternen die Möglichkeit andere Singles kennen zu lernen
ohne die Gefahr einer peinlichen Absage zu erhalten.
Für die Single-Spiele könnt ihr euch direkt vor Ort anmelden und alle wichtigen Details
werden euch zu Beginn der Veranstaltung mitgeteilt.
Die Daten der Computerauswertung werden nicht gespeichert und sind für niemanden einsehbar.
Wir garantieren eure Privatsphäre zu schützen.

Des Weiteren stehen auch ein Walzertanzkurs, sowie die Wahl zur Ballkönigin und zum Ballkönig auf dem Programm.
Wir bieten euch auch eine spezielle Foto-Ecke, in der ihr eure prunkvollen Outfits fotografieren könnt. 
Ein ganz besonderes Highlight ist die Cosplayer-Versteigerung.
Wer möchte, kann sich und eine selbst gewählte Dienstleistung versteigern lassen. Und ihr tut das für einen guten Zweck!

Darum heißt der Cosplay-Ball "SWEET LOVE (for Charity)", denn wir werden die Erlöse der Versteigerung und ein Teil des Eintrittsgeldes einer wohltätigen Organisation zukommen lassen.
Der genaue Spendenzweck wird euch hier noch baldmöglichst mitgeteilt.

Eine besondere Veranstaltung für Paare und Singles, Cosplayer und Animexxler ab 16 Jahren (bitte denkt an eure Ausweise).

Einlass um 15.00 Uhr, Ende der Veranstaltung um 24.00 Uhr

Eintrittspreis: 10,- €


Es gibt auch eine beaufsichtigte Garderobe, an der man seine Sachen zum Preis von 1,- € abgeben kann.

Info zur Location:
Eure Befürchtungen zur unbekannten Location können wir zerstreuen!
Auch wenn es sich um eine Schule handelt, ist die Location einfach perfekt.
Ein wunderschönes, extrem modernes Gebäude mit sehr hohen Decken und alles in schönen Farben und moderner Ausstattung.
Der Ball wird stattfinden in einem riesigen Sall mit einer sehr großen, professionellen Bühne, die jegliche Technik bietet, die man sich wünschen kann.
Das große Foyer mit deckenhohen Fenstern lädt ein zum Fotografieren und zu einer ungestörten Unterhaltung.
Ein sehr großer, schön eingerichteter Speisesaal bietet die Möglichkeit sich auszuruhen und mit Getränken und Snacks zu stärken.
Wir, von der Orga, waren von der Größe und Ausstattung dieser einmaligen Location überwältigt ^_^

Die Bahn-Haltestelle "Frankfurt Höchst" ist direkt vor der Tür (Ausgang Adelonstr.)
und die Location selbst bietet ca. 70 kostenlose Parkplätze in der Tiefgarage.

Zudem noch weitere in der Umgebung und den angrenzenden Straßen.

Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen und garantieren sehr viel Spaß!

Bitte beim Eintragen unter diesem Event den Newsletter des Admins mitwählen,
so können wir euch über Änderungen informieren.

...................................................................................................................................

Ihr seid auch eingeladen, euch in unserem Zirkel zu informieren, kemnen zu lernen und Fragen zu stellen:

http://animexx.onlinewelten.com/zirkel/sweet-love
........................................................................................

- Wir raten dazu einen Kugelschreiber mitzubringen
für das Single-Spiel und die Königswahl-Abstimmung
eine Sicherheitsnadel könnte auch hilfreich sein
falls der Aufkleber vom Single-Spiel nicht an eurer Garderobe haftet

Es wird vor Ort eine Cafeteria geben, in ihr Getränke und Snacks kaufen könnt, denkt also noch an etwas Kleingeld extra.

Karten-Hinweis:
Bittte beachtet, das es keinen Kartenvorverkauf gibt und die Karten auf 400 begrenzt sind,
daher empfehlen wir, früh zu erscheinen.

Bin ich dabei?


368 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 LiaraAlis
 CosDay
Hier noch ein Mal die meistgestellten Fragen aus dem Event-Zirkel
und einige Anfragen die immer wieder mein ENS-Fach füllen:

Gibt es einen Kartenvorverkauf?
-Nein. Das ist ein Pilotprojekt, das innerhalb von drei Monaten
aus einem kleinen Privattreffen zu einem großen Event wurde.

Warum gibt es nur Eintritt für 400 Gäste und nicht mehr?
-Das Event war ursprünglich für viel weniger Gäste geplant.
Wir haben es auf 400 raufgesetzt, aber weiter können wir wegen
Versicherung,Saalvorschriften etc. nicht gehen.

Warum darf man erst am 16 Jahren teilnehmen?
-Dies soll eine Veranstaltung für das "ältere" Publikum werden
und es ist praktischer für das Single-Spiel
wenn alle ungefähr aus der gleichen Generation sind.

Darf ich kommen wenn ich paar Tage später 16 werde?
-Nein. Wenn wir eine Ausnahme machen würden, müssten wir für alle Ausnahmen machen.

Muss ich einen Ausweis mitbringen? Welchen?
-Ja! Ihr müsst euch ausweisen. Es gleten nur amtliche Ausweise wie
Perso, Pass, Führerschein.
Nichts aus Papier oder wo man das Geburtsdatum ändern könnte!

Darf ich die Waffen zu meinem Cosplay mitnehmen?
-Was haben Waffen auf einem eleganten Ball zu suchen?

Warum kann ich nicht anziehen was ich will?
-Die Diskussion über die Garderobe ist leider immer wieder ein großes Thema.
Es muss klar sein, das Straßenkleidung, Rüstungen, Bikinis, Dirndl, Sportschuhe, Jeans oder Yukatas nichts auf einem eleganten Ball zu suchen haben.

Wie komme ich dahin?
In der Eventbeschreibung sind sowohl die Adresse,
wie auch die Bahnstation angegeben.
Für eine Fahrt mit dem Auto empfehle ich bei Google-Maps nachzuschauen.
Für eine Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln lohnt sich ein Blick auf die Seite der Deutschen Bahn.

Warum wurde meine Frage nicht beantwortet? Warum so spät?
Warum sind die Orgas so gemein?

-Stellt euch bitte selbst die Frage, wie ihr damit umgehen würdet,
wenn ihr täglich 20 Fragen beantworten müsstest zu Dingen,
die schon längst in Eventbeschreibung oder Event-Zirkel erklärt wurden.
Die Orgas dieses Events werden für ihre Arbeit nicht bezahlt
und haben selbst noch ihre Jobs und Familien.
Sie machen das alle, weil sie einen wohltätigen Zweck unterstützen möchten!
Würdet ihr euch so viel Arbeit machen?
Bedenkt das mit bevor ihr mit Kritik oder Fragen anfängt...



[Änderungswunsch einreichen]

Zurück