Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Essen Original 2011


Datum -
Adresse
Kennedyplatz, 45127 Essen, Germany
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://www.essen-original.de
Kontakt info@essen-original.de
Offizieller Veranstalter Essen Original
Beschreibung Es gab noch gar kein Event für dieses Große Cyber und Gothic Treffen o.O
Deswegen mach ich's ma :D

Am 16.9.2011 wird ab 12 Uhr Am Kennedyplatz riesige Bühnen stände und Musik rund um den Leostore in Essen aufgebaut sein.
Eintritt ist umsonnst, es gibt aber an einem Eingang Kontrollen, Plastikflaschen sind nicht erlaubt oder ähnliches was man auf die Bühne werfen könnte.
Glasflaschen dürfen auf dem Ganzen Gelände nicht transpotiert werden.
wenn ihr Glasflaschen habt, auserhalb des Events trinken.

Ablauf:

Freitag:

17:00 Uhr | Cybrax Industry

Das Publikum zum Tanzen bringen, dass ist eines der Ziele die Cybrax Industry konsequent verfolgt. Mit treibenden Bässen und eingängigen Samples gelingt dies dem jungen Künstler hervorragend.
Die Fans können sich auf eine Mit-Tanz Show der Extraklasse freue

17:45 Uhr | Blutzukker

Bluttzukker zelebrieren ihren Vampiric Dark Electro förmlich. Ihre deutschen Texte sind in einem düsteren aber tanzbaren Klangteppich verwoben. Durch ihre langjährige Bühnenerfahrung fällt es ihnen leicht das Publikum in ihren dunklen Bann zu ziehen.


18:30 Uhr | Genetic Disorder

Evil Rave Music, nennen Genetic Disorder ihren Stil. Für den geneigten Hörer bedeutet das eine Mischung aus düsteren Sounds und eingängigen Melodien. Die Tracks von Genetic Disorder gelten weltweit als Wunderwaffe gegen müde Partys.


20:00 Uhr | Freakangel

In diesem Jahr sorgt die estländische Band Freakangel für internationales Flair auf der Leo Store Stage. Die atemberaubende Mischung aus Rock, Dark Electro und Industrial fasziniert das Publikum. Der elektronische Sounds wird durch starke Einflüsse aus dem Alternativ Rock beeinflusst. Dies zeigt sich nicht zuletzt in den spektakulären Gitarren Riffs. Deren verzerrter Sound


21:30 Uhr | Eisenfunk

In in nur 5 Jahren vom Newcomer zur Spitzencombo. EISENFUNK ist heute das Synonym für melodischen Industrial und setzt Maßstäbe in allen Bereichen. Live bedeutet dies eine großartige, professionelle Performance kombiniert mit einer einmaligen Videoshow, die in Ihrem Bereich bisher unerreicht ist. Auf der Leo Store Stage werden sie Ihre exklusive 8Bit Festival Show als Tourabschluss präsentieren. Natürlich werden Sie auch einige Überraschungen im Gepäck haben! Schließlich veröffentlichen Eisenfunk am 12. August ihr neues Album.


22:30 Uhr | Noisuf-X

Hervorgegangen aus dem im Jahr 1988 gegründeten Projekt X-Fusion produzierte Noisuf-X 2005 sein erstes Album "Antipode". Seit dem ist Noisuf-X zu einer absoluten Größe der Szene gewachsen. Mit seinem Sound setzt er Maßstäbe im Bereich Electro-Industrial und präsentiert regelmäßig qualitativ hochwertiges, neues Material. Als Weltpremiere präsentiert Noisuf-X auf der Leo Store Stage sein neues Album "Dead End District". An diesem Tag ist das neue Album veröffentlicht. Dies macht uns als Veranstalter natürlich besonders stolz.


Samstag:
Im Leo-Store:
Stahlnebel & Black Selket

Die Tanzboden-Attacke “Anxiety neuroses” brachte dem Deutsch/Niederländische Projekt STAHLNEBEL & BLACK SELKET im Jahr 2007 über Nacht weltweite Beachtung. Seit diesem Club-Hit platziert das Trio, zur Freude von DJs und Fans, ihre Songs in regelmäßigen Abständen auf den dunklen Tanzböden dieser Welt.
“Lifeless”, “Black threat”, “Staatssicherheit” oder “Missbraucht feat. Johan van Roy/Suicide Commando” sind mittlerweile das Pflichtprogramm jedes guten DJ-Sets in der Club Electro/Industrial Szene.
Einst als Studioprojekt gestartet und geplant, überzeugten die drei “Electro-Heads” seit Ende 2008 auch auf internationalen Bühnen, mit einer Energie geladenen Live Performances und ihrer bewusst gewollten Nähe zum Publikum.



Live: Samstag 17. September 2011 00:30 – 01:30 Leo Store Stage

Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 19:00 – 20:00


ReAdjust

reADJUST verstehen es geschickt ihre musikalischen Vorlieben zu vereinen. Anleihen aus EBM, Dark Electro, Industrial, Trance und sehr melodischen Elementen, verschmelzen zu treibenden, ohrwurmartigen Songs. Tracks wie GUILTY, RAISE YOUR HEAD, ONLY SILENCE REMAINS oder ARMY OF BASTARDS sind fester Bestandteil der DJ in den Clubs und Web-Radios- Bisher können reADJUST national und im europäischen Raum auf eine Menge Livetermine zurückblicken und bieten eine energievolle Show.Neben Solokonzerten teilten sie sich in jüngster Vergangenheit u.a.mit AGONOIZE, SPETSNAZ, NOISUF-X, SITD oder PSYCHE die Bühnen.



Live: Samstag 17. September 2011 23:45 – 00:30 Leo Store Stage

Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 18:00 – 19:00



KaosFrequenz
Das seit seit 2007 bestehende Soundprojekt bietet aufgrund seiner langjährigen Bühnenerfahrung eine beindruckende Bühnenshow. Der Sound lässt sich als kraftvoller Harsh-Electro, der zum Tanzen einlädt, charakterisieren. Trotz der Tanzbarkeit werden in den Texten durchaus kontroverse Themen behandelt, Hinhören lohnt sich also doppelt!

Live: Samstag 17. September 2011 23:30 – 2,32:45 Leo Store Stage

Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 17:00 – 18:00


AmoxMind
Der perfekte Ausdruck um die audiopsychopathischen Affekthandlungen dieser Band zu beschreiben. Regelmäßigkeit und Berechenbarkeit fehlen im musikalischen Repertoir von Amox Mind. Das einzige was bleibt, ist ein Amoklauf durch Frequenz und Rythmus. Ein wahre Sünde im Industrial-Techno Bereich. Welcome to the Sindustry!

Live: Samstag 17. September 2011 22:30 – 23:00 Leo Store Stage Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 16:00 – 17:00


Aggroaphobia
Harsh-Electro mit druckvollem Sound und verzerrten Vocals. Der deutlich hörbare EBM Einfluss verleiht dem Sound seine Eigenständigkeit. Aggroaphobia produziert tanzbares Soundgewitter für anspruchsvolle Electrofans.

Live: Samstag 17. September 2011 17:45 – 18:30 Leo Store Stage

Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 22:00 – 22:30


hazz [art]
Die Kunst des Hassens… lehrt uns das Harsh Electro Projekt hazz[art] aus Rheine. Harte Beats,
verzerrter Gesang und treibende Synthesizer – Das ist hazz[art]. Bewegende Texte, Zynismus und
dissoziative Identitätsstörung – eindrucksvoll musikalisch verpackt.

Live: Samstag 17. September 2011 21:30 – 22:00 Leo Store Stage

Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 13:00 – 14:00


Dage-gen
Dage-Gen: was founded in September, 1999 in Hamburg/Germany and is One-man project which moves between EBM and Industrial. The would be constructed on a PC and a midi keyboard.

Dage-Gen: Tracks are very emotional, but this mean not that here are only harmonics ands love, it means more the agression and hard beats in combination with my distorted voice.

Musically I am inspired by bands/act like :Wumpscut:, Infact, [f/a/v], Suicide Commando, Arzt and Pfusch, KiEw, Noisex, Dive, CombiChrist, Moby, Cleen, Velvet Acid Christ, Cenobita, Rammstein, Megaherz and other bands.

Live: Samstag 17. September 2011 21:00 – 21:30 Leo Store Stage

Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 12:00 – 12:30


Stoerfaktor
Rythm & Noise heißt das Genre in dem Project Stoerfaktor sich bewegen und das bedeutet: verzerrte Sounds und keine Kompromisse. Die Band produziert dröhnende Angriffe auf die Gehörgänge des Publikums.

Live: Samstag 17. September 2011 20:30 – 21:00 Leo Store Stage

Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 12:00 – 12:30


Tanzradar
EBM ist jedem ein Begriff. Was aber, wenn dieses Kürzel plötzlich für etwas ganz Anderes steht, als
erwartet? .E.lektronische .B.ier .M.usik oder auch Electro-Punk – Das ist (((TANZRADAR))).
Gegründet, einzig für Ruhm und Reichtum

Live: Samstag 17. September 2011 20:00 – 20:30 Leo Store Stage

Autogramme, Cyber City. Samstag 17. September 2011, 12:00 – 12:30

Sonntag:

JesusOnExtasy
ive: Sonntag 19. September 2011 21:00 – 22:00 Leo Store Stage

Omas Zwerge
Live: Sonntag 19. September 2011 19:00 – 20:00 Leo Store Stage








Bin ich dabei?


3 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 KohanaHime
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück