Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Pokemon-Fantreffen in Wien #13 - Vorweihnachtstreff


Reihe Pokémon-Fantreffen in Wien
Datum
Adresse
Treffpunkt: U3-Station Johnstraße
(Genaue Adresse nur per ENS)
1150 Wien
Österreich
Treffpunkt
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Größenordnung 3-50 Besucher
Homepage http://animexx.onlinewelten.com/zirkel/Pokerus/beschreibung/
Kontakt Sabinchen
Offizieller Veranstalter Sabinchen
Beschreibung Hallo zusammen!

2010 neigt sich allmählich dem Ende zu und damit wir uns vor dem Jahreswechsel
nochmals sehen, findet am Samstag, dem 27. November 2010, unser nächstes
und für heuer letztes (offizielles) Pokémon-Fantreffen statt.



Die Eckdaten

Datum: Samstag, 27. November 2010

Uhrzeit: 14 Uhr

Ort: Hobby-/Kinderspielraum bei Sabinchen
Treffpunkt: U3-Station Johnstraße


Wir treffen uns um 14 Uhr in der U3-Station Johnstraße. Von dort aus (Ausgang
Meiselmarkt) sind es nur sieben bis zehn Minuten Fußweg zu mir.
Die genaue Adresse, meine Handynummer und/oder weitere Informationen zum
Anfahrtsweg gibt’s nur per ENS und nur dann, wenn wir uns schon einmal bei
einem früheren Treffen gesehen haben. Deswegen: Bitte pünktlich sein. ; )

(ENS mit Adresse etc. wird eine Woche vor dem Treffen verschickt.)

Warum der Hobby-/Kinderspielraum?
Spoiler
Nachdem es um diese Jahreszeit draußen recht kühl ist, brauchen wir ein
Plätzchen, wo es wärmer ist und wo wir länger bleiben können, ohne jemanden
vielleicht zu belästigen oder etwas konsumieren zu müssen.
Der Kinderspielraum in der Wohnhausanlage hat zwar einen missverständlichen
Namen, bietet jedoch Platz für schätzungsweise 20 bis 30 Personen, ist beheizt,
hat zwei Fenster, Steckdosen, beherbergt Bänke und Tische sowie komische
Spielwürfel. Der Raum kostet nichts und wir sind zeitlich nicht gebunden.
Nachteile: Der Raum sieht recht abgenutzt aus und befindet sich innerhalb der
Wohnhausanlage, weswegen man ohne mich da nicht reinkommt.
Deswegen nochmals: Pünktlich sein. ; )


[Edit am 18. November 2010]
Achtung! Am Samstag findet ab 13 Uhr eine Demonstration gegen das Sparprogramm
der Regierung statt. Die Route der Demonstration erstreckt sich über den halben Ring.
Wegen dieser Demonstration ist es durchaus möglich, dass die öffentlichen Verkehrs-
mittel Verspätungen haben. Plant dies bei eurer Fahrtroute mit ein.
[/Edit]


Hier fehlende Informationen, Wissenswertes sowie Informationen zum Programm,
zu unserem Zirkel, der Eventreihe etc. gibt es auf der zweiten Seite zum Nach-
lesen: Weitere Infos


Falls es sonst noch Fragen oder besondere Anliegen geben sollte, könnt ihr
euch gern an mich, Sabinchen, wenden oder auch hier ins Event-Forum
schreiben.



Wir sehen uns dann hoffentlich am Samstag! ^^

Viele Grüße bis dahin,
Sabinchen


P.S.: Es gibt selbstgemachte Vanillekipferl! :3
Bin ich dabei?


7 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Sabinchen
Worum geht es denn nun überhaupt?

Es geht bei diesem Treffen vorrangig um die Pokémon-Spiele und darum,
einander wiederzusehen. Der Spaß steht natürlich an erster Stelle.
Es kann getauscht und gekämpft werden, ob mit Level-1-Pokémon oder
Vierer-Multikämpfe – ganz wonach euch / uns gerade der Sinn steht;
die Spiele bieten immerhin reichlich Möglichkeiten sich zu unterhalten.

Außerdem werde ich ein paar Spiele aus der Wohnung holen, mit denen wir
uns ebenso die Zeit vertreiben können. Mein MacBook mit Boxen für eventuelle
musikalische Unterhaltung wird ebenso dabei sein.


Was mitzubringen ist und mögliche Kosten

Außer eventuellen Fahrscheinkosten fallen sonst keine Kosten an.
Es gibt in der Nähe ein paar Geschäfte (McDonald’s beim Meiselmarkt,
Hofer, Penny, Billa), falls ihr euch dort etwas kaufen wollt.

Da es um die Pokémon-Spiele geht, sollten diese sowie die dazugehörige
Spielekonsole (Nintendo DS (Lite) / DSi) mitgebracht werden.
Aufgeladene Akkus wären zwar gut, aber nachdem es Steckdosen gibt, könnt
ihr leere Akkus jederzeit aufladen. Pokéwalker, falls vorhanden, sind natürlich
ein weiteres Muss. ; )

Wegen der Verpflegung: Ein paar Knabbereien und Getränke werde ich
besorgen, doch es wäre nicht schlecht, wenn ihr auch selbst etwas mitnehmt,
da ich kaum alle Geschmäcker treffen kann und – *auf Geldbörse schau* – ihr
versteht. ^^;
Mitgebrachte Fertiggerichte o. ä. können natürlich in der Wohnung gewärmt
werden. In der näheren Umgebung gibt es auch wie erwähnt einige Geschäfte.
Verhungern oder verdursten wird jedenfalls niemand und eine Toilette befindet
sich auch ums Eck. ; )


Allgemeine Informationen

Dieses Fantreffen ist ein Teil der Eventreihe »Pokémon-Fantreffen in Wien«.
Die meisten Teilnehmer sind Mitglieder des Zirkels »Elitekreis der wahren Pokémon-Meister«,
allerdings erhalten neue Teilnehmer eine Einladung in diesen exklusiven Zirkel.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück