Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

MANGA LISA


Datum -
Adresse
Schottenring 8
1010 Wien
Österreich
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 100-250 Besucher
Homepage http://www.at.emb-japan.go.jp/Deutsch/veranstaltungen.htm#November
Kontakt Watashi-wa-manga
Offizieller Veranstalter http://www.watashi-wa-manga.at/allgemeines/veranstaltungen
Beschreibung 15. bis 22. November


Die Begegnung von Ost und West in der bildenden Kunst nehmen sich junge europäische Manga-KünstlerInnen zum Thema ihrer Werke. Gleichzeitig wird der Frage nachgegangen, warum Mangas so große Faszination auf europäische Jugendliche ausüben.

Japanisches Informations- und Kulturzentrum, Schottenring 8, 1010 Wien, Eintritt frei

Eröffnung: 15. November, 17.30 bis 19.00 Uhr

Rahmenprogramm:
16. November, 17.00-18.00 Uhr Alltagsmodeschau
17. November, 15.00-18.00 Uhr Spieleabend mit japanischen Brettspielen
18. November, 14.00-18.00 Uhr Zeichenworkshops

Organisiert vom Verein Watashi wa Manga
Bin ich dabei?


4 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Seires
Der Verein

Der Verein Watashi wa Manga ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gemacht hat, talentierte junge Hobbyzeichner von Manga (Comics im japanischen Stil) aus dem deutschsprachigen Raum, v.a. Österreich, dabei zu unterstützen, ihre Werke in gedruckter Form zu publizieren und auf Convention sowie anderen Vertriebswegen einem interessierten Publikum zugänglich zu machen.

Klingt nach sehr viel Arbeit? Ist es auch!
Warum tut man sich das also an? Weil es Spaß macht natürlich! :)

Die österreichische Manga-Fan-Szene ist eine zwar noch relativ junge, aber äußerst aktive Jugendszene und zeichnet sich durch besonders viel kreative Energie aus. Vielen Fans reicht es nicht, Mangas nur passiv zu lesen, sie nehmen selbst den Zeichenstift in die Hand und kreieren ihre eigenen Geschichten.
Und eben diese Geschichten bringt der Verein Watatshi wa Manga an den Leser!
Vereinsgründung

Vereinsgründung

Zur Geschichte unseres Vereins
"Watashi wa Manga" wurde Dezember 2007 durch das Einreichen der Statuten bei der zuständigen Behörde in Wien, Österreich, gegründet.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück