Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Lange Nacht der Museen 2010 Wien


Datum
Adresse
Museumsplatz 1, 1070 Wien
Österreich
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://langenacht.orf.at/
Kontakt abgemeldet
Offizieller Veranstalter ORF
Beschreibung Zum bereits elften Mal findet die „ORF-Lange Nacht der Museen“ statt. Auf Initiative des ORF-Marketings öffnen in ganz Österreich rund 680 Kulturtempel ihre Tore. Mit nur einem einzigen Ticket besteht für Besucher und Besucherinnen von 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr Früh die Möglichkeit, Kunst und Kultur auf einzigartige Weise zu ergründen.

TREFFPUNKT MUSEUM

Sammelplatz für alle Besucher ist der "Treffpunkt Museum", der während der "Langen Nacht" in allen Landeshauptstädten eingerichtet wird. Die Besucher erhalten dort Programmhefte und Tickets zur Veranstaltung.

TICKETS

Das Ticket gilt von 18.00 bis 1.00 Uhr als Eintrittskarte für alle beteiligten Locations und als Fahrschein für die Shuttlebusse (und in Wien als Fahrschein). Tickets sind im Vorverkauf bei allen teilnehmenden Museen sowie am Tag der Veranstaltung am "Treffpunkt Museum" erhältlich. Der Vorverkauf startet ca. 4 Wochen vor der "ORF Langen Nacht der Museen".

Kaufpreis:

regulär: EUR 13,-

ermäßigt: EUR 11,-

regional: EUR 6,-

Ermäßigte Tickets für Ö1-Club-Mitglieder, Schüler, Studenten, Senioren, Menschen mit Behinderungen und Präsenzdiener.

Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre, geboren nach dem 1. Oktober 1998, ist frei.


REGIONALE TICKETS

Regionale Tickets gibt es in allen Bundesländern (ausgenommen Wien). Sie berechtigen zum Besuch der regionalen Museen, die in der Regel nicht von Shuttle-Bussen angefahren werden.

Nähere Details zu den Regionalen Tickets gibt es bei den Informationen zum jeweiligen Bundesland.
Bin ich dabei?


8 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet
Albertina:
- Von Studierenden der Akademie der Bildenden Künste im Stil von Picasso porträtiert werden.

Bank Austria Kunstforum:
- Konzert von Martin Reiter (23.00 bis 00.00 Uhr)

BAWAG Contemporary:
- Konzert "Goldmacher" (21.00 Uhr)

Belvedere, Oberes:
- Tanz der Vampire;
-- Erinnerungsfoto vor Klimts "Kuss" mit beißendem Vampir (18.00 bis 00.00 Uhr)
-- Signierstunde mit Musicalstars (23.00 bis 00.00 Uhr)
-- Mitternachtseinlage aus dem Kultmusical (00.00 Uhr)

Belvedere, Unteres:
- Erinnerungsfoto mit lebenden Schönheiten

Bestattungsmuseum der Bestattung Wien:
- Probeliegen eines Sarges
- Gerald Pichowetz "Sachen zum Lachen" (Sketches und Autogrammstunde ab 23.00 Uhr)
- Konzert "Der Tod im Musical" (19.00, 21.30 und 00.00 Uhr)

Bezirksmuseum Donaustadt:
- Harfenkonzert mit Sara Kowal (21.30 Uhr)

Bezirksmuseum Meidling:
- Lesung (21.00 Uhr)
- Degustation von Weinen

Bezirksmuseum Währing:
- Konzert der "Haydn-Kompaney" (18.30 bis 20.30 Uhr)

Dorotheum:
- Als Auktionator fotografieren lassen.

Esperantomuseum:
- Crashkurse in Esperanto (19.00, 21.00 und 23.00 Uhr)
- Crashkurse in Klingonisch (20.00, 22.00 und 00.00 Uhr)

Haus der Musik:
- Konzert von "Herbstrock" (20.00 bis 21.30 Uhr)
- Konzert von "Ckuster" (00.00 bis 01.00 Uhr)

Heeresgeschichtliche Museum:
- Gulasch aus der Feldküche (22.00 bis 23.30 Uhr)

Liechtenstein Museum:
- Keramik selbst bemalen (18.00 bis 21.00 Uhr)
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück