Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Lolita-Picknickbase


Unterevent von: Japantag 2010 (29.05.2010)
Datum
Adresse
Einzige Grünfläche am Schloßufer/ Tonhallenufer
Bebilderte Beschreibung in der "Anfahrt".
Düsseldorf
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt abgemeldet
Beschreibung Auf dem Japantag wird es sicher wieder unglaublich voll.
Viele von euch werden sicher wieder mit Freunden oder im Cosplay oder ohne Lolita-Outfit unterwegs sein. Es sind jedes Jahr die gleichen Gründe, die ein wirkliches Treffen erschweren, daher werde ich dieses Jahr den Versuch einer Picknickbase starten.

Die Picknickbase werdet ihr ab 12 Uhr auf dem Japantag finden (Wo genau erfahrt ihr auf der nächsten Seite).
Alle Lolitas die den Japantag besuchen (Egal ob im Cosplay oder in Alltagskluft) sind den ganzen Tag herzlich eingeladen, die Base zu besuchen, sich für ein paar Minuten auszuruhen, zu quatschen und an den vorbereiteten Spielen teilzunehmen.

Jeder kann kommen und gehen wie er mag.

Allerdings brauchen wir für die Base noch Unterstützung;
Wir brauchen noch 6-8 Helfer, die die Base im Auge haben und im Wechsel anwesend sind (Ich denke wir können uns da dann vor Ort absprechen, wer was wann sehen und machen möchte; Ihr werdet also nicht den ganzen Tag an die Base gefesselt sein XD).

Zusätzlich werden noch Picknickdecken gesucht.
Wir wissen zwar noch nicht, wie viele Leute tatsächlich kommen und wie lange sie bleiben werden, allerdings sollten wir evt. doch mehr als 3 oder 4 Decken bereit halten. ^^"

Infos rund um den Japan-Tag in Düsseldorf findet ihr hier
Der Japantag selbst ist eine öffentliche Veranstaltung in Düsseldorf und kostet keinerlei Eintritt. Auch die Picknickbase erhebt keinerlei Gebühren.

Wer die Picknickbase unterstützen möchte, kann sich via ENS an abgemeldet wenden.
Bei Fragen nutzt bitte das Eventforum. ^^
Bin ich dabei?


27 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet
Ich habe euch hier mit Hilfe von Google-Maps mal eine kleine Beschreibung zusammen gestellt;

Schleifchenlegende;
schwarzes Schleifchen; Düsseldorfer Hauptbahnhof
braunes Schleifchen; Burgplatz (Dort ist auch die große Bühne des Japantags)
rotes Schleifchen; Picknickbase

Hier seht ihr alle drei Schleifchen.
Wenn ihr vom Hauptbahnhof zum Burgplatz möchtet, haltet nach dem U-Bahnsteig Ausschau von dem die U79 in Richtung Duisburg abfährt.
Auf beiden Gleisen könnt ihr jede beliebige U-Bahn nehmen.
Sie bringen euch alle zur Heinrich-Heine-Allee (ebenfalls auf dem Plan zu sehen), von wo aus ihr ein Stück laufen müsst.

Hier noch einmal eine vergrößerte Ansicht von Burgplatz und Picknickbase auch in der Satellitversion

Bei Fragen nutzt bitte das Eventforum. ^^


EDIT:
Die grünen Schleifchen markieren alternative Liegeplätze, auf die wir zurückgreifen, falls unser geplante Liegeplatz belegt sein sollte.
Alternativkarte
Bevor wir auf die andere Rheinseite ausweichen, werden wir es aber am Mannesmannufer in der Nähe von Landtag und Fernsehturm versuchen.
Und keine Sorge; Das sieht weiter aus, als es tatsächlich ist. ^^
Was wäre eine Picknickbase ohne Picknick?

Das große Picknick beginnt gegen 14 Uhr.
Jeder bringt sich selbst Getränke und etwas zu Essen mit (ggf. auch Besteck und Geschirr).
Solltet ihr Einwegprodukte nutzen, denkt daran eine Mülltüte mit zu bringen, damit wir die Picknickstätte sauber und guten Gewissens hinterlassen.
Zum Picknick wären natürlich auch Kuchen-, Muffin- und andere Backspenden sehr toll.
Wer etwas beisteuern möchte kann sich an abgemeldet wenden und wird dann hier in eine Spendenliste eingetragen.

Wenn wir nicht gerade picknicken, werden Spiele zur Verfügung stehen, einige werden sich sicherlich etwas zum Nähen mitbringen.
Wer weitere Ideen hat, kann sie gerne im Eventforum vorschlagen.

Abends zwischen 17 und 18 Uhr können wir bei Allo Suhsi in Düsseldorf bestellen (Ja die liefern für uns an, habe gerade nachgefragt). Erscheint vielen sicherlich erst einmal unsinnig, da es viele Stände auf dem Burgplatz geben wird, allerdings sind die Preise dort oft genau so hoch, wie viele Portionen klein sind.
Da die Speisekarte zu umfangreich zum Ausdrucken ist, sollte sich Jede/r euch vorher entscheiden, was er/sie bestellen möchte.
Link; http://www.sushi-imbiss-thai.de/
Die Speiskarte bietet sowohl vegetarische als auch vegane Gerichte in angemessenen Portionen.

Bei Fragen bringt sie bitte im Eventforum an.

Bring-List:
abgemeldet; 1 Kuchen

Decken-Liste:
abgemeldet; 3-4
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück