Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

WCS 2010 - Cosplay Parade in Osu


Datum
Adresse
Osu Nakaku, Nagoya-city, Aichi, Japan
Nagoya
Kategorie Event außerhalb von D/A/CH/LU
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://www.wcs-germany.de
Kontakt puka
Beschreibung Der World Cosplay Summit wird seit 2003 vom japanischen Fernsehsender TV Aichi veranstaltet, der in Japan für seine Animeserien (z.B. Tokyo Mew Mew und Mermaid Melody Pichi Pichi Pitch) bekannt ist. Bis 2005 war der World Cosplay Summit ein Event ohne jeglichen Wettbewerb. Er diente allein dazu, Anime & Manga populärer zu machen und Cosplayer aus aller Welt in Nagoya (Japan) zu versammeln. Heute ist der WCS unter anderem auch einer der größten internationalen Cosplay-Wettbewerbe. Die Teilnehmer müssen sich zuvor in ihren Heimatländern in einem oder mehreren Vorentscheiden auf Conventions qualifizieren. Deutschland ist bereits seit dem ersten World Cosplay Summit dabei und kann auf eine langjährige Zusammenarbeit mit TV Aichi zurückblicken. Die deutsche Vorentscheidung findet seit 2004 im
Rahmen der Connichi statt.

Der WCS besteht inzwischen unter anderem aus einem Red-Carpet-Walk, der Cosplayer-Parade (seit 2004) durch eine Shopping Mall mit einem Bühnenauftritt im Ôsu Kannon Tempel, dem internationalen Wettbewerb im Oasis 21 und dem Cosplay Symposium. Beim Wettbewerb (seit 2005) führen die Teams vor einer Jury eine kurze Show auf, und begeistern so nicht nur diese, sondern auch die inzwischen über 10.000 Zuschauer. Die Jury besteht aus Mangakas (z.B. Go Nagai), Sängern und Sängerinnen (z.B. Hironobu Kageyama), Synchronsprechern und Berühmtheiten. Die Moderatoren sind oft Synchronsprecher (z.B. Toru Furuya). In den Programmpausen finden Minikonzerte z.B. von Hironobu Kageyama, SKE48, Ichiro Mizuki statt.

Am 31. Juli findet die Cosplayparade (im Rahmen des World Cosplay Summit 2010) wärend des Osu Summer Festivals statt.

Seit 2004 besteht der WCS (World Cosplay Summit) aus einer Cosplayer-Parade, an deren Spitze die eingeladenen Cosplayer marschieren und in deren Kielwasser eigenständig angereiste japanische und ausländische Cosplayer teilnehmen. Die Parade führt durch eine Shopping Mall und endet im Ôsu Kannon Tempel mit einem kurzem Bühnenauftritt, denn die Parade findet im Rahmen des Ôsu Kannon Festival statt. Bis zu 40.000 Besucher kommen jedes Jahr zu dem Fest und schauen sich die Parade an.

Die Parade ist eines der beiden Hauptevents des World Cosplay Summits.
Die Meisterschaft findet am 1. August statt.

Wendet Euch mit Fragen an wcs@connichi.de
Bin ich dabei?


3 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 puka
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück