Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Pyronale 2010


Datum -
Adresse
Olympiastadium Berlin
-> Maifeld
14053 Berlin
Deutschland
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://www.pyronale.biz/index.php
Kontakt Nebu
Beschreibung An jeden der/die Feuerwerk mag:

Bei der Pyronale treten 6 Mannschaften aus verschiedenen Ländern an 2 Tagen mit je 15 min durchgängigem Feuerwerk (inkl Musikuntermalung) gegeneinander an.
An jedem Tag gibts dann noch ein Abschlussfeuerwerk (meist Werbung) am Ende -> Alles zusammen macht das 110min durchgängiges Feuerwerk!

Wir waren die letzten beiden Jahre auf der Pyronale und es hat uns echt riesig Spaß gemacht!
Das Feuerwerk selbst ist einfach super und der einzige Nachteil ist, dass einem danach jedes andere Feuerwerk wie Kinderkram vorkommt XD

Also dachten wir uns, dass wir Mexxler das doch mal stürmen müssen!



Treffpunkt:
Eins vorweg: Man kann natürlich auch später dahin kommen, als angegeben. Nur ein guter Steh/Sitzplatz kann dann natürlich nicht mehr garantiert werden!
Wir treffen uns am S-Bahnhof Olympiastadium auf Gleis 1+2.
Zum Event werden auch teils die anderen Gleise genutzt, also geht zum "Haupt"-Gleis, wo die Sbahn sonst auch immer langfährt.
Wir warten ca. 30min auf Nachzügler, danach gehts zum Süd-Tor.

Am 03.09.10 gehts um 20:45 los, Einlass ist ab 19 Uhr.
Wir treffen uns um 18:15 Uhr. Nach 30min gehts dann zum Süd-Tor.
Am 04.09.10 gehts auch um 20:45 los, Einlass ist jedoch schon ab 18 Uhr.
Daher treffen wir uns um 17:15 Uhr. Nach 30min gehts dann zum Süd-Tor.

Ach ja: Als Zeitplanung könnt ihr davon ausgehen, dass es gegen 22 Uhr zu ende ist. Jedoch dauert es ein bischen, bis man mit den Massen auch wieder raus kommt ;)
Realistisch ist man also vor/spätestens gegen Mitternacht daheim, je nach Fahrweg.



Mitbringsel:
+ Der Boden wird auf Dauer recht hart, bringt euch also Decken und ggf. Sitzkissen oder ähnliches mit!
- Es sind jedoch keine Klappstühle erlaubt!
+ Essen und trinken kann man da kaufen, ist jedoch recht teuer! Bringt euch also genug selbst mit!
Wie fast immer auf Großveranstaltungen: Glasflaschen/Messer etc. sind nicht erlaubt! Es findet eine Taschenkontrolle am Eingang statt.
+ Für die 2h Wartezeit eigenen sich auch hervorragend ConHons und Gesellschaftsspiele, besonders am Samstag!



Preise:
Das Ganze ist leider nicht kostenlos, es gibt einen Eintrittspreis.
Der hängt davon ab wann und wo ihr die Karten kauft. Direkt über die Website kann man sie am günstigsten als "Stammkunde" kaufen (hat nicht wirklich was damit zu tun): 13€/Person/Tag.
Wenn man hingegen kurz vor knapp zu nem Ticketstand geht, schrauben sich die Preise auf ~23€.
Jeder sollte sich also sobald er sich einigermaßen sicher ist, die Karten selbst kaufen!



Bei Fragen: Schaut euch die Homepage an oder schickt mir ne ENS an Nebu ;)
Bin ich dabei?


10 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
Nebu
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück