Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Blaue Nacht 2010


Datum
Adresse

90403 Nürnberg
Deutschland, Bayern
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://www.blauenacht.nuernberg.de/
Kontakt abgemeldet
Beschreibung

 

„Die Nacht wird blau“ heißt es alljährlich im Mai.

 

Museen, Theater und andere Kultureinrichtungen öffnen ihre Türen.

 

Auf den Straßen der Innenstadt laden Kunst- und Lichtinstallationen, Musik und Performances zum Flanieren, Schauen, Hören und Staunen ein.

Jedes Jahr lassen sich rund 120 000 Besucherinnen und Besucher von Deutschlands größter Kulturnacht anlocken.

Bin ich dabei?


90 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet

Veranstaltungsorte der "Blauen Nacht" sind:

Altstadt Süd: Theater Salz+Pfeffer / Innenhof Lessingstraße / DB Museum / Museum für Kommunikation / Staatstheater Nürnberg / Frauentorgraben, zwischen Opernhaus und Bahnhof / Germanisches Nationalmuseum / Kreis Galerie / Kornmarkt / Sterntorzwinger / Kunstraum Sterngasse / Neues Museum in Nürnberg / Klarissenplatz / Literaturhaus / Galeria Kaufhof


Altstadt Ost: Museum Industriekultur / Tafelhalle / Künstlerhaus / Kunstbunker / Kunsthalle / Lorenzer Platz / Parkhaus Katharinenhof / Katharinenruine / Insel Schütt / Nürnberger Akademie / Stadtarchiv Nürnberg / Naturhistorisches Museum / Wöhrder Wiese / Krakauer Haus / Tratzenzwinger / Herrenschießhaus / Hutmuseum / Webersplatz / Egidienkirche / Pellerhaus


Altstadt Nord: Kaiserburg / Kinder- und Jugendhaus Fünfeckturm / Historischer Kunstbunker / Albrecht-Dürer-Haus / Stadtmuseum Fembohaus / Sebalder Platz / IHK Nürnberg für Mittelfranken / Rathaus Wollf'scher Bau: Innenhof / Spielzeugmuseum / Listenhof / Schmuckhof / Hans-Sachs-Platz / Museumsbrücke
Late-Night-Treffs: Deutsch-Amerikanisches-Institut / Haus der Geschichten / Tafelhalle / Künstlerhaus – Kulturzentrum K4 / Staatstheater Nürnberg / Norishalle-Naturhistorisches Museum / Kinder- und Jugendhaus Fünfeckturm


Ich weiße daraufhin das es sich nicht um ein Animexx-Treffen handelt, sondern lediglich um eine Information das sowas stattfindet. Und man in etwa weiß wenn man treffen könnte.

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück