Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVT - Valentine


Reihe DVT - Das Verrückten Treff
Datum
Adresse
Dortmund Hauptbahnhof
Königswall
44137 Dortmund
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Kategorie Regionales A/M-Treffen
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt Jennea , Saturios
Beschreibung Hallo zusammen!

Wie jedes Jahr gibt es auch 2010 ein Valentinstag-Treffen in Dortmund. :)


Hier erstmal alle wichtigen Informationen:

Wer?

Alle, die Lust haben zu kommen, sowohl Singles als auch Pärchen :)



Wo?

Dortmund Hauptbahnhof - Eingangshalle



Wann?

Am 14.02.2010 ab 12 Uhr. Wartezeit: 45 Minuten, also bis 12:45 Uhr



Was wird gemacht?

Das könnt ihr unter "Programm" lesen^^



Erlaubt mitzubringen:

- Geld

- Gute Laune

- Cam

- ConHons

- ungefährliche Dinge



Verboten:

- Alkohol

- Drogen (nein Zigaretten sind erlaubt^^)

- Waffen (Larp-Waffen sind okay^^)


Wir bitten euch, am Valentinstag gute Laune zu haben bzw. zumindest keine schlechte Laune, Streit oder ähnliches negatives zu verbreiten! Wir möchten nämlich gerne einen schönen und friedlichen Valentinstag verbringen.


Zum Schluss:

Wir hoffen natürlich auf zahlreiche Teilnehmer und nehmen auch gerne Ideen an.


Eure DVT-Orga
Bin ich dabei?


23 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Saturios
 Jennea
Natürlich gehört zu jedem Treffen normalerweise auch ein Programm. :)

Das Programm für dieses Treffen sieht wie folgt aus:

Wir treffen uns um 12 Uhr am Hauptbahnhof. Dort warten wir bis 12:45 Uhr auf eventuelle Nachzügler.
Danach gehts auf in Richtung Innenstadt. Da an diesem Wochenende die Karnevalskirmes ihre Pforten öffnet, werden wir uns dort bisschen vergnügen.
Danach gehts Essen. Wohin es geht, entscheiden wir vor Ort.

Nach dem Essen werden wir einen Park aufsuchen. Wohin es geht, entscheiden wir, wie auch beim Essen, vor Ort.

Am Abend könnten wir dann noch bisschen was warmes trinken gehen.


"Rosen-Service"

Es wird, wie an jedem Valentinstag einen "Rosen-Service" geben, der teilweise durch die Orga ausgeführt wird.

Dieser findet im Park statt, den wir nach dem Essen aufsuchen werden.

Wie er funktioniert, ist einfach zu erklären:

Ihr könnt Rosen unterschiedlicher Farben an eine oder mehrere Personen eurer Wahl verschenken.

Wir bitten euch, dass ihr euch die Rosen, die ihr verschenken wollt, bitte selbst besorgt! Da die (meisten) Blumenläden wohl am Valentinstag nicht geöffnet haben werden, könntet ihr eure Rosen z.B. schon am Samstag kaufen.

Hier, die Bedeutung der unterschiedlichen Rosenfarben:

Rot -> Liebe

Rosa -> Schwärmerei

Orange -> (Gute) Freundschaft

Gelb -> Freundschaftsangebot

Grün -> Bitte um Verzeihung/Neuanfang

Weiß -> Heimliche/r Verehrer/in


Weiße Rosen werden anonym übergeben. Diesen Service übernimmt die Orga!


Sollte jemand noch weitere Ideen haben, so teilt sie uns bitte mit. Wir sind offen für weitere Ideen!

Wir bitten euch, am Valentinstag gute Laune zu haben bzw. zumindest keine schlechte Laune, Streit oder ähnliches negatives zu verbreiten! Wir möchten nämlich gerne einen schönen und friedlichen Valentinstag verbringen.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück