Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Luthers Hochzeit (Stadtfest)


Datum -
Adresse
Stadtfest:
Innenstadt (Altstadt) & Marktplatz

Veranstalter:
WittenbergKultur e.V.
Markt 4
06886 Lutherstadt Wittenberg
Deutschland, Sachsen-Anhalt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 500-2000 Besucher
Homepage http://www.lutherhochzeit.de
Kontakt Krawallninchen
Beschreibung Historischer Hintergrund:

Die Stadt Wittenberg, Wiege der Reformation, beherbergte in ihren Mauern so bedeutende Persönlichkeiten wie den "Maler der Reformation" Lucas Cranach d.Ä., den "Lehrer Deutschlands" Phillip Melanchthon und nicht zuletzt Dr. Martin Luther, der mit seinen 95 Thesen wider den Ablaßhandel im Jahre 1517 die Reformation einleitete.

Acht Jahre später heiratete der ehemalige Mönch Martin Luther die aus einem Kloster entflohene Nonne Katharina von Bora. Dieses Ereignis ist seit 1994 der Anlaß für das alljährliche Wittenberger Fest "Luthers Hochzeit".

Programm:

In vier großen Erlebnisbereichen, auf Altstadthöfen und in den Straßen erleben Sie auch in diesem Jahr an drei Tagen ein mitreißendes und abwechslungsreiches Programm: In den historischen Erlebnisbereichen unterhalten Sie zum Beispiel:Max Gaudio, Corvus Corax, Cantoris, Cultus Verox, Dreyerley, Terra Hossa, Die Rabenbrüder, InSpeculum, Rebasius Funkenflug u. a..Zweifellos ist der "Große historische Festumzug Luthers Hochzeit" am Samstag ab 14.00 Uhr der Höhepunkt des Wochenendes.
Über 2.000 Mitwirkende, darunter zahlreiche Musiker und Gaukler, gestalten diesen imposanten Festumzug. Auf der großen Bühne auf dem Marktplatz treten Künstler wie Mary Roos, John Kelly oder die legendäre Gruppe Ohio Express auf.

Ein detailliertes Programm findet ihr HIER! [Format: PDF]

Eintritt:

Die Hochzeitsplakette kostet im Vorverkauf (bis zum 11.06.2009): 6.- €
danach 8.- € und berechtigt an allen drei Tagen zum Betreten der Erlebnisbereiche.
Inhaber des Familien- und Sozialpasses der Lutherstadt Wittenberg erhalten Plaketten
zum Preis von 4.- € nur im Vorverkauf im Bürgerbüro.

Es gibt keine weiteren Ermässigungen oder Gruppenpreise.

Bitte beachtet, dass auch Besucher im historischen Gewand eine gültige Hochzeitsplakette benötigen!
Bin ich dabei?


4 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Krawallninchen
Für alle, die noch nicht in Wittenberg waren, gibt es hier eine Karte, die den Weg vom Bahnhof und vom Sonderparkplatz in die Altstadt beschreibt:

-> Wegbeschreibung <-


An allen drei Festtagen erleben Sie auf den Straßen, an der Stadtkirche St. Marien (Predigtkirche Martin Luthers), in den Cranach-Höfen (einst im Besitz Lucas Cranach d.Ä.), an der Schlosskirche (mit der berühmten Thesentür), im Schlosshof, auf der Schlosswiese und dem Hof der Leucorea vielerlei Händler und Krämer, Mundschenke und Wirte, Garbräter und Metzger, Musikanten und Gaukler, Handwerker und Künstler, wahre Zauberer und echte Hexen, Ritter ohne Furcht und Adel, verwegene Bogenschützen und furchtlose Kämpfer, weitgereiste edle Herren und hochgeborene Damen, fahrendes Volk und wohlhabende Bürger.

Hier die 4 großen Erlebnisbereiche (Karte):

-> Erlebnisstadtplan <-

(1) SCHLOSSWIESE - (2) SCHLOSSHOF - (3) MARKT - (4) KIRCHPLATZ


Bei weiteren Fragen wendet euch einfach an mich [via ENS] oder die Veranstalter:

WittenbergKultur e.V.
Markt 4
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: 03491 419260
Fax: 03491 419264

E-Mail: wbkultur@wittenberg.de
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück