Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Asian Village


Datum -
Adresse
1060 Wien, Gumpendorfer Straße/Lehárgasse
Österreich
Kategorie Japan-Kulturveranstaltung
Homepage http://www.festwochen.at/index.php?id=eventdetail&detail=435
Beschreibung Im Rahmen der Wiener Festwochen verwandelt sich dieses Jahr vom 23. bis zum 24. Mai ein Teil der Stadt Wien in eine einzige große asiatische Kunstszene.
Als Teil der Reihe "Into the City" wird die Gumpendorfer Straße Schauplatz von asiatischen Künstlern, Musikern, Essenständen, Filmvorführungen etc.

Wann:
23.5.09 ab 16 Uhr
24.5.09 ab 12 Uhr

Wo:
Wien, Gumpendorfer Straße

Kosten:
Freier Eintritt

-
Die junge asiatische Kunst- und Musikszene aus Russland, China, Japan, Vietnam, Malaysia, Taiwan, Thailand, Indonesien, Deutschland und Österreich zieht mit elektronischer Musik, Advanced Pop und bildender Kunst für zwei Tage und Nächte in das kreative Viertel rund um das Semperdepot, das Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste, ein. Top Kino, phil, IG Bildende Kunst, Das Möbel und die asiatischen Restaurants Ramien, ShanghaiTan und Hanil öffnen ihre Türen und zeigen neue Projekte einer höchst lebendigen asiatischen Kunstszene. Die Gumpendorfer Straße wird für 48 Stunden zu einem imaginären asiatischen Stadtviertel mit Bühnen, Galerien, Straßenküchen, Straßenfriseuren und 1.000 Lampions.
- (Zitat: Hompage der Wiener Festwochen)
Bin ich dabei?


24 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Go-San
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück