Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

28. Pfingst Open Air Werden


Datum
Adresse
Siehe Anfart!
Essen-Werden
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Kategorie Konzert
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://www.openair-werden.de
Beschreibung

 

Einmal im Jahr - immer am Pfingstmontag - findet das Openair-Festival im Löwental in Essen-Werden statt.

-Umsonst & Draussen-

Erste Bandbestätigung: Jennifer Rostock!!
Weitere Bands folgen.
 
_________________________________________________________________
 "Umsonst und Draussen" Festivals
24. Bochum Total (02.07. - 05.07.2009)
10.Olgas Rock (07.08. - 08.08.2009) 
14. Essen Original (28.08. - 30.08.2009)
Bin ich dabei?


4 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet

28. PFINGST OPEN AIR ANFAHRT

ANFAHRT

Mit ÖPNV:

  • S-Bahn 6 von E-HBF bis E- Werden (10min)
  • Straßenbahn 107 / 101 von E-HBF bis E-Bredeney (Endstation).
  • Dann mit Bus169 / 179 bis S-Bhf E-Werden
  • von dort nur noch ca. 3 Min. Fußweg

Sonderfahrten der S-Bahnlinie "S-6"

Aktuelle Fahrplanauskünfte gibt es >>hier<<.
Ziel, Ziel Haltestelle und Datum sind bereits eingetragen!


Mit dem AUTO:

aus Richtung östliches Ruhrgebiet (Bochum / Dortmund):
  • von A 40 am Kreuz E-Ost ab in Richtung Düsseldorf
  • dann Abfahrt E-Rüttenscheid
  • Abfahrt Ende links auf B 224
  • ca. 4 - 5 km bergauf und wieder runter bis S-Bhf E-Werden
  • von dort nur noch ca. 3 Min. Fußweg
aus Richtung westliches Ruhrgebiet (Duisburg):
  • von A 40 Abfahrt E-Frohnhausen
  • dann rechts auf Hausackerstr. ca. 2 km
  • dann rechts auf B 224 (nach 200 m taucht rechts die Grugahalle auf)
  • dann wie oben
aus Richtung Südwesten (Düsseldorf):
  • A 52 bis Abfahrt E-Rüttenscheid
  • rechts ab auf B 224
  • dann wie oben

Main Stage

»mehr über Kreator
ca. 21:15 Uhr
Musik voller Härte und Unerbittlichkeit. Die Essener Band Kreator ist seit Jahren das nationale Flaggschiff des Thrash Metal. Mille Petrozza und sein...
»mehr über Jennifer Rostock
ca. 20:00 Uhr
Ein bisschen Punk. Ein bisschen Pop. Ein bisschen NDW. So richtig festlegen kann man sich bei der Musik von Jennifer Rostock nicht. Schnelle Drums, sc...
»mehr über The Whitest Boy Alive
ca. 18:45 Uhr
Was als Elektronik-Projekt des norwegischen Wahl-Berliners Erlend Øye zusammen mit DJ Marcin Öz entstand, ist schnell zu einer vierköpfigen Indie-D...
»mehr über Black Lips
ca. 17:35 Uhr
Aus einer Garage in Atlanta/Georgia heraus haben sich die Black Lips die amerikanische Ostküste errockt. Etliche Clubs erteilten der Band mittlerweil...
»mehr über Ja, Panik
ca. 16:45 Uhr
Fernab wohlbehüteter Indie-Sentimentalität zelebrieren Ja, Panik eine gepflegte Hass-Liebe zu ihrer Stadt Wien. On the edge leben und offenen Auges ...
»mehr über Freakatronic
ca. 16:00 Uhr
Freakatronic - das sind Kata L., Southern Strotzky und Grave Dave mit ihren beiden Performern Teaserlisa und Tobiwan. Seit ihrer Gründung im Jahr 200...
»mehr über Crash Casino
ca. 15:15 Uhr
Die gelebte Mischung aus Gut und Böse, Hell und Dunkel, Freude und Traurigkeit ist es, die Crash Casino seit ihrer Gründung Ende 2005 antreibt. Der ...
»mehr über Autumns Regret
ca. 14:30 Uhr
Eine blutjunge Band, deren energiegeladene Mischung aus Screamo, Rock und Hardcore vor allem live ein Erlebnis ist. Brachiale, dynamische Parts treffe...
»mehr über Dinner Ratz
ca. 13:30 Uhr
Mit ihrem melodischen Pop-Punk-Rock haben die Dinner Ratz bereits sämtliche Essener Bühnen gerockt. Seit zwei Jahren spielen sie in der aktuellen Be...

7. Elektronische Wiese

»mehr über VINCENZO
ca. 00:00 Uhr
(dessous. pokerflat. liebe*detail)

Der Deutsch-Italiener Vincenzo Ragone aus Berlin bringt Deep House und Minimal Techno in einer seelenvol...
»mehr über Boris Hotton
ca. 00:00 Uhr
(liebe*detail. troubled kids)

Boris Hotton vereint in seinen DJ-Sets Deep Disco, House und Techno.
»mehr über Urban Absolutes
ca. 00:00 Uhr
(ladies & gentlemen. sensual touch)

Zuletzt war der Essener im Team mit Modern Walker für das Label von Phonique an den Produktionsreg...
»mehr über Modern Walker
ca. 00:00 Uhr

(supercity essen, ladies & gentlemen.)

Mr. Supercity himself. Here we go again!
»mehr über Schallschleuser
ca. 00:00 Uhr
(monomusik)

Als Teil des Monomusik-Kollektivs sorgt Schallschleuser regelmäßig für clubbige Abende in der Region.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück