Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Bullet For My Valentine Scream Aim Fire Tour 2008


Datum
Adresse
ColumbiaClub Columbiadamm 9 - 13
10961 Berlin
Deutschland
Treffpunkt
Kategorie Konzert
Größenordnung 250-500 Besucher
Homepage http://www.trinityconcerts.de/product_info.php/info/p296_Bullet-For-My-Valentine.html
Beschreibung BULLET FOR MY VALENTINE ERNEUT LIVE!
Nach ausverkaufter Clubtour zurück auf deutschen Bühnen. Solokonzerte in Hamburg, Berlin und Lingen .

Die beste britische Heavy Metal-Band seit sehr langer Zeit!“, urteilte das renommierte englische Q-Magazin über Bullet For My Valentine. Mit ihrem neuen Erfolgsalbum „Scream Aim Fire“ verkörpert die Gruppe aus Südwales gleichermaßen die Geschichte und die Zukunft der harten Musik. Nach einer restlos ausverkauften Tournee im Februar kommt das mit Lob und Preisen überhäufte Quartett im Sommer zurück auf deutsche Bühnen. Clubkonzerte in Hamburg (09.06.), Berlin (10.06.) und Lingen (24.06.) sowie Gastspiele bei Rock am Ring (06.06.) und Rock im Park (07.06.) stehen an!

2003 gründeten Matthew „Matt“ Tuck (Gesang, Gitarre), Michael „Padge“ Paget (Gitarre, Gesang), Jason „Jay“ James (Bass, Gesang) und Michael „Moose“ Thomas (Schlagzeug) Bullet For My Valentine. Perfekt meistern die Waliser seitdem den Spagat zwischen klassischen und modernen Einflüssen, Härte und Melodie. Das britische Musikmagazin Kerrang! verlieh der Formation den Preis als ‚bester Newcomer’, noch bevor ihr Debütalbum The Poison überhaupt erschienen war! Später wurde The Poison sowohl in Deutschland als auch England mit goldenen Schallplatten ausgezeichnet.

Anfang 2008 veröffentlichten Bullet For My Valentine den Nachfolger Scream Aim Fire, der erneut mit Erfolgsproduzent Colin Richardson (Machine Head, Fear Factory) aufgenommen wurde. Der Longplayer bietet alles, was Fans harter Musik glücklich macht. Messerscharfe Riffs, wunderbare, phantastische Refrains und mitreißende Emotionen katapultierten Scream Aim Fire in die Top 3 der deutschen, die Top 5 der US- und auf Platz 1 der japanischen Charts.

Am bisherigen Höhepunkt ihrer Karriere werden Bullet For My Valentine – abgesehen von ihren Festivalauftritten bei Ring und Park – wohl zum letzten Mal Clubkonzerte in intimer Atmosphäre spielen.

Ticketpreis: 27,95€
Einlass: 20Uhr
Beginn: 21Uhr
Bin ich dabei?


5 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 J-O-K-E-R
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück