Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

13. Japanfest München


Reihe Japanfest München
Datum
Adresse
Prinzregentenstr. 1
(hinter dem Haus der Kunst)
Rund um das japanische Teehaus.
80538 München
Deutschland, Bayern
Treffpunkt
Kategorie Regionales A/M-Treffen
Größenordnung 500-2000 Besucher
Homepage http://www.djg-muenchen.de/veranstaltungen/148/
Kontakt Japanfest: ENS an Chiaki // Cosplay: ENS an Myojo
Der Animexx ist vertreten
Beschreibung 独日協会 & 在ミュンヘン日本国総領事館 & ミュンヘン日本人会

Wie immer am dritten Sonntag im Juli findet auch dieses Jahr das Japanfest statt, nun bereits zum 13. mal! Die einzelnen Veranstaltungen orientieren sich großteils an den vergangenen Festen.

Beginn: 13:00 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr


Die DJG in Bayern e.V. und der Japan-Club München e.V. verteilen Infoflyer, auf denen weitere Informationen sowie zahlreiche Kontaktadressen zu finden sind. Bei Interesse bitte per E-Mail/ENS melden oder beim Japanfest an den DJG-/JC-Stand kommen.

Aktuelle Veranstaltungshinweise:
http://www.djg-muenchen.de/veranstaltungen/148/

Bühnendarbietungen: Japanischer Frauenchor, Trommelvorführung und Tänze der Kinder des Japanischen Instituts, Tanzvorführung der Japanischen Internationalen Schule München, Vorführung des Maximiliansgymnasiums, Manga-Cosplay (vorläufig geplant).
Hauptattraktion: Bunraku - Japanisches Puppentheater

Ausstellungen und Vorführungen: Bonsai, Ikebana, Japanische Internationale Schule, Shoji-Fertigung, Japanische Schwerter, Keramik in Japan, Manga und Anime (mit Video), Shakuhachi-Flötenspiel, Trommeln, Teezeremonie u.a.

Sport (Demonstrationen ca. alle 30 Minuten): Aikido, Judo, Ninjutsu, Jiu Jitsu, Karate, Kendo, Kyudo.

Zum Mitmachen: Go-Brettspiel, Shogi (Japanisches Schach), Ikebana, Mangazeichenkurse.


Englischer Garten München
Japanisches Teehaus
(hinter dem "Haus der Kunst")
Prinzregentenstr. 1
80538 München

>> Zu erreichen mit den U-Bahnen U4/U5 bis Haltestelle „Lehel”
>> Zu erreichen mit Tram 17 und Bus 100 bis Haltestelle „Nationalmuseum/Haus der Kunst”.


>> Keine Anmeldung bei Verein/Stadt erforderlich.
>> Der Eintritt ist frei!

Verkehrsbeeinträchtigungen zum Altstadtringfest
Bitte beachten, dass die Innenstadt auf Grund des Altstadtringfestes für den Durchgangsverkehr grossteils gesperrt ist. Auch der öffentliche Nahverkehr ist von diesen Beeinträchtigungen betroffen. Nähere Informationen zu der gesperrten Zonen sowie Umfahrungsmöglichkeiten entnehme man bitte dem Infoflyer der Stadt München, den die DJG nochmals online zur Verfügung stellt.

Die Veranstaltungsplätze des Vorabendprogramms sowie das Japanfest selbst befinden sich ausserhalb der gesperrten Zonen und sind über die Umfahrungsstrecken zu erreichen! Es ist jedoch mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen, die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird unbedingt empfohlen.

[last updated: 2008-07-11 / Chiaki]
Bin ich dabei?


469 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Chiaki
 Myojo

AB SOFORT KANN MAN SICH ANMELDEN!

Uhrzeit:  steht noch nicht fest

Anmeldungen bis jetzt:

Gruppe von Bloody-chii

Gruppe von Rafael

Einzel: Kurenai

Gruppe von Hyuuga-Hinata

 

Mitmachen beim Cosplaywettbewerb können sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen, die einen Charakter/Charaktere aus einem japanischen Comic, Film, Buch, Realserie oder Spiel darstellen, oder von der CosplayWB-Orga vorher begutachtete und akzeptierte Lolita-Kostüme oder Bandkostüme. Bitte achtet darauf, wirklich gute Cosplays zu tragen, die nicht zu freizügig und als Cosplay gut erkennbar (d.h. nicht zu alltagskleidungsmäßig) sind. Ihr müsst daran denken, dass wir es hier mit einem Publikum zu tun haben, dass größtenteils dort das erste Mal mit Cosplay in Berührung kommt... Ihr macht also den ersten Eindruck. Sollten wir feststellen, dass jemand diese Bedingungen grob verletzt, müssen wir ihn/sie leider ausschließen.

Euer Auftritt kann musikalisch unterlegt sein. Sie muss passend geschnitten, auf CD gebrannt und beschriftet vorliegen. Ihr solltet dann am Besten schon bei der Anmeldung angeben, ob ihr welche habt.

Ein Auftritt, egal ob Einzel oder Gruppe, darf maximal eineinhalb (1:30) Minuten dauern. Aufgrund des engen zeitlichen Rahmens müssen wir die Auftritte leider auf acht beschränken. Wer zuerst kommt, malt zuerst. Ihr könnt die Gruppenzusammensetzung noch ändern, aber die Kontaktperson muss gleich bleiben. Änderungen bitte möglichst früh mitteilen.

Die Moderation erfolgt wie schon im letzten Jahr auf Deutsch und Japanisch. Moderatoren: Mizzi3 als Sango und Myojo als Rikichi

Die Jury besteht aus: Sharline; wer sonst noch  Interesse hat, soll sich bitte melden.


Wichtig:

Wie auch schon im letzten Jahr hat der Cosplaywettbewerb ein Thema: Euer Auftritt muss sich, in welcher Weise auch immer, mit Japan beschäftigen. Ihr könnt das Thema weit auslegen, aber der Bezug muss erkennbar hergestellt sein. Auch ob ihr diesen Bezug habt, fließt in die Bewertung mit ein.


Anmeldung oder Fragen:

Einzelcosplay: Teilnehmer (Name+Alter), Charakter (Name+Serie+Anime/Manga/Spiel/Spielfilm/Buch), Musik (wenn verwendet)

Gruppencosplay: Gruppensprecher[[der bitte die Anmeldung auch macht, wir werden uns bei Teilnahmebestätigung/Rückfragen an den hier benannten wenden] (Name+Alter) +weitere Gruppenangehörige (Name+Alter), Charaktere (Namen+Serie(n)+Anime/Manga/etc), Musik (wenn verwendet)

ENS an Myojo

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück