Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Staubkind in der Matrix Bochum


Datum
Adresse
Matrix
Rockpalast GmbH
Hauptstr. 200
44892 Bochum-Langendreer
Deutschland
Treffpunkt
Kategorie Konzert
Größenordnung 100-250 Besucher
Homepage http://www.matrix-bochum.de
Beschreibung Als erstes Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen dem Chris Pohl (Blutengel) –eigenen Label FEAR SECTION mit OUT OF LINE, erscheint das Debutalbum von „Staubkind“ mit gleich 3 Bonustracks. Hit-trächtig ist wohl das treffendste Attribut, um “Traumfänger” zu beschreiben, das Debüt-Album von Staubkind, dem Soloprojekt von Louis Manke, der den meisten Menschen wohl am ehesten als Gitarrist der Berliner Electro-Heroen, Terminal Choice, bekannt sein wird.
Wer jetzt allerdings erwartet, dass Manke auf Nummer Sicher gehen, und sich am Sound seiner erfolgreichen Hauptband orientieren würde, wird schnell eines Besseren belehrt. Keine harten Düster-Electro-Bretter erwarten den Hörer, sondern stattdessen eine schwermütig-rockig-melodiöse Sammlung von 19 Song-Perlen, irgendwo in weiten Feld zwischen Zeraphine, Evanescence und den melodiöseren Stücken von Oomph!, jedoch ohne wirklich wie einer der genannten Acts zu klingen.
Die Songs selbst vermengen Elemente des Electro und Synth Pop mit harten, modernen Gitarren und der Melancholie des Dark Wave. Es gelingt Manke die Meisterleistung, sich über die gesamte Laufzeit der Scheibe keinen einzigen Hänger zu leisten, was in den heutigen Zeiten ja auch eher zu einer Seltenheit geworden ist – stattdessen scheint es, als flössen ihm die Ohrwurm-trächtigen Melodien und mitreißenden Gitarren-Hooks nur so aus den Fingern. Somit ist „Traumfänger“ ein absolutes Kracher-Teil von einem modernen Düster-Rock-Album, das Fans des Electro-, Gothic-, Neue-Deutsche-Härte- und New-Rock- Lagers gleichermaßen begeistern wird, und das musikalisch mühelos mit den ganz Großen des Genres mithalten kann … diese an einigen Stellen gar überflügelt.
Mit diesem Hammer-Album braucht sich Manke nicht hinter den Releases seiner hauptberuflichen Gruppe zu verstecken, sondern geht vielmehr einen eigenen und völlig anderen Weg, der nicht minder Erfolg versprechend ist. Als Dreingabe bietet „Traumfänger“ darüber hinaus drei Remixe, wovon einer von Blutengel beigesteuert wurde, die auch das Electro-Lager vollauf begeistern werden.

Einlass: 19:00 h / Beginn: 20:00 h
Vorverkauf: 10 €
Veranstaltungsort: Matrix, Bochum
Vorverkauf/Tickets
Bin ich dabei?


1 Mitglied hat sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Zodiel
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück