Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Tokyo Dance Night Bremen 18.09.2007


Datum
Adresse
ZUCKER — Club
Friedrich-Rauers-Straße 10
28195 Bremen

28203 Bremen
Deutschland
Treffpunkt
Kategorie J-Music-Konzert
Größenordnung 100-250 Besucher
Homepage http://www.j-shokk.de.vu
Kontakt abgemeldet
Beschreibung

The Tokyo Dance Night


Am 18.09.2007 ist es wieder soweit und ein unvergesslicher Abend mit japanischen Künstlern steht vor der Tür. Im ZUCKER - Club präsentieren dann die "J-SHOKK" in Zusammenarbeit mit dem "Astan-Magazin" die "Tokyo Dance Night".

Die Tokyo Dance Night ist vergleichbar mit der berühmten Tokyo Decadance. Sämtliche Mitglieder der Tokyo Dance Night gehören zum Ensemble der Tokyo Decadance.

ECKDATEN:

Datum: 18.09.2007

Ort: ZUCKER - Club, Bremen  http://zucker-club.de/

Eintritt: 10€  (nur Abendkasse, kein Vvk.)

Beginn: 19:30Uhr


 

Weitere Informationen zu den Künstlern:

 


Aural Vampire

 

280 000 Besucher konnten Aural Vampire in weniger als einem Jahr auf ihrer MySpace Seite begrüßen. Überwiegend Nicht-Japaner, denn der Japaner hat sein eigenes MySpace: Mixi.

Aural Vampire sind DER Elektro Export Japans. So süß wie Exo Chika ist, so böse sieht Raveman aus. "AURAL VAMPIRE" bewegen sich mit ihrer Musik im Umfeld von Industrial, Elektro und Synthwave. Musik die im hohen Maße clubtauglich, tanzbar ist.. "AURAL VAMPIRE" bewegen sich in ihrem eigenen Kosmos. Sie klingen mal verspielt und mal stampfend. Raveman versteht es ausgezeichnet harmonische Elektroperlen zu erschaffen, und Exo Chika ergänzt diese Perlen mit ihrem Gesang. Interessanterweise passt der Gesang hervorragend in die Stücke hinein und die teils bösartigen Sprachsamples in den Stücken verleihen der Musik die Würze. Kein Stück klingt wie das andere. Ihr aktuelles Album heißt "VAMPIRE ECSTASY" Online: http://www.myspace.com/auralvampire 


DJ SiSeN

 

Sicherlich ist der androgyne DJ SiSeN (auch als DJ Violet oder Android 666 bekannt) der Star der DJ Szene Tokios. Seine Remixe diverser japanischer Musiker sind legendär, aber auch die elektronische Musik Europas ist vor seinen Neu-Interpretationen nicht sicher. Seine Kleidung und seine Frisuren, wie auch die ungewöhnlichen Accessoires des DJ SiSeN tun ihr übriges um seinen Ruf als Stil - Ikone zu sichern.

Online: http://www.myspace.com/sisen    

 

DJ Hard House

 

Der Mann aus Tokio tritt nie ohne seine Masken ins Rampenlicht. Seine Musik steht im Vordergrund, sein Gesicht muss dahinter zurückstehen. Die Erscheinung ist düster und abweisend. Hard House ist vermutlich rein optisch die perfekte Ergänzung zu SiSeN. Unterschiedlicher geht es kaum und im Sinne des asiatischen Yin Yang somit die perfekte Ergänzung

 

Takuya & Akiko Angel : Mode aus Tokio

 

Die Modedesigner Takuya Angel und Akiko Angel werden einen Teil ihrer Kollektion exklusiv in Europa zeigen. Diese Stücke gibt es NICHT in Europa zu kaufen, so wie Takuya Angel Mode überhaupt nicht in Europa zu bekommen ist. Takuya Angel ist nicht nur Fashion Papst sondern auch gerne und immer wieder DJ. Die Takuya Angel Night in Tokio ist eine stark frequentierte Veranstaltung in Tokios Partyszene. Online: http://www.myspace.com/takuya_angel   

 

Tokyo Goddess Coco

Eigentlich ist die Dame durch die Fetishpartys der Tokyo Decadance bekannt. Ihre Fetish- Shows machten Coco bekannt. Jedoch ist die Tokyo Goddess eine vielseitige Persönlichkeit und sie geht mit ihren Feuer und Schwertperformances neue Wege, weit abseits von den Shows die sie bekannt gemacht haben. Artistischer und künstlerischer. … Online : http://www.myspace.com/cocotokyogoddess 

DJ Destroyx

Die Dame lebt mal in Berlin und mal in Sydney. Wenn Sie nicht gerade als DJane tätig ist, dann fungiert sie als Stimme des Industrial Duos Angelspit. Darüber hinaus ist sie eine begabte Designerin und wird einen Teil ihrer Kollektion mitbringen. Online:  http://www.myspace.com/destroyx_angelspit

Bin ich dabei?


19 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück