Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Thriller³ - Saw 1 bis 3


Datum
Adresse
UCI Kinowelt Zoo-Palast
Hardenbergstr. 29a
10623 Berlin - Tiergarten
Deutschland
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt abgemeldet
Beschreibung Wie einige von euch möglicherweise schon wissen läuft demnächst der dritte Teil der Thriller-Reihe "Saw" in den deutschen Kinos. Da wir letztens bereits im Zoopalast waren, habe ich das Filmplakat für das "Triple-Feature: Saw" gesehen und mit _-Fischi-_ und Crimson-Chain abgesprochen, dass wir da wohl hingehen werden.
Nun, kurz und bündig: Wer mag, soll mitkommen - unter bestimmten Bedingungen (siehe Seite 3 - Ab 18).
Bin ich dabei?


8 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet
Es scheint genug Zeit zu geben um die Karten zu bestellen... Trotzdem: Ich werd sie sicher nicht erst an dem Tag kaufen. Also wird der Stichtag jetzt der 18.01.2007. Höchstens einen Tag drauf. Länger möchte ich nicht warten, ich will den Film sehen. ^^°

- Beginn des ersten Films ist 19:00 Uhr, Filmdauer beträgt 102 Minuten.
- Der zweite Film beginnt um 21:00 Uhr und läuft 93 Minuten.
- Der dritte Teil dann fängt um 23:00 Uhr an und ist ohne Angabe der Laufzeit, wohl aber auch etwas um 1:30 Stunden.
- Wer nicht zu allen, sondern zum Beispiel nur zu einem oder zwei Filmen, erscheinen möchte, sagt mir bitte Bescheid. Ich werde dann eine entsprechende Reservierung vornehmen.

- Die Altersfreigabe aller drei Filme ist auf 18 Jahre festgelegt. Für alle unter 18 gibt es auf Seite 3 weitere Informationen.

- Kosten:
Die Kosten betragen 3,-€ für den ersten, 4,-€ für den zweiten und 7,50€ (5,-€ mit Schüler-/Studentenausweis - aber erst ab 18, da sonst was auffliegt) für den dritten Film.
Bis zu einer gewissen Personenanzahl kann ich die Karten vorbestellen und euch also das Geld auslegen. Sollte es dazu kommen, werde ich von jedem - ob er erscheint oder nicht - das Geld später erhalten.

- Treffpunkt
Vorerst lege ich fest, dass wir uns 18.30 Uhr spätestens im Kino befinden - zu McDonald's kann man in der folgenden halben Stunde auch noch gehen, so der Wunsch besteht.

Für weitere Fragen oder Kritik ist natürlich das Forum da - notfalls schickt ihr mir eine ENS.
Achtung: Nach einem Anruf habe ich erfahren, dass eine solche Übertragung nicht für Filme mit Altersbegrenzung gilt! Wir können höchstens hoffen, dass wir trotzdem durchkommen - oder alle unter 18 bleiben im Vorraus zu Hause. Tut mir leid. Alles weitere im Forum.


Für all diejenigen unter uns, die noch nicht das 18. Lebensjahr beendet haben, gibt es ein Angebot von (vorerst) mir und Cloud_85:

Es besteht die Möglichkeit, das Sorgerecht Minderjähriger für eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Ort auf eine bereits volljährige Person zu übertragen. Ich biete höchstens vier Leuten an, die Aufsicht zu übernehmen; Cloud_85 bietet sich an der Stelle auch an. Eine entsprechende Liste wird im Forum angelegt.

Das Formular gibt es hier.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück