Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Zeichnen als Beruf - Erfolgreich durchstarten mit Manga, Illustration und Comic


Zeichner: kleinnagini   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 04.07.2016
Neueste Seite: 18.11.2017
Nicht abgeschlossen
Stichwort: Leseprobe
Kategorie: Epos
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 8
Seiten: 50
Dōjinshi: Zeichnen als Beruf - Erfolgreich durchstarten mit Manga, Illustration und Comic
Preis: 10,00 €
Als Illustratoren und Comiczeichner haben wir es nicht leicht: Fast so schwierig wie das Zeichnenlernen sind in unserem Beruf eine Menge Dinge, die mit dem Zeichnen wenig zu tun haben.

Was sind die Startformalitäten?
Was habe ich vom Urheberrecht?
Wie komme ich an Aufträge?
Wie können Konflikte bei Auftragsarbeiten vermieden werden?
Wie verhandle ich einen Verlagsvertrag für meinen Comic oder Manga?
Wie finde ich einen angemessenen Preis für meine Arbeit?

Von diesen und noch vielen weitere Themen handelt dieser Ratgeber, der sich an Berufseinsteiger im Bereich Comic, Manga und Illustration richtet.

Das Buch umfasst 136 Seiten und ist als gedruckte Version und als E-Book erschienen.

Beschreibung
Webseite zum Buch:
www.zeichnenalsberuf.de


Dies ist eine Leseprobe. Die Printversion mit 136 Seiten erscheint ab 1. August 2016 und kann hier gekauft werden:
https://docs.google.com/forms/d/1V7TuHi954MeDgPlj5DiwlxqGkaalvBSmrhugaj2QxBA/viewform

(Preis: 10€ + Versand)

Das E-Book gibt es hier:
Amazon +++ Thalia +++ iTunes



-------------------------------------------------------------------------------


Als Illustratoren und Comiczeichner haben wir es nicht leicht: Fast so schwierig wie das Zeichnenlernen sind in unserem Beruf eine Menge Dinge, die mit dem Zeichnen wenig zu tun haben.

Was sind die Startformalitäten?
Was habe ich vom Urheberrecht?
Wie komme ich an Aufträge?
Wie können Konflikte bei Auftragsarbeiten vermieden werden?
Wie verhandle ich einen Verlagsvertrag für meinen Comic oder Manga?
Wie finde ich einen angemessenen Preis für meine Arbeit?

Von diesen und noch vielen weiteren Themen handelt dieser Ratgeber, der sich an Berufseinsteiger im Bereich Comic, Manga und Illustration richtet.

-------------------------------------------------------------------------------

Über die Autorin
Webseite ----------------- Facebook ----------------- Instagram
Kristina Gehrmann wollte eigentlich Indiana Jones werden, aber das hat leider nicht geklappt. Deswegen arbeitet sie seit 2007 als Illustratorin und konzentriert sich auf historische und Fantasie-Themen, inspiriert von klassisch-akademischer europäischer Malerei. Ihre bevorzugten Werkzeuge sind Photoshop und Wacom-Grafiktablett, ihre Kunden hauptsächlich Verlage und Selfpublisher.
Von 2008 bis 2011 studierte sie Zeichnung und Malerei an der Angel Academy of Art in Florenz, Italien.
Seit 2014 engagiert sie sich im Vorstand der Illustratoren Organisation e.V. .
2015 erschien der erste Band ihrer Graphic Novel/Manga-Serie „Im Eisland“, der für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016 nominiert wurde.



Zurück zur Dōjinshi-Galerie