Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Proverbe B (*~Shonen Ai~*)


Zeichner: Camui_Zuuki   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 28.10.2004
Neueste Seite: 02.05.2006
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Shōnen-Ai, Drama, Mystery
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 31
  • Seiten: 18
    Neueste Seite:
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 13
    Neueste Seite: 02.05.2006
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
02.05.2006
OMG T___________________T I-Ich hab... einen shit-Fehler gemacht und keinem ist er aufgefallen ;_; *sniff*... im zweiten Kapitel wechseln Nathaniels lange Haare von einer Seite auf die andere von rechts... nach links T_T ach Mann... ich werd sowieso irgendwann mal alles nochmal zeichnen... deshalb isses mir jetzt egal... wen's stört, schickt mir ne Briefbombe -_-;;;
Camui

20.04.2006
Ferien... und die ganzen shit Ferien I-net Verbot T_T ... man sollte meinen, ich hätte was für die Schule oder wenigstens den Dôjinshi getan... nothing -_-;;;~.. yo, die neue Seite halt... ne andere muss ich noch outlinen... stay tuned °-°;;;
Camui

12.04.2006
Öhm... jah... was soll ich sagen? V-vor etwa............ einem Jahr ist hier das letzte Mal was passiert O____O!!!!!!!!!!!! Mir kam's irgendwie nicht so lange vor... aber für die, die das hier eben doch lesen: es wird jetzt in nächster Zeit doch ab und zu ein paar Seiten geben (eine ^^V). Hab schon mal... so 4-5 Seiten vorskizziert, daher geht's jetzt auch etwas schneller ^^V Allerdings habe ich demnächst Prüfungen, daher nicht sauer sein, wenn nix kommt ;_;~
Camui

03.04.2005
YAAAAAAAAAAAY XDD~~ vor fast genau nem Monat is hier das letzte Mal was passiert *drops* un nu habsch endlich mal weitergemalt ^^;; morgen kommt noch ne seite...ich hoffe mal, die seiten werden angezeigt *mexx kigg*
Camui

Short Story:
St-Germain-en-Laye, Ile de France, Frankreich, 1872; Der junge Adelige Jeanne de Calais ist dem Wahnsinn verfallen. Er metzelt scheinbar sinnlos unschuldige Kinder nieder und reduziert seinen Wortschatz bei Stress auf Kinderreime und Sprichwörter. Zudem behauptet er von sich, er sei ein Vampir und müsse seinen Durst mit frischem Blut stillen. Seine Familie empfindet den verwirrten Jungen als Schande und steckt ihn in das Nobel Nervenklinikum "Les âmes savent", wo andere für ihn sorgen. Dort wird ihm der junge ambitionierte Arzt Nathaniel Proverbe zugeteilt, von dem alle eine unverhoffte Heilung des Killers erwarten und der mit seinen seltsamen, oft unkonventionellen Methoden bald ganz neue Gefühle in Jeanne weckt...

Sonstiges:
Nyaaa~aaa...das kommt davon, wenn man einfach so ein vampirähnliches Viechs auf den Block kritzelt und sich spontan in das Viechs verliebt XDD Ich hoffe ihr habt Spaß - so wie ich ^^ - und freut euch an dem, hoffentlich früh eintretenden Shonen Ai/ Yaoi XD
Camui


Zurück zur Dōjinshi-Galerie