Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Anteria


Zeichner: libellebseele   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 07.02.2017
Neueste Seite: 07.02.2017
Nicht abgeschlossen
Stichwort: Fantasy
Kategorie: Epos
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 1
Seiten: 4

Beschreibung

Hey hey :)

Schön, das Du da bist.

An dieser Geschichte arbeite ich neben bei, weil ich noch an einem weitern Projekt arbeite.

Das bedeutete, das ich jede Woche nur ein Blatt ausstellen werde.
 

Und nun zur der Geschichte:

 

Tanja ist eine Siebtklässlerin die eine Realschule besucht, wird jeden Tag von ihren Schulkameraden

gemobbt und ihr macht die Schule langsam keinen Spaß mehr. Ihr größter Wunsch wäre es irgendwo

anders zu sein als hier. Eines Tages taucht plötzlich ein komischer Mann in ihrem Zimmer, der einen

Umhang an hat. Sie selber konnte sich nicht erklären, wie diese jemand in den 8 Stock einbrechen konnte.

Dieser Mann erklärte ihr, dass sein Namen Tanio ist und ein Magier vom Land der Träume, was  

bei ihnen Anteria heißt. Tanja lernte durch ihn die bezaubernde Welt Anteria kennen und bekommt 

eine Kette die angeblich mehr Geheimnisse verbirgt als sie zuerst dachte. Der Verdacht wurde auch

bestätigt als plötzlich in der Schule ein anderer Magier auftaucht Namens Alex, der ihr dann mehr erzählte

und ab da beginnt dann die Geschichte. Tanja reist immer wieder hin und her >> und steht mehr als

einmal vor einem Gefühlschaos. Sie muss sich nicht nur vor ihren Schulkameraden stellen die sie jeden Tag

Mobben, sondern kämpft während bei noch in Anteria. Dort findet sie immer mehr neue Freunde und deckt

immer wieder neue Geheimnisse auf. Sie erfährt immer mehr wer sie wirklich ist,  warum sie die Kette von

Tanio bekam und es gibt Momente wo sie vor Anteria flüchtet, in die reale Welt.

 

 

 



Zurück zur Dōjinshi-Galerie