Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Pokémon Meteor - Licht und Finsternis


Zeichner: Pollux   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 30.01.2016
Neueste Seite: 24.09.2016
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Drama, Action, Mystery
Kategorie: Epos
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 3
Seiten: 63
  • Seiten: 22
    Neueste Seite: 24.09.2016
    Status: Nicht abgeschlossen
  • Seiten: 36
    Neueste Seite: 14.02.2016
    Status: Nicht abgeschlossen
  • Seiten: 5
    Neueste Seite: 21.02.2016
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung

Pokémon Meteor - Licht und Finsternis
 

Update August: Der Beginn der Geschichte wurde von mir umstrukturiert, damit es gleich zügiger losgeht.

Update September: Endlich das Cover des 1. Bandes. Dunkel gehalten, aber so soll es auch sein.

 

 

Die Region Forarem liegt im unendlichen Meer. Völlig neue Pokémon leben hier. Professor Tannenbaum schenkt wie jedem Trainerneuling ein Starter-Pokémon.

 


Aber eines Tages ergreift Res Nova die Macht und errichtet eine Diktaktur. Eine Grenze wird errichtet, welche die westlichen Landen von den östlichen trennt. Die Pokémon werden eingesammelt und registriert, wer die Registrierung nicht bezahlen kann, bekommt es nicht mehr zurück. Außerdem muss jeder einen Trainerpass beantragen. Die Arenen werden abgeschafft, alles unterliegt einer totalen Kontrolle.
Das Schicksal trifft auch die Tannenbaums. Professor Tannenbaum, welcher sich zuvor auf eine Forschungsreise begeben hat, kehrt nicht mehr zurück. Armelia und ihre kleine Familie müssen Tag für Tag ums Überleben kämpfen.
Armelia, die schon längst das Alter für den Beginn einer eigenen Pokémonreise überschritten hat, akzeptiert ihr Schicksal, bis ein völlig unbekanntes Pokémon auftaucht und nicht nur die Tannenbaums in Gefahr bringt, sondern auch die Antworten auf viele offene Fragen zu haben scheint...


Sonstiges

Meine eigene Pokémongeschichte. Düsterer als der Anime, aber hier geht es auch um Freundschaft, Pokémonkämpfe und den Sieg über das Böse (hoffentlich).
Die Region Forarem, all ihre Bewohner inklusive Pokémon sind von mir erfunden, basierend auf "Pokémon" by Nintendo.
 

 

 

 



Zurück zur Dōjinshi-Galerie