Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Metropolitan Circuit (One Shots)


Zeichner: nekominto   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 07.06.2015
Neueste Seite: 07.06.2015
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Sci/Fi, Humor, Alltag
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 3
  • Seiten: 3
    Neueste Seite: 07.06.2015
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung

*Achtung* die One Shots gehören noch nicht in die Hauptstory von "Metropolitan Circuit" rein. Diese Kurzgeschichten dienen mir lediglich zum Üben von Mangaseiten (bin da noch Anfänger) und legen den Schwerpunkt auf Comedy und Alltag.

Hauptstory/Hintergrund:
Jahr 2116, Neuss/Düsseldorf. Eon lebt mit seinem großen Bruder Lain und dessen Freundin Jes zusammen, und hat den ganzen Tag keine bessere Beschäftigung als zu zocken. Da sein Bruder keinerlei Durchsetzungsvermögen hat, sieht Eon es auch nicht ein zur Schule zu gehen und endet ohne Schulabschluss. Eines Tages kann sich Jes die Situation nichtmehr mitansehen und setzt Eon ein Ultimatum: In einer Stellenanzeige werden von der RE/EX Company neue Azubis gesucht, die in dem neuen RE/EX-System (REality-EXtension-System/Realitätserweiterung=Erstellung/Design von virtuellen Räumen im Internet) ausgebildet werden sollen. Die Firma stellt hierbei keine Anforderungen der vorigen Schulbildung, es soll lediglich der Einstellungstest bestanden werden. Eon solle sich dieser Herausforderung stellen oder er wird aus der Wohnung des Bruders rausgeworfen.

 

// Die Hauptstory werde ich zeichnen wenn ich soweit bin ;) solange wird euch Eon's Dummheit unterhalten. Diese One Shots können dementsprechend Spoiler enthalten. //
 



Zurück zur Dōjinshi-Galerie