Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Deities' Keys


Zeichner: Djono   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 30.11.2014
Neueste Seite: 09.06.2016
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Drama, Action
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 5
Seiten: 86

Beschreibung
Beschreibung:
Seit die Götter ausgestorben sind, herrscht Krieg auf der Welt. Der 16-jährige Magier Zakuro wird dazu gezwungen, die Götterschlüssel ausfindig zu machen und das Göttertor zu öffnen, damit der Frieden zurückkehren kann.

Anmerkung:
Die Beschreibung wollte ich nicht so lang fassen, eine Actiongeschichte ist besser, je kürzer man sie zusammenfassen kann XD
Ja, zu den Genre möchte ich kurz noch etwas sagen: Deities' Keys ist eine Adventurestory in Shonen-Richtung, sehr klassisch, aber ich habe viele Gedanken reingesteckt. Actionszenen sind mir natürlich wichtig (die machen auch am meisten Spaß zu zeichnen XD), Shonen-Thematiken wie Freundschaft, Vertrauen und die eigenen Ideale haben aber ebenso viel Bedeutung.
Das Fantasy-Genre ist leicht erklärt, Deities' Keys spielt in einer Fantasiewelt, diese sollte jedoch nicht zu schwer zu verstehen sein.
Vor allem zum Drama-Genre wollte ich etwas sagen. Ich habe es so geplant, dass es dramatische Szenen geben soll (ob ihr die jetzt dramatisch finden werdet, sei mal dahingestellt), das sind aber schon alles Themen, die zu einer Actiongeschichte passen. Man muss als Leser aber auch mit meinem dummen Humor klarkommen, kann sogar sein, dass der teilweise überwiegt. Die dramatischen Szenen denke ich mir schon vorher aus, die Gageinlagen kommen spontan beim storyboarden, deshalb das Drama-Genre.

Deities' Keys ist mein erster Doujinshi, als Anfänger lernt man noch sehr schnell dazu, das sieht man ihm wohl auch an. Ich freu mich auch über Kritik (auch positive, man muss jetzt nicht nur rummäkeln lol).
Ansonsten hoffe ich, es macht Spaß zu lesen °3°




Zurück zur Dōjinshi-Galerie