Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Angelic Reaper (Oneshot)


Zeichner: Euleweis   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 24.03.2014
Neueste Seite: 05.08.2014
Abgeschlossen
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 42
  • Seiten: 4
    Neueste Seite: 24.03.2014
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 38
    Neueste Seite: 05.08.2014
    Status: Abgeschlossen

Beschreibung

Noch vor einem Jahr war Alice schwerkrank. Als der Todesgott Laith

ihre Seele ins Jenseits begleiten sollte, machte er ihr einen Vorschlag:

Er lässt sie am Leben und im Gegenzug übernimmt sie seinen Job,

damit er sich zur Ruhe setzen kann.

 

Seitdem macht sie die sogenannten Todgeweihten ausfindig,

deren Namen in ihrem Totenbuch erscheinen, um ihre Seelen sicher

ins Jenseits zu begleiten. Tut sie das nicht, werden diese Menschen zu

rastlosen Geistern, die sich bis in alle Ewigkeit auf der Erde quälen.

Laith genießt seinen „Ruhestand“ in Form des Katers

Nero und quartiert sich bei Alice ein.

 

Doch die Sache hat einen Haken: Laith prophezeite ihr, dass der Tag kommen wird,

an dem sie das Buch missbrauchen würde, um einen geliebten Menschen vor dem Tod zu bewahren...

und dabei selbst zur Mörderin wird.

 


 

Wenn euch Angelic Reaper gefällt, schaut doch auch auf meiner Facebookseite vorbei - dort findet ihr jede Menge WIPs und mehr!

 

Es wäre lieb, wenn ihr Angelic Reaper weiter empfehlen würdet, damit noch mehr Leute die Geschichte lesen können! ;)



Zurück zur Dōjinshi-Galerie