Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Stray Heart


Zeichner: Moonshadow99   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 04.08.2013
Neueste Seite: 05.08.2013
Abgeschlossen
Stichwörter: Humor, Romantik, Parodie
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 36
  • Seiten: 36
    Neueste Seite: 05.08.2013
    Status: Abgeschlossen

Beschreibung
Zur Story:
Hishiro ist gut aussehend, charmant und bei Frauen beliebt - doch er hat nur Augen für Jane, die jedoch nichts von ihm wissen will. Plötzlich sorgt ein Missverständnis für Turbulenzen...
Was sich im ersten Moment wie eine 0815-Lovestory anhört (der ursprüngliche Titel lautete btw "Jane's Love Story"), hält einiges an Überraschungen bereit: Keine Highschool, sondern eine tropische Insel ist das Setting und die Hauptakteure sind keine Schüler, sondern Lehrer, die mit ihrer Klasse einen Schulausflug unternehmen. Während sich Hishiro vor den Avancen seiner Schülerinnen kaum retten kann, versucht er, sich seiner attraktiven Kollegin Jane zu nähern - mit mäßigem Erfolg.

Zur Entstehung:
Von Beginn bis zur Fertigstellung sind fast ACHT JAHRE vergangen. Der Zweck des Ganzen war es, zur Übung einen kompletten Kurzmanga zu zeichnen. Nur Bleistift, nur auf Papier. Irgendwann verlor ich die Ausdauer und das Projekt verebbte. Doch jedes Mal, wenn ich die Seiten wieder entstaubte und ansah, dachte ich mir: Die Story ist gar nicht so schlecht. Drei Male fing ich wieder an, daran zu zeichnen, und beim dritten Mal setzte ich mir den Grundsatz: Ausdruck vor Ausarbeiteung. Nicht auf jedes Fitzeldetail achten, nicht versuchen alles zu perfektionieren (klappt sowieso nie), sondern die grundlegende Story und die wichtigsten Emotionen vermitteln. Als ich alle Seiten einscannte und mit Photoshop optimierte, merkte ich, dass der Anfang ziemlich unbrauchbar ist. Die Bleistiftzeichnungen sind sehr blass geraten - vor allen aber fehlte eine Exposition, eine Einführung in das Geschenen. Also zeichnete ich den Beginn kurzerhand neu - und hier ist es nun! Die ursprünglichen ersten Seite füge ich spaßeshalber und zum Vergleich in einem Extra-Kapitel hinzu.
Der Titel stammt von einem Green Day Song auf dem neuen Album DOS - wäre der Dojinshi ein Anime, wäre das der Titelsong. Es passt einfach so perfekt ;3

Auch wenn der Dojinshi ohne getuschte Outlines und ohne Rasterfolie auskommen muss, bin ich dennoch überzeugt, dass die Story es verdient hat, gelesen zu werden ;)


Zurück zur Dōjinshi-Galerie