Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Last Straw


Zeichner: Misuri-chan   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 31.07.2013
Neueste Seite: 18.01.2017
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Shōnen-Ai, Alltag, Drama
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 10
Seiten: 274

Beschreibung
Eine Neuauflage beziehungsweise ein Remake zu diesem Dojinshi hier. Story und Charaktere wurden noch einmal überarbeitet und ich mache mich jetzt auf ein neues ans Werk, auf dass ich es diesmal schaffe, diese Geschichte auch wirklich abzuschließen. :)

Kurzbeschreibung (ich bin nicht gut in so etwas xD):
In Milos Leben läuft seit einiger Zeit nicht mehr alles ganz rund. Der verschlossene Jugendliche hat das Gefühl es geht nur noch bergab. Obwohl jetzt die Sommerferien vor seinem letzten Schuljahr vor der Tür stehen, hat Milo wenig Hoffnung, dass sich in seinem Leben noch großartig etwas zum besseren ändern wird; bis er eines Tages eine bestimmte Begegnung macht.

!!! Achtung !!! : Bei den Genre-Angaben steht "Shônen-Ai", allerdings möchte ich hier gleich darauf hinweisen, dass die Story sich mehr um das Leben des Hauptcharakters in einem bestimmten Milieu dreht und weniger um eine Liebesgeschichte zwischen zwei Jungs/Männern. Die romantische Geschichte steht hier eher im Hintergrund. Also bitte nicht mit falschen Erwartungen herangehen.
Auch kann es sein dass einige Szenen, die später noch im Dojinshi vorkommen, triggernd auf einige Leser wirken. Ich rate den Dojinshi im Alter von 16 Jahren oder älter zu lesen, nicht wegen sexueller Inhalte, sondern weil die Geschichte teilweise psychisch für ein bestimmtes Publikum belastend sein könnte. Ich möchte mit der Geschichte keine Urteile über bestimmte Themen abgeben, und erst recht niemanden verurteilen oder beleidigen und möchte alle darum bitten das beim Lesen zu bedenken. Danke. ♥

Genaue Triggerwarnungen (könnten die Story spoilern)
Spoiler

- Tod
- (versuchter) Selbstmord
- Erwähnung & Darstellung von Mord, Folter, Misshandlung
- emotionale Misshandlung durch Eltern/nahe Verwandte
- Depression
- Darstellungen von Body Horror, Verstümmelungen, offenen Wunden


Widmung: Ich möchte diesen Dojinshi HALBZEIT widmen. Nicht nur weil einige der Charaktere aus dem RPG, auf dem dieser Dojinshi ursprünglich basiert, gehören, sondern auch weil ich mich für all die Erinnerungen und die schöne Zeit bedanken will. ♥


Zurück zur Dōjinshi-Galerie