Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Sweet sweet dreams my love


Zeichner: ChokikoKeeki   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 07.07.2013
Neueste Seite: 18.12.2014
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Romantik
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 3
Seiten: 80
  • Seiten: 34
    Neueste Seite: 13.09.2014
    Status: Nicht abgeschlossen
  • Seiten: 34
    Neueste Seite: 19.02.2014
    Status: Nicht abgeschlossen
  • Seiten: 12
    Neueste Seite: 18.12.2014
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Yumiko Yamamoto:

17 Jahre alt,
1,55m klein,
blaue Augen,
hellbraune lange Haare,
geht auf die Oberschule,
Steht auf süße Unterwäsche,

Ein ganz normales Mädchen....

Halt moment... schaun wir kurz etwas genauer hin

Yumiko Yamamoto:

Kommt aus reichen Hause,
wohnt fast alleine,
Ihr Vater,Yoshio Yamamoto, ist der Gründer und Besitzer der Yamamoto Group,
(Die Yamamoto Group ist eine Firma die....nun ja was machen die eigentlich genau? hmmm das weiß nicht einmal Yumiko so genau),
Sie kann ihre eignen Träume gestalten und....
Ja genau ihr lest richtig!
Yumiko ist in der Lage ihre eigenen Träume zu erschaffen und hat nun deswegen Probleme abzuschalten.
Die größte Zeit über langweilt sie sich.
Doch plötzlich taucht ihr Onkel auf, der vier Jahre lang im Ausland war.
Und was passiert da plötzlich in ihren Träumen?

wenn ihr mehr wissen wollt, dann schaut doch einfach mal rein!
Und nun viel Spaß mit: Sweet sweet dreams my love




Und da meldet sich die Autorin und Zeichnerin zu Wort:

Hallo Ihr Lieben! Lang lang lang ganz laaang ist es nun her! Zuerst einmal muss ich mich bei all denen entschuldigen die darauf gewartet haben das es mit meinen vorherigen Projekt (Shugo-tenshi) weiter geht.
Ich hatte leider in der letzten Zeit, eine menge Privater Probleme!
Daher war es mir nicht möglich weiter zu zeichnen. Die gute Nachricht ist, das mir dadurch nun eine Idee für ein Manga gekommen ist, das ich hiermit nun in die tat um setze :) ich hoffe euch gefällt es und Ihr habt Verständnis dafür das Shugo-tenshi vorerst auf Eis liegt.
Manch einer fragt sich bestimmt wieso ich nun einen neuen Account habe, das liegt daran dass ich hiermit einen kompletten Neuanfang starte! Ich habe in der Zeit viel geübt und mir dieses mal besonders viel Mühe gegeben! Wie schon erwähnt, hoffe ich das all die Leute die mich noch kennen und die auf Shugo-tenshi gewartet haben, mir verzeihen und genauso viel freunde an Sweet sweet dreams my love haben, wie an Shugo-tenshi! :D
Allen Anderen wünsche ich natürlich auch viel Spaß!


Eure Miu Kurayami / MiuKU ^_^/



Zurück zur Dōjinshi-Galerie