Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Zer0


Zeichner: MidnightDemon   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 08.06.2013
Neueste Seite: 28.07.2013
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Shōnen-Ai, Drama
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 6
  • Seiten: 1
    Neueste Seite: 28.07.2013
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 5
    Neueste Seite: 08.06.2013
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Story
 
 
Wir schreiben das Jahr 2013, das Jahr in dem die Sieben Todsünder planen, die Herrschaft der Welt an sich zu reissen und die Apokalypse, das ultimative Gericht, hervorzurufen. So haben sie die Organisation „Guilty“ gegründet, welche im Hintergrund der Regierung agiert. Beinahe ganz Europa wurde eingenommen, und der Rest würde folgen...
Nun liegt es an den „Numbers“, die Apokalypse zu verhindern. Um das zu erreichen haben sie sich mit dem Vatikan, der heiligen Kirche verbündet, doch wie es scheint reichen ihre Kräfte nicht aus. Jetzt ist es für sie an der Zeit, die Wiedergeburt Avas, dem Urengel, zu finden und ihre Kräfte zu entfesseln.
So tritt „Zero“ auf den Plan, ein Wesen, das niemals hätte existieren dürfen. Ein eiskalter Killer, der sich, selbst nicht ganz menschlich, den Dämonen entgegenstellt. Erst scheint alles nach Plan zu verlaufen, doch als Zero dem Jungen namens Rin, ein ehemaliges Mitglied von Guilty, das Leben rettet, gerät seine Fassade ins schwanken und alles droht zusammen zu  brechen...
 


Zurück zur Dōjinshi-Galerie