Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Projekt - K u r u k u


Zeichner: YamiKuruku   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 13.05.2012
Neueste Seite: 09.04.2013
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Action
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 2
Seiten: 11

Beschreibung
-KURUKU-
In Japan gibt es eine Organisation, von der keiner etwas weiß...
Außer der Regierung.
Sie fangen Dämonen, verändern ihre Gene und bilden sie zu Kampfmaschinen aus.
Kuruku ist einer dieser Dämonen. Ihre DNA wurde gespalten und somit wurde ihre Dämonenform von der Menschlichen getrennt.
Durch ein Armband sind sie verbunden und die Dämonin, Alpha 2 oder auch Kuro genannt, kann sich dematerialisieren.
Shiro (oder auch Alpha 1) muss Auftragsmorde begehen und wird ständig von der Leitung überwacht.
Jedoch bekommt die Dämonin nicht genügend Lohn und beschließt auszureißen.
Sie hat es langsam satt und möchte wieder in ihre Welt zurück.
Zusammen mit einem anderen Opfer fliehen sie.
So wie es scheint, verläuft alles gut. Jedoch bemerkt Kuro, dass die Armbänder nicht nur die Dämonen verbinden, sondern auch einen Chip beinhalten.
Die Regierung ist ihnen auf den Fersen und schickt ihnen eine Auftragskillerin nach.
Wird die Dämonin Kuruku es schaffen, den Menschen zu entkommen? Und wird sie ihre wahre Gestalt jemals wieder erlangen? 
Werden die Dämonen es schaffen, das Portal zwischen der Menschen- und Dämonenwelt wieder zu öffnen?

Original Titel: くるく
Altersempfehlung: P16
Hauptgenre:
Fantasy, Action (beinhaltet Gewalt!), Abenteuer, Comedy
Nebengenre: Ecchi, Yuri, warscheinlich Mecha
Warnings: Warscheinlich viele Kraftausdrücke. Viel Gewalt.
Wesen, welche auftauchen: Eindeutig Dämonen. Mehr werd ich nicht verraten, natürlich auch noch andere Mystische Wesen. Lasst euch überraschen.

Folgt mir auf:
http://hagazusa.deviantart.com/
und
https://www.facebook.com/GaroKuruku




Zurück zur Dōjinshi-Galerie