Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Red Roses For A Blue Lady


Zeichner: Die_Freie   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 24.04.2012
Neueste Seite: 02.05.2012
Abgeschlossen
Thema: Gefühle
Stichwörter: Historie, Drama
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 1
Seiten: 9

Beschreibung
Dieser Comic entstand im Lauf eines Deutsch-Projekts zu unserer Lektüre "Das Attentat" von Harry Mulisch. Ich hoffe, er ist auch verständlich, wenn man das Buch nicht kennt.

Zur Handlung des Buches: In den Niederlanden während des 2. Weltkriegs wird eine Familie von den deutschen Besatzern ermordet. Der zwölfjährige Sohn wird in eine Gefängniszelle gebracht, wo er eine Widerstandskämpferin trifft, die, nachdem sie ein Attentat begangen hat, gefangen genommen wurde. Jahre später trifft er als Erwachsener deren Freund Takes. Diese Begegnung schildert der Comic.

Es geht darin um die Last der Vergangenheit, über die die Leute nicht hinweg kommen.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie