Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Don't Be Gay


Zeichner: CookieMango   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 21.04.2012
Neueste Seite: 23.03.2016
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Humor, Alltag, Parodie
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 44
  • Seiten: 20
    Neueste Seite: 21.07.2012
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 24
    Neueste Seite: 23.03.2016
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Der 17-jährige Gismo ist schon seit langem in seine Mitschülerin Magali verliebt.
Doch die ist ein richtig extremer Shonen ai- Fan und hat nur Augen für schwule Jungs. Um ihr näher zu kommen, sieht er sich gezwungen selbst vorzugeben, er sei schwul.
Deshalb überredet er seinen besten Freund Joska sich als seinen festen Freund auszugeben. Zu diesem Zeitpunkt war er sich ja noch nicht im
geringsten bewusst, was es eigentlich heißt schwul zu sein und so ist es
auch kein Wunder, dass er und Joska in ein Fennäpfchen nach dem
anderen treten. Doch was tut man nicht alles
für die große Liebe...


Es ist keine Shonen ai Story, aber dennoch befasst sich der Doujinshi mit genau dieser Thematik.
Viele Jungs und ja, auch sogar einige Mädchen (xD) sind der Meinung, dass sich Manga viel zu oft um Jungenliebe dreht. Irgendwie kam mir da spontan der Gedanke: Was machen als Junge, wenn Mädchen nur noch Augen für Schwule haben?
Deshalb hab ich beschlossen das ganze mal aus der Sicht eines Jungen zu zeichnen, der praktisch gezwungen ist vorzugeben, er sei schwul...


Zurück zur Dōjinshi-Galerie