Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Damned - The truth behind all chaos


Zeichner: LadyMalice   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 18.04.2012
Neueste Seite: 20.08.2013
Pausiert
Stichwörter: Humor, Romantik, Action
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 5

Beschreibung
Und wieder fange ich etwas an, obwohl was anderes nicht beendet ist. Ich entschuldige mich schon mal XD

Also, was ich hier anfange ist eine Geschichte, an der ich schon so lange arbeite, wie ich denken kann XD Gefühlt zumindest.
Ich war schon immer ein großer Fan der Sonic-Reihe. Egal ob Spiel oder Serie. Inzwischen habe ich zwar meine Vorlieben getroffen, was ich zu Sonic dazunehme und was nicht (beispielweise mach ich die Archy-Comic-Reihe-whatever nicht).
Allerdings muss ich gestehen, dass ich diese Figuren nie so richtig kindlich betrachten konnte, sondern imer viel mehr in sie hineininterpretiert habe. In manchen Spielen habe ich auch solche eher erwachsenen Charaktereigenschaften wiederentdeckt, manchmal auch wieder verloren.

Jedenfalls ist diese Geschichte hier nichts dergleichen wie so ein harmloses hin und her, wie es in der Sonic X Reihe war. Also es wird durchaus etwas brutaler und andere Themengebiete sollen angesprochen werden.
Ich weiß zwar nicht, wie ich dies rüberbringen werde, aber ich werd wohl sehen.

Da diese Aufarbeitung meiner Geschichte, (die im World Dokument beinahe mit 99 Seiten beinahe die 100 geknackt hat), eher aus Frust, Langeweile und Stress entsteht (Abi-Prüfungen sind furchtbar deprimierend), werde ich nur Skizzenseiten, bzw Bleistift-gezeichnete Seiten hochladen. Verzeiht mir, wenn es ein wenig schmierig ist. Wenn ich etwas aufzeichne, wie es inmeinem Kopf herumwuselt und es nicht auf anhieb klappt, werd ich sehr schmierig. Ich versuch es so zu machen, dass man wenigstens etwas erkennen kann xD
Um die Lesbarkeit zu erhöhen, werde ich mit PS7 die Schrift einfügen, alles andere lasse ich eher unbearbeitet. Es ist immerhin nur zum Spaß und aus Liebe für diese Figuren.
Ich finde sie einfach witzig und spannend.

Und ich warne hiermit schon mal vor. Es werden eigene Sonic-Charaktere von mir auftauchen, die eine sehr große Rolle in der Story spielen werden. Es ist nicht so, als würden sie den Hauptteil einnehmen. Der Hauptteil gehört eigentlich eher Shadow und Sonic, dabei sind deren Freunde nicht ausgeschlossen.
Da selbst ich nicht verleugnen kann, dass ich früher die Original-Charakter mit meinen eigenen verkuppelt habe, ist noch ein wenig davon hängen geblieben. Ihr werdet an den gegebenen Stellen sehen wo.
Falls euch die Idee total missfällt, dass ich mich erdreiste, die Sonic-Welt so weit meiner Vorstellung anzupassen, dass ich in scheinbar unmögliche Orte meine Figur eingeschleust habe, dann lasst es gleich bleiben. Lest nichts, was ihr nicht mögt :/

So, nun ein wenig zum Inhalt.

Die Geschichte schließt teils an den Spielen Sonic the Hedgehog und Shadow the Hedgehog, wie auch der Serie Sonic X an.
Hierbei spielen Silver, Black Doom und ein paar weitere ebenfalls eine spezielle Rolle in der Geschichte.
Shadow treibt sich nach wie vor ab und an bei Eggman herum, streift aber in der Sonic-Welt oft Gedankenverloren umher und denkt über ein paar alte Ereignisse nach. Er hat sein Gedächtnis nur zu Teilen wieder und versucht die letzten Puzzlestücke zusammenzufügen.
Sonic ist so frech und abenteuerlustig wie immer. Allerdings ist er durchaus etwas erwachsener in der Rolle, in die ich ihn gepackt habe. Also wundert euch nicht, wenn es hin und wieder ein wenig OoC erscheint.
Sind halt meine Charakterinterpretationen :3

Es sind ca. zwei, drei Jahre vergangen. Unsere Helden sind älter und reifer geworden und vieles hat sich verändert. Doch einiges wird wohl immer gleich bleiben, geschweige von einem blauen, rasanten Igel, der wie immer seinen Erzfeind Eggman bekämpft. Auch dieser kämpft unerschüttert und unermüdlich noch immer gegen diesen Igel, gegen den er einfach nicht gewinnen kann! Dabei ist sein Traum so groß, endlich sein Eggman Imperium aufzubauen. Auf die Hilfe von Shadow und Rouge kann er auch nicht immer zählen, seine letzten Trümpfe sind allmählich gezogen... das Genie ist mit seinem Latein beinahe am Ende.
Dennoch kämpft er wieder verbittert gegen Sonic, als er glaubt zu gewinnen, rettet sich dieser wieder und schlägt Eggman vernichtend. Diesen lässt er in all dem Chaos sitzen, rennt wieder in Richtung Freiheit und genießt diese. Was er jedoch nicht ahnen konnte, war eine Tatsache... es sollte sein letzter Kampf mit Eggman gewesen sein.
Denn bevor er sich wundern konnte, was Eggman wohl wieder versuchen würde, sollte Tails ihn mit einer unglaublichen Nachricht konfrontieren...

Ein neues großes Abenteuer steht unseren Helden bevor. Dieses Mal scheint jedoch nicht Eggman das große Übel zu sein. Eine andere, gar nicht so fremde Macht schwebt über der Erde und droht alles in Chaos und Verdammnis zu tauchen.
Sonic wird hierbei auf die größte Probe all seiner Abenteuer gestellt. Egal ob Freund oder Feind, jeder wirkt in dem großen Chaos mit. Selbst seine treusten Freunde scheinen den Verstand zu verlieren... was passiert nur und warum sieht es so aus, dass er dieses Mal wirklich verlieren würde?

Aber nicht nur Sonic wird auf die Probe gestellt. Shadow, der sich die Jahre über zurückgezogen hatte, taucht wieder auf und spürt, dassdie Erde bedroht wird. Zunächst glaubt er, er bildete es sich nur ein, doch sein Gefühl sollte ihn nicht täuschen. Die Bedrohung, so neu und doch so bekannt, zerrt etwas in ihm hervor, dass er längst nicht mehr kannte. Denn er sollte jemanden wiedersehen, von dem er glaubte, er existiere nicht. Würde er diese Person dennoch aufhalten können?


So, viel blabla, Wirbel um nichts.
Auf alle, die Lust haben es zu lesen: viel spaß. Ich versuch damit so weit wie möglich zu kommen.
Nur nebenbei muss ich halt auch andere Dinge erledigen XD und ähm ja, an zwei anderen Doujis basteln

Enjoy!


*abzisch*


Zurück zur Dōjinshi-Galerie