Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

ƇʘƉƐ 日ヨ - Code 83


Zeichner: Mono_Gray   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 15.04.2012
Neueste Seite: 15.04.2012
Abgebrochen
Stichwörter: Humor, Action
Kategorie: Epos
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 1
Seiten: 20
  • Seiten: 20
    Neueste Seite: 15.04.2012
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Als ich mal so viel Zeit hatte, habe ich diesen Comic nur so aus Langeweile gezeichnet.. dann wurde es immer länger.. Na, jedenfalls geht's um die Slums in New York City (und die Zeichnung ist maßlos schlecht, aber Hater kann ruhig kommen(゚∀゚)).

Es geht um 5 Teenagers, die in einem Fall verwickelt werden, wo die italienische Mafia-Familie, die sogenannte Lyson Lions Family, die Finger im Spiel haben. Der "Pate" der Familie folgt einen teuflischen Plan. Den Plan, die Staatsführung des Präsidenten einzunehmen, um letzten Endes die ganze Welt in der Hand zu haben.

Craig Barbarosso, ein Junge mit vielen Geheimnissen, ist der Sohn des meistgesuchten Verbrechers und Selbstjustizers, Sammian "Eagle Eye", und ist der Nachfolger des Oberhauptes der geheimen Gilde "83". Diese Gilde wurde durch Vertuschung ihrer Feinde für die Attentate, die am 4. Juli 2000 auf einem vollbesetzten Kreuzer ausgeübt wurden, verantwortlich gemacht. Craig, sein Bro Kobe Simmons, der nur unter dem Decknamen "Crazy Rich" bekannter russischer Psyeudo-Chemiker, die naive Italiano-Amerikanerin Amanda Lyson und der Karate-Kämpfer Toji "Elbow", und noch andere Charaktere schließen sich der wiedererweckten Gilde an und kämpfen gegen mächtige (als auch lächerliche) Bösewichte und (natürlich ungewollt) gegen die amerikanischen Streitkräfte.

Dann entdecken Cray und co. auch noch, dass das Ziel der Mafia eine mysteriöse Droge ist, die jeden Menschen in eine Killermaschine verwandeln kann. Crays Bro Kobe bekommt diese Macht als Erster zu spüren.. Nur bei ihm hat es eine andere Wirkung, als erwartet.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie