Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Das ANBU ABC 2 - Der Wahnsinn geht weiter


Zeichner: KageNoTenshi   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 31.12.2011
Neueste Seite: 02.09.2015
Abgeschlossen
Thema: Naruto
Stichwörter: Alltag, Parodie
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 27
Seiten: 132
Kapitel
Chapter A Chapter B Chapter C Chapter D
Chapter E Chapter F Chapter G Chapter H
Chapter I Chapter J Chapter K Chapter L
Chapter M Chapter N Chapter O Chapter P
Chapter Q Chapter R Chapter S Chapter T
Chapter U Chapter V Chapter W Chapter X
Chapter Y Chapter Z - The Final Showdown ANKÜNDIGUNG
Leserichtung
Leserichtung  

Beschreibung
Willkommen bei der zweiten Runde des ANBU ABC!

Nachdem Katsu euch gezeigt hat, wie ihr sein müsst, um ANBU zu werden, werden euch Rei, Daichi und Kaname nun zeigen, wie ihr es NICHT schaffen werdet.

Viel Spaß beim lesen und kommentieren!

Euer KageNoTenshi!

PS: Vielen Dank an alle, die den Douji abonnieren! :)

PPS: Die Eigenschaften werden hier wahrscheinlich etwas... ähm... "merkwürdig" sein... also nicht wundern oder auf den Schlips getreten fühlen!

PPPS: Wer nicht weiß, was ein ANBU ist, hier eine kleine Erklärung!
Spoiler
Anbu (暗部, "Dunkle Abteilung") ist die Abkürzung für "Ansatsu Senjutsu Tokushu Butai" (暗殺戦術特殊部隊, "Attentatstaktiken-Spezialeinheit"). Die Gesichter der Anbu sind mit Tiermasken bedeckt, um ihre wahre Identität zu verbergen. Um die Identität der Shinobi, die Mitglieder der Anbu sind, auch außerhalb der Missionen der Anbu zu schützen, bekommen diese Decknamen von ihrem jeweiligen Kage zugeteilt, so erhielten Yamato und Sai ihre Decknamen. Alle Mitglieder der Anbu aus Konohagakure besitzen immer ein spezielles Zeichen, das auf deren Oberarmen zu erkennen ist. Anscheinend gibt es zwei verschiedene Arten von Anbu. Die Mitglieder, die für den direkten Kampf da sind, tragen spezielle Uniformen mit Arm und Beinschutz. Die Mitglieder, die zum Ermitteln und Beschaffen von Informationen zuständig sind, tragen lange, braune oder weiße Mäntel.

Bekannt ist, dass die Truppen aus ausgewählten Spitzen-Ninja eines Dorfes bestehen, um dieses hinter den Kulissen zu schützen. Die Anbu unterstehen einzig und allein den Befehlen ihres Kage. Anbu werden auch die Attentat-Truppe genannt, weil sie ihre Opfer verschleppen, analysieren und diese verhören. Anbu Einheiten sind sehr schnelle Ninja und können die Verfolgung ihrer Gegner sofort aufnehmen und diese leicht ein- bzw. überholen. Anbu versuchen mit allen Mitteln, die Geheimnisse ihres Dorfes zu bewahren. Ihre Erfolge gelangen niemals an die Öffentlichkeit. Falls sie während einer Mission ums Leben kommen, wird der Körper eines Anbus verbrannt, damit die Feinde nicht an Informationen über das jeweilige Dorf kommen. Sie beschützen den Kage und führen dessen geheime Aufträge aus.

Allgemein verfügt jedes größere Ninja Dorf, das einen Kage als Oberhaupt besitzt, über Anbu Streitkräfte, jedoch waren im Naruto Manga bzw. Anime nur wenige zu beobachten und nur wenige Namen einiger derzeitigen und ehemaligen Shinobi der Anbu Einheiten sind bekannt.

Quelle: Narutopedia


Zurück zur Dōjinshi-Galerie